Sonntag, 29. November 2020
Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen

Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge

Lüneburg: Nur noch Erneuerbare
[30.9.2020] Stadt und Landkreis Lüneburg streben die Vollversorgung durch erneuerbare Energien an. Die Agentur für Erneuerbare Energien hat die Stadt dafür im September als Energie-Kommune des Monats ausgezeichnet. mehr...
Wurde im September 2020 als Energiekommune des Monats ausgezeichnet: Lüneburg.
Nordostniedersachsen: Potenziale von Wasserstoff ausloten
[25.7.2019] In Nordostniedersachsen wollen sich rund 30 Unternehmen zu einem Konsortium zusammenschließen, um die Potenziale bei der Erzeugung, Nutzung und Speicherung von Wasserstoff auszuloten. mehr...
Kreis Lüneburg: Frische Brise im Server-Raum
[12.9.2016] Die warme Kühlflüssigkeit aus seinem Server-Raum kühlt der Kreis Lüneburg an der Außenluft. Für diese Lösung hat die Kommune die Auszeichnung Klima kommunal erhalten. mehr...
Mit der Auszeichnung Klima kommunal 2016 erhält der Kreis Lüneburg einen Scheck über 4.000 Euro.
Eurosolar: Deutscher Solarpreis 2015 verliehen
[20.10.2015] Der von Eurosolar initiierte Deutsche Solarpreis 2015 ging an zehn Preisträger in neun Kategorien. Überzeugt haben unter anderem der Kreis Schmalkalden-Meiningen und die Stadtwerke Wolfhagen. mehr...
Zu den Preisträgern des Solarpreises 2015 zählen der Kreis Schmalkalden-Meiningen (Thüringen), die Stadtwerke Wolfhagen (Hessen) sowie die Leuphana Universität.
Eurosolar: Gewinner des Solarpreises stehen fest
[12.10.2015] Der Deutsche Solarpreis 2015 wird an zehn Preisträger vergeben. Die Verleihung findet am 17. Oktober im nordrhein-westfälischen Schwelm statt. mehr...
Bündnis Bürgerenergie: Weniger Energiegenossenschaften
[5.2.2015] Im vergangenen Jahr sind erneut weniger Bürgerenergiegenossenschaften gegründet worden. Schuld ist die Bundespolitik, verkündet das Bündnis Bürgerenergie. mehr...
Biogasbranche: Es liegt an jedem einzelnen
[16.5.2014] Auf einer Veranstaltung des Fachverbands Biogas machten Vertreter der Biogasbranche ihrem Ärger über die geplante Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes Luft: Die Regelung zur Höchstbemessungsgrenze muss gekippt werden. mehr...
Dr. Hartwig von Bredow erläutert den Kabinettsentwurf zum EEG 2014.
BUND-Studie: Aus für Bürgerenergie?
[8.4.2014] Laut einer aktuellen Studie gefährdet die geplante EEG-Novelle das Engagement der Bürger beim Bau von Erneuerbare-Energien-Anlagen. mehr...
Werden Bürger gegen Wirtschaftsinteressen ausgespielt? Eine aktuelle Studie der Leuphana Universität sieht in der geplanten EEG-Novelle nichts Gutes.
OB-Papier: Energiewende zur Erfolgsstory machen
[24.6.2013] Oberbürgermeister von 25 deutschen Städten sind überzeugt davon, dass die Energiewende für die Kommunen gute Chancen bietet. Bund und Länder müssen die Städte und Gemeinden dabei allerdings unterstützen. Entsprechende Forderungen haben die Oberbürgermeister in einem gemeinsamen Papier veröffentlicht. mehr...
White Paper von deutschen Oberbürgermeistern zeigt: Kommunen stehen im Rahmen der Energiewende zahlreiche Potenziale offen.

Suchergebnisse aus dem stadt+werk Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 11/12 2020
stadt+werk, Ausgabe 9/10 2020
stadt+werk, Ausgabe 7/8 2020
stadt+werk, Sonderheft Juni 2020

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 11/2020 (Novemberausgabe)
Krisenbewältigung
Katalysator für die Digitalisierung

Weitere Portale des Verlags

www.kommune21.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk11/12 2020 (November/Dezember)
11/12 2020
(November/Dezember)
Marktchancen wahrnehmen
Der Smart Meter Roll-out ist in vollem Gange und bringt wertvolle Erfahrungen für die Gestaltung des intelligenten Messstellenbetriebs.