BDEW-Waermewend-2406.05-rotation

Dienstag, 23. Juli 2024
Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen

Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge

Kisters / EAM-Gruppe: Kooperation für Smart Metering
[23.1.2017] Eine neue Kooperation gibt es im Smart-Metering-Bereich – der IT-Hersteller Kisters unterstützt das Energieunternehmen EAM beim Meter Data Management. mehr...
Marburg-Biedenkopf: Erste Schnellladesäule geht in Betrieb
[16.12.2016] Im hessischen Stadtallendorf ist jetzt die erste Schnellladesäule in Betrieb gegangen. Als Triocharger stellt sie unterschiedliche Ladesysteme zur Verfügung. mehr...
Nahmen die erste Schnellladesäule für Elektrofahrzeuge im Landkreis Marburg-Biedenkopf offiziell in Betrieb:
Melsungen-Röhrenfurt: EAM nimmt Erdgasnetz in Betrieb
[28.11.2016] Das regionale Energieversorgungsunternehmen EAM hat den Melsunger Stadtteil Röhrenfurth an das Erdgasnetz angeschlossen. Insgesamt sollen 30.000 Hausanschlüsse neu verlegt werden. mehr...
EAM Geschäftsführer Georg von Meibom (v.l.), Melsungens Bürgermeister Markus Boucsein und Vizelandrat Jürgen Kaufmann entzünden die Erdgasflamme in Röhrenfurth.
Meißner-Wolfterode: Erschließung mit Erdgas
[21.11.2016] Das neue Erdgasnetz in Meißner-Wolfterode ist mit dem symbolischen Entzünden der Erdgasflamme offziell in Betrieb genommen worden. mehr...
Bürgermeister Junghans (l.) und Jörg Hartmann, Geschäftsführer EnergieNetz Mitte (3. v. l.), überreichen der ersten Kundin am Gasnetz Blumen.
Region Marburg: Neuordnung der Stromversorgung
[29.1.2016] Die Gesellschaft Energie Marburg-Biedenkopf und der Energieversorger EAM haben jetzt die Verträge zur Neuordnung der Stromversorgung in zehn Gemeinden der Region unterzeichnet. mehr...
Vertreter der Stadtwerke Marburg, von EnergieNetz Mitte sowie der zehn Kommunen, der Energie Marburg-Biedenkopf und des Landkreises haben sich nach der Vertragsunterzeichnung versammelt.
Netzentgelte: Lichtblick erwartet Anstieg
[21.10.2015] Einer Analyse des Energieversorgungsunternehmens Lichtblick zufolge werden die Netzgebühren für den Stromtransport im Jahr 2016 erneut steigen. Besonders betroffen sind Baden-Württemberg, Hessen und Niedersachsen. mehr...
Laut einer Analyse des Energieversorgers Lichtblick steigen die Kosten für die Netznutzung im Jahr 2016 an.
Stadtwerke Marburg: Wiedervereintes Netz
[9.10.2015] Nach 40 Jahren ist Marburg wieder ein Netzgebiet. Die Stadtwerke Marburg übernehmen die Netze der EAM in allen Stadtteilen. mehr...
Vertragsunterzeichnung: Einheitliches Netzgebiet in Marburg nach 40 Jahren Trennung.
Hessen: Grünes Licht für EAM-Windpark
[3.8.2015] Der Windpark Die Gleiche in Nordhessen kann gebaut werden. Das Unternehmen EAM Natur hat die Genehmigung für die insgesamt sechs Windenergieanlagen erhalten. mehr...
Das Unternehmen EAM darf den Windpark Die Gleiche in Nordhessen errichten.
Stadtwerke-Award 2015: Wegweisende Projekte
[15.5.2015] Die Sieger des diesjährigen Stadtwerke-Awards stehen fest: Die Stadtwerke Crailsheim werden für ihr Projekt zur Solarwärmeversorgung eines Wohngebiets ausgezeichnet. Platz Zwei und Drei gehen an die Unternehmen EWE Vertrieb und EAM. Über den Sonderpreis dürfen sich die Osterholzer Stadtwerke freuen. mehr...
Die Stadtwerke Crailsheim, die Osterholzer Stadtwerke sowie die Unternehmen EWE Vertrieb und EAM werden mit dem Stadtwerke-Award 2015 ausgezeichnet.
Marburg-Biedenkopf: Ausweg in Kooperation
[26.3.2015] Für die Probleme bei der Stromnetzübernahme im Raum Marburg, haben die Beteiligten eine Lösung gefunden. Das Konzept zur Neuausrichtung der Energieversorgung in der Region wurde jetzt vorgestellt. mehr...

Suchergebnisse aus dem stadt+werk Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 7/2024 (Juliausgabe)
Künstliche Intelligenz
Gamechanger oder Risikofaktor

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk7/8 2024 (Juli/August)
7/8 2024
(Juli/August)
Energiekonzepte für Quartiere
Vielen Bauherren ist noch nicht bewusst, dass sich Investitionen in nachhaltige und energieeffiziente Gebäude lohnen.

Weitere Portale des Verlags

www.kommune21.de www.move-online.de