Donnerstag, 17. Oktober 2019
Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen


 Anzeige

Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge

VKU zum Klimaschutzprogramm: Reiche will mehr Fernwärme
[17.10.2019] VKU-Hauptgeschäftsführerin Katherina Reiche lobt die Bundesregierung für die Umsetzung des Klimaschutzprogramms. Die steuerliche Absetzbarkeit von Gebäudesanierungen sowie Modernisierungen von Heizungsanlagen seien wichtig. Fernwärme sollte jedoch eine größere Rolle spielen. mehr...
VKU-Hauptgeschäftsführerin Katherina Reiche will eine stärkere Berücksichtigung der Fernwärme im Klimaschutzprogramm.
BDEW: Klimaschutzprogramm: Länder am Zug
[17.10.2019] Die steuerliche Absetzbarkeit energetischer Gebäudesanierungen soll technologieoffen, unbürokratisch und finanziell attraktiv ausgestaltet werden. Das fordert Stefan Kapferer, Vorsitzender der BDEW-Hauptgeschäftsführung. mehr...
Sieht die Bundesländer in Sachen Kimaschutzpaket am Zug: Stefan Kapferer, Vorsitzender der BDEW-Hauptgeschäftsführung.
enercity: Projektentwickler Gamesa übernommen
[17.10.2019] Energiedienstleister enercity hat den Projektentwickler Gamesa Energie Deutschland von Siemens Gamesa übernommen. Dessen Portfolio umfasst eine Pipeline von rund 200 MW Leistung und 420 GWh Ertrag jährlich. mehr...
evm: Kommunen punkten bei Smart City
[16.10.2019] Wassenach, Mayen, Rheinbrohl und die Verwaltungsgemeinschaft Gerolstein sichern sich Fördermittel des Koblenzer Energiedienstleisters evm in Höhe von 20.000 Euro. Sie hatten gute Ideen zum Thema Smart City. mehr...
Christian Schröder (4. von links) gratulierte den Gewinnern des Smart-City-Wettbewerbs.
DStGB: Mehr Transparenz bei Windkraft
[15.10.2019] Eine bessere Koordinierung, höhere Transparenz und letztlich eine Hoheit über die Abstandsregelungen bei Windkraftanlagen fordert der Deutsche Städte- und Gemeindebund. Nur so seien die Ausbauziele des Bundes zu erreichen. mehr...
11. B.KWK-Kongress 2019: Energiewende mit Kraft-Wärme-Kopplung
[15.10.2019] Der Kongress des Bundesverbands Kraft-Wärme-Kopplung (B.KWK) Anfang November steht unter dem Motto „Klima Wende kalkulierbar – nur mit KWK“. Vorträge und Praxisbeispiele sollen zeigen, wie mit Kraft-Wärme-Kopplung die Energiewende gelingen kann. mehr...
Bundesrat : PV-Vergütungsdeckel gestrichen
[14.10.2019] Rheinland-Pfalz hat sich in der Sitzung des Bundesrats am 11. Oktober 2019 erfolgreich für die Stärkung der Photovoltaik durch den ersatzlosen Wegfall des Vergütungsdeckels eingesetzt. mehr...
Österreich: Murkraftwerk Graz in Betrieb
[14.10.2019] Rund 80 Millionen Euro hat Energie Steiermark in das Murkraftwerk Graz investiert. Jetzt ist das Wasserkraftwerk mit einer Leistung von fast 18 Megawatt in Betrieb gegangen. mehr...
Rund 80 Millionen Euro hat Energie Steiermark in das Murkraftwerk Graz investiert.
Energiespeicherung: Batteriekraftwerk für Systemstabilität Bericht
[11.10.2019] Dass auch bei einem kompletten Umstieg auf erneuerbare Energien eine stabile Stromversorgung möglich ist, zeigt das Batteriekraftwerk der Versorgungsbetriebe Bordesholm. mehr...
Im Batteriekraftwerk der Versorgungsbetriebe Bordesholm wurden insgesamt 47.256 Lithium-Ionen-Zellen verbaut.
edna: Neue Nummern für Rechnungen
[11.10.2019] Pünktlich vor dem geplanten Start von ZUGFeRD 2.0 hat der edna Bundesverband Energiemarkt & Kommunikation jetzt einen eigenen Nummernkreis für elektronische Energierechnungen erhalten. mehr...
Suchergebnisse aus dem Bereich PressemitteilungenAnzeige


