Dienstag, 7. Februar 2023

Sokratherm:
BHKW für Charkiw


[9.1.2023] Fünf mobile Blockheizkraftwerke von Sokratherm sollen die Strom- und Wärmeversorgung von Krankenhäusern oder Verwaltungsgebäuden in Charkiw sicherstellen.

Mobiles Blockheizkraftwerk: Fünf der Anlagen liefert Sokratherm nach Charkiw. Im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) liefert Sokratherm fünf mobile Blockheizkraftwerke nach Charkiw. Wie der Anlagenhersteller mitteilt, sind die ersten beiden BHKW bereits in der ukrainischen Stadt eingetroffen, drei weitere folgen im Februar. Die Kompaktmodule seien für den Netzersatzbetrieb vorbereitet, könnten also sowohl parallel zum Netz betrieben werden als auch bei Netzstörung die Versorgung der zuvor definierten Notstromschiene mit den wichtigsten Stromverbrauchern übernehmen. Anders als reine Stromgeneratoren machen BHKW auch die bei der Stromerzeugung entstehende Wärme nahezu vollständig nutzbar. Der gelieferte Typ GG 70 VR mobil erzeugt laut Sokratherm 71 Kilowatt Strom und 116 Kilowatt Wärme. Durch die mobile Ausführung können die BHKW dort eingesetzt werden, wo die Energie am dringendsten benötigt wird. Der Umzug zwischen zwei Standorten inklusive Anschlussarbeiten benötige jeweils nur wenige Stunden. Diese Standorte werden voraussichtlich Krankenhäuser, Verwaltungsgebäude, Wohngebiete sowie Bildungs- und Pflegeeinrichtungen sein. Nach Angaben von Sokratherm übernimmt der regionale Energieversorger vor Ort die Betriebsführung der Anlagen und wird mithilfe von Online-Schulungen auf Inbetriebsetzung und Wartung vorbereitet. (al)

https://www.sokratherm.de

Stichwörter: Kraft-Wärme-Kopplung, Sokratherm,

Bildquelle: SOKRATHERM GmbH

Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige



 Anzeige



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Kraft-Wärme-Kopplung

2G Energy: Mehr Forschung für Wasserstoff-KWK
[7.2.2023] Das Forschungsprojekt CH2P zur Weiterentwicklung von Technologielösungen für dezentrale Wasserstoff-KWK-Anlagen ist gestartet. Initiiert und geleitet wird es von 2G Energy. mehr...
Auftakttreffen aller Projektteilnehmer.
Nürnberg: Klärwerk plant fünftes BHKW
[3.2.2023] Im Nürnberger Klärwerk 1 ist die Installation eines fünften Blockheizkraftwerks geplant. Die bereits vorhandenen BHKWs können den steigenden Klärgasertrag nicht mehr vollständig verarbeiten. mehr...
Kraft-Wärme-Kopplung: Treiber für Klimaneutralität Bericht
[24.1.2023] Auf dem Weg hin zur Klimaneutralität kann die Kraft-Wärme-Kopplung einen wichtigen Beitrag leisten. Sie ist bestens für den Betrieb mit defossilierten Energieträgern geeignet, unterstützt die Systemintegration erneuerbarer Energien und trägt zur Versorgungssicherheit bei. mehr...
Auf dem Weg hin zur Klimaneutralität kann die Kraft-Wärme-Kopplung einen wichtigen Beitrag leisten.
B.KWK: Blaue Energie für Oerlinghausen
[14.12.2022] Zum 20. Duisburger KWK-Symposium hat der Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung (B.KWK) das bereits 4.527. Zertifikat Blaue Energie verliehen. Es ging an die Stadtwerke Oerlinghausen. mehr...
KWKG: Biomethan kehrt zurück
[6.12.2022] Biomethan wird nach einem Beschluss des Bundestags nun doch eine Zukunft in der Kraft-Wärme-Kopplung haben. mehr...