BDEW-Waermewend-2406.05-rotation

Samstag, 13. Juli 2024

Berlin:
Fossilfreies Quartier in Pankow


[9.7.2024] In Berlin-Pankow entsteht bis 2030 das Quartier STAYTION mit einem innovativen, vollständig fossilfreien Energiekonzept. Die Wärmeversorgung der sechs Gebäude erfolgt über mehr als 100 Erdwärmesonden und Photovoltaikanlagen.

In Berlin-Pankow entsteht bis 2030 das Quartier STAYTION mit einem fossilfreien Energiekonzept. GASAG Solution Plus realisiert im Auftrag von Kondor Wessels ein nachhaltiges Energiekonzept für das Quartier STAYTION in Berlin-Pankow. Auf dem 22.000 Quadratmeter großen Grundstück entstehen laut einer Pressemitteilung sechs Gebäude, die über Erdwärmesonden mit Wärme versorgt werden.
Die oberflächennahe Geothermie ist das Herzstück des CO2-freien Energiekonzepts und deckt einen Wärmebedarf von rund 2.700 Megawattstunden pro Jahr (MWh/a). Dazu werden über 100 Erdwärmesonden bis zu einer Tiefe von fast 100 Metern in den Boden eingebracht. Mit Sole-Wasser-Wärmepumpen wird das konstante Temperaturniveau von etwa zehn Grad im Erdreich auf maximal 60 Grad für die Warmwasserbereitung und 35 Grad für die Heizung angehoben. Das saisonunabhängige Temperaturniveau ermöglicht einen sehr effizienten Betrieb der Wärmepumpen. In Zeiten hohen Wärmebedarfs, etwa im Winter, sorgen Pufferspeicher für eine konstante Wärmeversorgung. Die Nutzung von Geothermie und Wärmepumpe ermöglicht durch Umkehrung des Prinzips eine passive Kühlung der Haushalte an Hitzetagen. Photovoltaikmodule auf den Dächern mit einer Leistung von bis zu 314.000 Kilowattstunden unterstützen die fossilfreie Energielösung.
„Wir sind stolz darauf, mit STAYTION ein weiteres Quartier mit regenerativer Energie zu versorgen“, sagt GASAG-Vertriebsvorstand Matthias Trunk. Und Marcus Becker von Kondor Wessels ergänzt: „Anspruchsvolle Energiekonzepte auf Basis heimischer regenerativer Energiequellen sind für uns das neue ‚Normal‘.“ (al)

https://www.gasag.de
https://www.kondorwessels.com

Stichwörter: Wärmeversorgung, Gasag, Berlin

Bildquelle: Kondor Wessels

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Wärmeversorgung

E.ON: Fernwärme dominiert in Großstädten
[10.7.2024] Aktuelle Daten aus der E-ON-Wärmekarte zeigen: In Berlin, Hamburg und München sind mehr als ein Drittel der Gebäude an Fernwärme angeschlossen. Nur Köln fällt deutlich ab. mehr...
Munster: Startschuss für grünes Quartier
[9.7.2024] In der Stadt Munster beginnen die Bauarbeiten für ein klimafreundliches Nahwärmenetz, das rund 70 Wohneinheiten versorgen wird. Der Oldenburger Energieversorger EWE investiert mehr als zwei Millionen Euro in das Projekt. mehr...
SAENA: Lehrgang zur Wärmeplanung
[3.7.2024] Im August startet die SAENA in Zusammenarbeit mit der Ingenieurskammer Sachsen einen Qualifikationslehrgang zur kommunalen Wärmeplanung. Anmeldeschluss ist der 9. August. mehr...
Hattingen: Stadtwerke machen Wärmeplanung
[28.6.2024] Die Stadtwerke Hattingen erarbeiten eine kommunale Wärmeplanung für die Stadt. Ziel ist es, die Wärmeversorgung in Hattingen bis 2045 klimaneutral zu gestalten. mehr...
Die Stadtwerke Hattingen erarbeiten eine kommunale Wärmeplanung für die Stadt.
Ahrensburg: Baustart für klimaneutrales Wärmenetz
[28.6.2024] In Ahrensburg hat jetzt der Bau eines klimaneutralen Fernwärmenetzes begonnen, das ab 2026 jährlich 18 Gigawattstunden Wärme liefern soll. Das Projekt nutzt überwiegend erneuerbare Energien und setzt auf umfassende Bürgerbeteiligung. mehr...
In Ahrensburg hat jetzt der Bau eines klimaneutralen Fernwärmenetzes begonnen.

Suchen...

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Wärmeversorgung:
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH
Meriaura Energy Oy
22761 Hamburg
Meriaura Energy Oy

Aktuelle Meldungen