Treffpunkt Netze

Freitag, 6. Dezember 2019
Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen

Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge

Smart City: Leuchtturmprojekt EnStadt:Pfaff Bericht
[7.10.2019] Die Erschließung des Pfaff-Quartiers steht beispielhaft für den Wandel der Stadt Kaiserslautern zur Smart City. Im Rahmen des Leuchtturmprojekts EnStadt:Pfaff werden hier integrierte Lösungsansätze für innovative, klimaneutrale und nachhaltige Quartiere erprobt. mehr...
Im alten Kesselhaus des Pfaff-Werks ist das Reallabor-Zentrum geplant, am ehemaligen Verwaltungsgebäude soll eine innovative Solarnutzung umgesetzt werden.
Kaiserslautern: Smarte Beleuchtungsanlage eröffnet
[14.8.2019] Die bislang längste smarte Beleuchtungsanlage in Rheinland-Pfalz ist in Kaiserslautern eröffnet worden. Die zehn Anlagen lassen sich vor Ort durch die Nutzer oder aus einer Leitstelle steuern, melden selbstständig Fehler, projizieren bei Glätte Warnungen auf den Gehweg und messen Temperatur, Luftfeuchtigkeit sowie Nutzungsfrequenz. mehr...
Die längste intelligente Leuchtenstrecke in Rheinland-Pfalz ist eröffnet.
Smart Cities: 13 Modellprojekte stehen fest
[11.7.2019] In drei Kategorien sind jetzt die ersten 13 Modellprojekte Smart Cities ernannt worden. Rund 100 Kommunen aus ganz Deutschland hatten sich mit ihren Vorhaben beim Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat beworben. mehr...
Wie der digitale Wandel einer Stadt zum Nutzen der Menschen vor Ort gestaltet werden kann, sollen die Modellprojekte Smart Cities zeigen.
Hochspeyer: Förderung für energetisches Quartierskonzept
[30.4.2019] Die Aufstellung eines energetischen Quartierskonzepts in der Gemeinde Hochspeyer wird vom Land Rheinland-Pfalz mit 75.000 Euro gefördert. mehr...
Fachtagung: Smart Grids und virtuelle Kraftwerke
[27.2.2019] Die Fachtagung Smart Grids und Virtuelle Kraftwerke findet Ende März im Fritz-Walter-Stadion in Kaiserslautern statt. Unter anderem stehen Vorträge zum virtuellen Kraftwerk Cochem-Zell und zur Flexibilisierung in Verteil- und Übertragungsnetzen auf dem Programm. mehr...
Voltaris: Workshop zum Roll-out
[17.12.2018] In einem Workshop informierte der Metering-Spezialist Voltaris die Mitglieder seiner Anwendergemeinschaft Messsystem über Mehrwertdienste, Technik und Implementierung der intelligenten Messsysteme. mehr...
Fraunhofer ISE: Smarte Tarife dank alter Regeltechnik
[17.4.2018] Die Technologie, mit der seit vielen Jahren abends die Straßenlaternen eingeschaltet werden, kann Stromkunden beim Sparen helfen: Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE hat eine dynamische Stromtarifierung auf Basis der Rundsteuertechnik entwickelt. mehr...
Im SmartEnergyLab des Fraunhofer ISE wurde die intelligente Betriebsführung auf Basis flexibler Tarife zunächst in einem Test-Aufbau erprobt.
Fachtagung Smart City: Der Weg zur Kommune der Zukunft
[19.3.2018] Die Fachtagung „Smart City – Herausforderungen und Chancen für Quartiere und Regionen“ zeigt anhand von Vorträgen und Praxisbeispielen wie auch kleine Städte und Gemeinden zu smarten Kommunen werden können. mehr...
Stadtwerke Kaiserslautern: KWK mit Wärmespeichern flexibilisieren
[1.11.2017] Die Stadtwerke Kaiserslautern haben jetzt drei neue Wärmespeicher in Betrieb genommen. Der rheinland-pfälzische Umweltstaatssekretär Thomas Griese weihte die Anlagen mit ein. mehr...
Voltaris: Inbetriebnahmeprozess eines iMSys
[12.9.2017] In einem Workshop Ende September stellt die Firma Voltaris den kompletten Inbetriebnahmeprozess eines intelligenten Messsystems (iMSys) vor. mehr...
In einem Workshop am 27.September in Kaiserslautern stellt VOLTARIS den kompletten Inbetriebnahmeprozess eines intelligenten Messsystems vor.

Suchergebnisse aus dem stadt+werk Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige

e-world

 Anzeige

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 12/2019 (Dezemberausgabe)
Open Data
Bausteine für Open Government

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk11/12 2019 (November / Dezember)
11/12 2019
(November / Dezember)
Infrastruktur sinnvoll planen
Innovative Planungsmethoden für Energienetze ermöglichen eine integrierte Versorgung durch die Nutzung verschiedener Sparten.

Weitere Portale des Verlags

www.kommune21.de www.move-online.de