EUROSOLAR-Anzeige 2016: Kein Stopp der Energiewende!
[2.3.2016] EUROSOLAR – die Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien e.V. startet in dieser Woche die Anzeigenkampagne „Kein Stopp der Energiewende!“ und wendet sich damit gegen das Ausbremsen der Energiewende durch die derzeitige Bundesregierung und das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi). Die Kampagne zielt auf die Veröffentlichung eines Aufrufs in deutschsprachigen Zeitungen, um konkrete Forderungen an die Bundesregierung, die im Bundestag vertretenen Parteien sowie die Mitglieder des Bundesrats zu formulieren. Mit der aktiven Unterstützung von Bürgerinnen und Bürger, die den Aufruf auf der Internetseite unterzeichnen und unterstützen können, soll der Druck auf die politischen Akteure erhöht werden. mehr...


Online-Meldungen statt Vor-Ort-Kontrolle: Smartphonetaugliches System zur Fernüberwachung von Stromaggregaten macht aufwändige Kontrollbesuche überflüssig
[18.8.2014] Netzbetreiber prüfen regelmäßig alle Netzkomponenten innerhalb ihres Netzgebiets. Handelt es sich um die Kontrolle mobiler Stromaggregate, so kann dies für die Mitarbeiter zu einer Mammutaufgabe werden. Um sich diese aufwändigen Kontrollbesuche sparen und dennoch auf etwaige Ausfälle und Störungen reagieren zu können, nutzt die N-ERGIE Service GmbH, die für den Netzservice des Netzbetreibers N-ERGIE Netz GmbH verantwortlich ist, seit kurzem ein proaktives Überwachungs- und Fehlermanagement. Dabei handelt es sich um eine Visualisierung der POLYMA Energiesysteme GmbH, die eine Fernüberwachung von mobilen Stromaggregaten per Smartphone und Tablet erlaubt. Damit lassen sich alle Zustandsdaten der Stromerzeugeraggregate ganz einfach online überprüfen. Die Software und die Parametrierung der Speicherprogrammierbaren Steuerung (SPS) werden dabei direkt im Hause POLYMA entwickelt, was schnelle Lieferzeiten und ein gutes Qualitätsmanagement garantiert. mehr...


smartlab / ubitricity: Kooperation für bessere Ladeinfrastruktur
[3.7.2014] Die smartlab Innovationsgesellschaft aus Aachen und die Berliner ubitricity, zwei der führenden Akteure im Bereich Elektromobilität, arbeiten künftig eng zusammen. Beide wollen das Laden von Elektrofahrzeugen flächendeckend so einfach und preiswert wie möglich machen. mehr...
iS Software GmbH
93059 Regensburg
iS Software GmbH
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH

Suchergebnisse aus dem stadt+werk Kalender

Oktober 2019
Kommunale 2019
16. - 17. Oktober 2019, Nürnberg
Kommunale 2019
Smart Country Convention 2019
22. - 24. Oktober 2019, Berlin
Smart Country Convention 2019
November 2019
INSIDE
7. November 2019, Hattingen
INSIDE
Januar 2020
Energie-Gipfel 2020
20. - 22. Januar 2020, Berlin
Energie-Gipfel 2020

 Anzeige

Aktionscode für stadt+werk-Leser:
SCW-K21

 Anzeige



Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 10/2019 (Oktoberausgabe)
Elektronische Aktenführung
Basis der digitalen Transformation

Weitere Portale des Verlags

www.kommune21.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk9/10 2019 (September / Oktober)
9/10 2019
(September / Oktober)
Vom intelligenten Viertel zur Smart City
Integrierte Konzepte für klimaneutrale und nachhaltige Stadtquartiere sind der erste Schritt zur vernetzten Stadt der Zukunft.