Dienstag, 6. Dezember 2022

Badenova:
Begehung eines Stromparks


[3.11.2022] Die in Baden-Württemberg gelegene Gemeinde Vöhringen ist jetzt einer Einladung des Unternehmens badenovaWÄRMEPLUS zur Begehung des Windparks Hohenlochen gefolgt. Hintergrund hierfür ist, dass sich die Gemeinde für eine Beteiligung an einem geplanten Windpark interessiert.

Kennst du das Land, wo die Windräder rotieren: Windpark Hohenlochen im Schwarzwald. Das Badenova Tochterunternehmen, badenovaWÄRMEPLUS, hat jetzt zu einer Begehung des im Frühjahr 2021 in Betrieb genommenen Windparks Hohenlochen (wir berichteten) eingeladen. Wie das Unternehmen Badenova mitteilt, sind dieser Einladung etliche Gemeinderäte der Kommune Vöhringen im Landkreis Rottweil gefolgt. Grund hierfür sei, dass sich Vöhringen an einer Beteiligung des von der Stadt Oberndorf und der Gemeinde Epfendorf geplanten Windparks mit fünf Windkraftanlagen interessiert. Durch die Begehung des Windparks, der aus vier Anlagen des Typs Enercon E-138 besteht, hätten die Gemeinderäte einen Einblick in die praktische Umsetzung eines solchen komplexen Vorhabens bekommen. Neben den technischen Aspekten wie der Leistung des Windparks und seinen Einsparpotenzialen seien unter anderem durch Referenten, die an der Planung und Umsetzung des Projekts maßgeblich mitgewirkt haben, Einblicke in den Natur- und Artenschutz und insbesondere in die Ausgleichsmaßnahmen gegeben worden. (th)

https://www.voehringen-bw.de
https://www.badenova.de
https://www.badenovawaermeplus.de

Stichwörter: Windenergie, Badenova, badenovaWÄRMEPLUS, Vöhringen, Windpark Hohenlochen

Bildquelle: badenova AG & Co. KG

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Windenergie

BWE: Leitfaden für Bürger-Windparks
[5.12.2022] Der BWE hat einen Leitfaden für gut geführte Windparks mit Beteiligung von Bürgern vorgelegt. mehr...
SW Lübeck / STAWAG: Windpark Bokel startet
[21.11.2022] In Bokel im Kreis Rendsburg-Eckernförde erzeugt ein neuer Windpark Strom für rund 14.600 Haushalte. Er wurde von den Stadtwerken Lübeck in Kooperation mit der STAWAG in Betrieb genommen. mehr...
Anna-Lena Riotte von den Stadtwerken Lübeck und Harmen Mehrdorf von der STAWAG eröffnen den Windpark Bokel.
Offshore-Wind: Überwachung und Wartung mit Drohnen
[15.11.2022] Was Drohnen in Zukunft alles können, wird im Projekt Offshore logistic drones in Bezug auf Windkraftanlagen auf dem Wasser untersucht. mehr...
Visualisierung des Landeanflugs einer Drohne.
Trianel : Windpark Treis fertig
[14.11.2022] Trianel Erneuerbare Energien hat bei Treis seinen fünften Windpark in Rheinland-Pfalz in Betrieb genommen. mehr...
Trianel hat den fünften Windpark in Rheinland-Pfalz in Betrieb genommen.
Bedburg: Windpark in Betrieb gegangen
[14.11.2022] In Nordrhein-Westfalen sind jetzt die fünf Windenergieanlagen des Windparks Bedburg A 44n ans Netz gegangen. Er produziert mehr Strom als die Bürger und Betriebe der Stadt verbrauchen. mehr...
In Nordrhein Westfalen sind jetzt die fünf Windenergieanlagen des Windparks Bedburg A 44n ans Netz gegangen.

Suchen...

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 11/12 2022
stadt+werk, Ausgabe 9/10 2022
stadt+werk, Ausgabe 7/8 2022
stadt+werk, Ausgabe 5/6 2022

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Windenergie:
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH

Aktuelle Meldungen