Montag, 27. Januar 2020

Savosolar / Uniper:
Solarthermie-Kooperation gestartet


[6.12.2019] Der finnische Solarkollektorhersteller Savosolar und der Energiekonzern Uniper werden künftig bei großen Solarthermie-Projekten zusammenarbeiten. Erste Projekte sollen bereits 2020 starten.

Eine Absichtserklärung über eine Zusammenarbeit bei der Lieferung von großen Solarthermie-Systemen für Fernwärme und industrielle Prozesswärme haben die beiden Unternehmen Savosolar und Uniper unterzeichnet. Die geplante Kooperation beinhaltet Vertrieb, Design, Lieferung und gegebenenfalls den Betrieb der Systeme, meldet das finnische Unternehmen Savosolar. Der geografische Schwerpunkt soll in Europa liegen, insbesondere in Deutschland, Österreich und den Niederlanden. Die Partner beabsichtigen, erste Kooperationsprojekte im Jahr 2020 in Angriff zu nehmen. „Savosolar ist mit seinem bestehenden Partnernetzwerk bereits heute eines der führenden Unternehmen im Bereich der solarthermischen Großanlagen“, sagt Jari Varjotie, CEO von Savosolar. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Uniper, einem der führenden Unternehmen im Energiesektor. Durch die Kombination des umfassenden Know-hows, der finanziellen Ressourcen und der globalen Präsenz von Uniper mit der Erfahrung und dem Know-how von Savosolar wird die Nutzung der Solarthermie als saubere Wärmequelle in großem Maßstab beschleunigt werden.“
 (sav)

https://savosolar.com
https://www.uniper.energy

Stichwörter: Solarthermie, Photovoltaik, Savosolar, Uniper, Fernwärme



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Photovoltaik | Solarthermie

Stadtwerke Osnabrück: Mehr eigener Solarstrom
[15.1.2020] Die Stadtwerke Osnabrück bauen ihre Sonnenstromeigenerzeugung massiv aus. Mit einer neuen, 600 kWp leistenden Photovoltaikanlage auf dem Nettebad und auf dem Busbetriebshof sollen das Bad und E-Busse versorgt werden. mehr...
Stadtwerke Osnabrück wollen mehr Sonnenstrom vom Nettebad-Dach.
Potsdam: 3,1-MW-Solarthermieanlage startet
[13.12.2019] Energie und Wasser Potsdam hat eine der größten Solarthermieanlagen Deutschlands in Betrieb genommen. Gut 5.000 Quadratmeter Kollektorfläche können pro Jahr 2,3 Gigawattstunden erzeugen, die ins Wärmenetz eingespeist werden. mehr...
Badenova: Energiepioniere testen Mini-Solaranlagen
[5.12.2019] Im Projekt „PV-Anlagen für die Steckdose“ untersucht der Freiburger Versorger Badenova die Tauglichkeit von Balkon-Solaranlagen. Es zeigt sich, dass die Anmeldung der Anlagen kompliziert ist – und nicht alle Eigentümer die Installation erlauben. mehr...
Im Projekt „PV-Anlagen für die Steckdose“ untersucht der Freiburger Versorger Badenova die Tauglichkeit von Balkon-Solaranlagen.
Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim: Kollektorfeld aufgestellt
[4.12.2019] Das Projekt SolarHeatGrid der Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim nimmt Gestalt an. Nun wurden die über 1.000 Solarkollektoren installiert. mehr...
Insgesamt 1.088 Kollektoren wurden für das Projekt SolarHeatGrid aufgestellt.
Berlin: Neues Solarpaket umgesetzt
[2.12.2019] Fünf neue Solaranlagen wollen die Berliner Stadtwerke zusammen mit der Berliner Immobilienmanagement GmbH (BIM) auf landeseigenen Gebäuden errichten. Sie sollen die Summe der solaren Leistung aus gemeinsamen Projekten mit der BIM verdoppeln. mehr...

Suchen...

 Anzeige

e-world
Savosolar GmbH
22761 Hamburg
Savosolar GmbH

Aktuelle Meldungen