Mittwoch, 17. August 2022

Viessmann:
Flexibilität durch Wärmepumpen


[10.1.2022] Welchen Beitrag Wärmepumpen für ein stabiles Stromversorgungssystem leisten können, testen Viessmann und die Übertragungsnetzbetreiber Tennet und 50 Hertz im Projekt ViFlex.

Luft/Wasser-Wärmepumpe von Viessmann. Um die Energiewende voranzubringen, kooperieren das Unternehmen Viessmann und der Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz im ViFlex-Projekt. Wie beide Unternehmen mitteilen, wollen sie damit in der Praxis testen, welchen Beitrag Wärmepumpen für ein stabiles Stromversorgungssystem leisten können. Die gebündelte, flexible Einbindung von kleinen Erzeugungsanlagen wie Wärmepumpen in virtuelle Kraftwerke könne ein Schlüsselelement für die Energiewende sein, heißt es in der Pressemeldung. Sie könnten zukünftig eine wichtige Rolle spielen, um Netzengpässe zu entschärfen oder aufzulösen.
Das im Jahr 2020 von Viessmann und dem Übertragungsnetzbetreiber Tennet initiierte Projekt zur Steuerung von Wärmepumpen werde nun auf das Netzgebiet von 50Hertz ausgeweitet. In dem Projekt will Viessmann die flexible Kapazität von Wärmepumpen in der so genannten ViShare Energy Community bündeln und den beiden Übertragungsnetzbetreibern anonym und datenschutzkonform über die Plattform Equigy zur systemdienlichen Nutzung anbieten.
Die Übertragungsnetzbetreiber könnten das angebotene Flexibilitätspotenzial bei möglichen Engpässen anfordern. Nachdem das Signal zur Verbrauchsreduzierung bei Viessmann eingegangen ist, werde es an die Wärmepumpen in den teilnehmenden Privathaushalten weitergegeben. Dort werde der Betrieb der Wärmepumpen dann verschoben. (al)

https://vishare.viessmann.de/viflex
https://www.50hertz.com

Stichwörter: Unternehmen, Viessmann, 50Hertz, Tennet, Wärmepumpen

Bildquelle: Viessmann Climate Solutions SE

Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen

edna-Bundesverband: EGEVU ist 48. Mitglied
[12.8.2022] Mit dem Beitritt der Einkaufsgemeinschaft Energieversorgungsunternehmen EGEVU mit Sitz im bayerischen Traunstein sind nun 48 kleine und mittlere Versorgungsunternehmen Mitglied der Initiative evu+ im edna-Bundesverband Energiemarkt & Kommunikation. mehr...
Stadtwerke Dessau: Teamplayer oder Leader? Bericht
[8.8.2022] Die Stadtwerke Dessau streben mit einfallsreichen Methoden den Kulturwandel ihres Unternehmens an. Erste Aktionen schlagen sich bereits jetzt in einem guten Betriebsklima nieder und tragen dazu bei, dass die Stadtwerke als attraktiver und stabiler Arbeitgeber gelten. mehr...
Beim Fußball zeigte sich, wer sich durchsetzen kann.
Stadtwerke Weinheim: Positive Zahlen für 2021
[4.8.2022] Die Stadtwerke Weinheim haben jetzt ihren Bilanzbericht für das Jahr 2021 vorgestellt. Das mehrheitlich kommunale Unternehmen konnte einen Gewinn in Höhe von 2,4 Millionen Euro verzeichnen. mehr...
Für das Jahr 2021 konnten die Stadtwerke einen Gewinn von 2,4 Millionen Euro verzeichnen.
providata: Zusammenschluss von e.dat und E-MAKS
[4.8.2022] Die Thüga-Plusgesellschaften e.dat und E-MAKS haben sich jetzt zu dem Unternehmen providata zusammengeschlossen. Es soll energiewirtschaftliches Prozess- und Daten-Management auf dem deutschen Markt bedienen. mehr...
Mitnetz Strom: Rekord bei Erneuerbaren-Einspeisung
[2.8.2022] 
Mitnetz Strom hat im vergangenen Jahr in seinem Netzgebiet einen neuen Rekord bei der Einspeisung aus erneuerbaren Energien verzeichnet. Einen deutlichen Zubau an Erneuerbare-Energien-Anlagen gab es etwa im Kreis Nordsachsen.
 mehr...

Suchen...

 Anzeige



Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 7/8 2022
stadt+werk, Ausgabe 5/6 2022
stadt+werk, Ausgabe 3/4 2022
stadt+werk, Ausgabe 1/2 2022

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
A/V/E GmbH
06112 Halle (Saale)
A/V/E GmbH
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH
items GmbH
48155 Münster
items GmbH
Kremsmüller Anlagenbau GmbH
A-4641 Steinhaus
Kremsmüller Anlagenbau GmbH
cosymap GmbH
04103 Leipzig
cosymap GmbH

Aktuelle Meldungen