Freitag, 7. August 2020

Netze BW:
Smart-Meter-Rollout gestartet


[9.12.2019] Netze BW treibt den Roll-out intelligenter Messsysteme voran. Rund 250 Stück sollen bis Jahresende an eigenen Standorten, in ersten Betrieben und Privathaushalten sowie einer Reihe kommunaler Liegenschaften eingebaut werden.

Erster freiwilliger Einbau eines zertifizierten Smart Meters in einem Privathaushalt im Kreis Esslingen. Noch in diesem Jahr wird bei Netze BW mit dem offiziellen Startschuss des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) für den verpflichtenden Einbau der intelligenten Messsysteme (iMS) gerechnet. Nach umfangreichen Feldtests hat die EnBW-Tochter schon Anfang November mit zertifizierten Gateways den freiwilligen Roll-out begonnen, wie in Aichwald (Kreis Esslingen), Altshausen (Kreis Ravensburg) oder Dettenheim (Kreis Karlsruhe). Nicht nur in diesen Rathäusern stand man der digitalen Zählerwelt bereits nach dem großen Feldtest im Jahr 2016 sehr offen gegenüber. Von den über 100 damals beteiligten Kommunen hätten zehn weitere Interesse an einem baldigen Einbau bekundet. Das Unternehmen geht davon aus, dass Städte und Gemeinden als eine der ersten Anwendergruppen ganz handfesten Nutzen aus der neuen Messtechnik ziehen würden. So ermögliche die Verfügbarkeit der Daten online und in Viertelstundenintervallen ganz neue Möglichkeiten beim Monitoring und der Steuerung der Energieverbräuche.
Gefallen am digitalen Zählwesen hätten auch erste private Haushalte und Gewerbebetriebe gefunden, die über die Auswertung der Lastgänge mögliche Stromfresser aufspüren konnten. Um rasch Erfahrungen mit dem Ernstfall zu bekommen, verbaue Netze BW jedoch den Löwenanteil zunächst in eigenen Liegenschaften wie Schaltwerken oder Betriebsgebäuden. Bis Ende März 2020 hoffe man auf bis zu 1.000 verbaute Systeme. (ur)

https://www.netze-bw.de

Stichwörter: Smart Metering, Netze BW, EnBW, Smart Meter Roll-out

Bildquelle: Netze BW

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Smart Metering

BSI: Viertes Gateway zertifiziert
[7.8.2020] Das Smart-Meter-Gateway CONEXA 3.0 Performance von Anbieter Theben erfüllt die Sicherheitsvorgaben des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik. mehr...
Das Smart-Meter-Gateway CONEXA 3.0 Performance wurde vom BSI zertifiziert.
Taskforce Smart Metering: CLS-Schnittstelle sorgt für Eklat Bericht
[23.7.2020] In einer Sitzung der Smart Metering Taskforce des BMWi gab es Streit zwischen Behörden- und Unternehmensvertretern. Die Branche fordert den Einsatz der CLS-Schnittstelle von Smart Meter Gateways für Submetering-Dienste. Warum lehnt das BSI dies ab? mehr...
Das BSI zieht nicht unbedingt mit der Branche an einem Strang.
Lösungen: Energieverbrauch sichtbar machen Bericht
[23.7.2020] Von der KI-basierten automatischen Lastganganalyse profitieren sowohl Energieversorger als auch Kunden. Einspar- und Umsatzpotenziale beim Energieverbrauch sollen dabei leicht verständlich visualisiert werden. mehr...
Mit Dashboard Energieverbrauch im Blick.
Datenschutz: Schnittstelle als Risiko Bericht
[22.7.2020] Die Datenschutz-Grundverordnung gilt auch für das Smart Metering. Deshalb ist die Öffnung der CLS-Schnittstelle für die Erhebung von Verbrauchswerten im Submetering aus datenschutzrechtlicher Sicht bedenklich. mehr...
Interview: Sicherheit im Blick Interview
[17.7.2020] Datenkommunikation über die Stromleitung eignet sich für die Bereiche Smart Metering und Smart Grid. stadt+werk sprach mit devolo-Vorstand Heiko Harbers über die Vorteile von Powerline- und Blockchain-Technologie für das intelligente Messwesen. mehr...
Heiko Harbers ist Vorstand und Gründer der devolo AG.

Suchen...

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 7/8 2020
stadt+werk, Sonderheft Juni 2020
stadt+werk, Ausgabe 5/6 2020
stadt+werk, Ausgabe 3/4 2020

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Smart Metering:
telent GmbH
71522 Backnang
telent GmbH
VOLTARIS GmbH
67133 Maxdorf
VOLTARIS GmbH

Aktuelle Meldungen