Dienstag, 14. Juli 2020
Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen

Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge

DStGB: Masterplan Klimaschutz vorgelegt
[2.7.2019] Für den Deutschen Städte- und Gemeindebund (DStGB) ist die Debatte um die Klimapolitik zu sehr von Aktionismus geprägt. Der kommunale Spitzenverband hat deshalb einen Masterplan Klimaschutz veröffentlicht und verlangt eine stärkere Förderung kommunaler Klimaschutzaktivitäten. mehr...
StreetScooter: Sauber fahren und sparen Bericht
[30.5.2018] In den Verkehrskonzepten der Kommunen spielt Elektromobilität eine wichtige Rolle. Die Stadt Bonn beispielsweise will Diesel-Fahrverbote vermeiden und die Luftqualität verbessern. Deshalb setzt die Bundesstadt auf E-Nutzfahrzeuge der Marke StreetScooter. mehr...
Bonns Oberbürgermeister Ashok Sridharan (l.) und StreetScooter-Geschäftsführer Achim Kampker bei der Übergabe der Fahrzeuge an das Grünflächenamt.
Wettbewerb: Darmstadt ist Digitale Modellstadt
[14.6.2017] Der Wettbewerb Digitale Stadt ist entschieden: Darmstadt wird in den kommenden Jahren mit der Unterstützung von mehr als 20 Partnerunternehmen zur digitalen Modellstadt ausgebaut. Realisiert wird unter anderem ein Projekt zum intelligenten Parkraum-Management. mehr...
Darmstadt ist Sieger des Wettbewerbs Digitale Stadt.
Beleuchtung: Ins rechte Licht rücken Bericht
[26.2.2016] Die Straßenbeleuchtung kostet Städte und Gemeinden rund 900 Millionen Euro pro Jahr. Durch Umstellung auf LED-Leuchten können nicht nur Kosten und Energie gespart werden. Die Illumination öffentlicher Gebäude und Plätze wertet auch das Stadtbild auf. mehr...
Die Umstellung auf LED-Leuchten spart Kosten und Energie und wertet das Stadtbild auf.
DStGB: Smart Meter unverzichtbar
[20.11.2015] Smart Meter sind aus Sicht des Deutschen Städte- und Gemeindebunds (DStGB) ein wichtiger Baustein der Energiewende. Das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende schaffe die notwendigen Voraussetzungen für den Datenschutz. mehr...
Mit Smart Metern wären auch lastvariable Tarife möglich, sagt der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB).
11. WirtschaftsWoche Jahrestagung: Die Zukunft der Kommunen
[9.9.2014] Vom 27. bis 28. November findet in Berlin die 11. WirtschaftsWoche Jahrestagung „Zukunft.Stadt.Kommune“ statt. Hochrangige Vertreter der Kommunen und der Kommunalwirtschaft erörtern zentrale Themen der Gegenwart. mehr...
Fachtagung: Straßen- und Außenbeleuchtung
[4.11.2013] Mit Plenum, Fachforen und einer Ausstellung findet am 6. und 7. November in Berlin die 11. Fachtagung Straßen- und Außenbeleuchtung statt. Die Veranstaltung richtet sich unter anderem an Kommunen oder Netzbetreiber. mehr...
Bundesbedarfsplangesetz: Positives Signal für die Energiewende
[10.6.2013] Die Entscheidung des Bundesrats, das Bundesbedarfsplangesetz passieren zu lassen, findet hauptsächlich positives Echo. Bei der Umsetzung der Maßnahmen kommt es nun darauf an, Bürger und Kommunen stärker einzubinden. Nachbesserungsbedarf am Gesetz hat Nordrhein-Westfalen angemeldet. mehr...
Stadtwerke-Award 2013: Gewinner mit Modellcharakter
[16.5.2013] Die Stadtwerke Bonn sicherten sich mit einer nachhaltigen Kinder- und Jugendstrategie den ersten Platz beim Stadtwerke-Award 2013. Auf den Plätzen zwei und drei folgen die Stadtwerke aus Wolfhagen und Krefeld. mehr...
Stadtwerke Bonn sicherten sich mit einer nachhaltigen Kinder- und Jugendstrategie den ersten Platz beim Stadtwerke-Award 2013.
Energiewende: Europäische Lösung gefordert
[30.4.2013] EU-Energiekommissar Günther Oettinger traf sich in Berlin mit Vertretern des Deutschen Städte- und Gemeindebunds und des Verbands kommunaler Unternehmen, um über weitere Schritte hin zu einer gemeinsamen europäischen Energiepolitik zu diskutieren. mehr...
EU-Energiekommissar Günther Oettinger sprach mit DStGB und VKU über Chancen einer gemeinsamen europäischen Energiepolitik.

Suchergebnisse aus dem stadt+werk Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 3/4 2020
stadt+werk, Ausgabe 5/6 2020
stadt+werk, Sonderheft Juni 2020

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 7/2020 (Juliausgabe)
Elektronische Beschaffung
Einkauf optimieren und Geld sparen

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werkSonderheft Juni
Sonderheft Juni
Herausforderungen beim Roll-out
Der flächendeckende Einbau intelligenter Messsysteme hat begonnen. Die Vorgaben für Lieferung, Lagerung und Montage sind streng.

Weitere Portale des Verlags

www.kommune21.de www.move-online.de