Mittwoch, 23. Juni 2021
Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen

Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge

WTT CampusONE: Die neue Energiewelt Bericht
[22.6.2021] Die Energiebranche digitalisiert sich im Eiltempo. Aber kein Unternehmen kann sich ohne seine Mitarbeiter wandeln. Wie holt man hunderte und tausende Mitarbeiter in kurzer Zeit in die neue Welt? mehr...
In jeder digitalen Schulung von WTT CampusONE sprechen Moderatoren und Schauspieler direkt mit den Lernenden.
iS Software: Lastflüsse modellieren und berechnen
[25.5.2021] Prozesse für Redispatch 2.0 sind ab Juli in den WinEV Software-Modulen von iS Software verfügbar. Zudem können Kunden die Venios Energy Platform (VEP) als ergänzenden Baustein für Netzzustandsanalysen nutzen. mehr...
Netzzustandsanalyse: Heatmap zur Darstellung der Strombelastung im Netz.
Stadtwerke Schwäbisch Hall: Energie-Impulse von SHERPA-X
[19.5.2021] Die Energie-Impulse 2021 von SHERPA-X, der Dachmarke der Stadtwerke Schwäbisch Hall, sind zu Ende. Sie waren erfolgreich Kompass und Ideenwerkstatt für die Energiewende. mehr...
Waren Kompass und Ideenwerkstatt: die Energie-Impulse von SHERPA-X.
Alliander Netz Heinsberg: Redispatch 2.0 mit Kisters-Lösung
[17.5.2021] Alliander Netz Heinsberg setzt auf Redispatch-2.0-Software und das Leitsystem von Kisters. Der Verteilnetzbetreiber führt damit das Strom- und Gasnetz mehrerer Industrieparks. mehr...
Wilken / Soptim: Kooperation für Redispatch 2.0
[4.5.2021] Wilken und Soptim starten für die ganzheitliche Integration aller energiewirtschaftlichen Prozesse eine Kooperation. 40 Wilken-Anwender haben sich bereits für die Einführung der gemeinsamen Redispatch 2.0-Lösung entschieden. mehr...
Stadtwerke Schwäbisch Hall: Energie-Impulse von SHERPA-X
[15.4.2021] Die Stadtwerke Schwäbisch Hall starten ein virtuelles Alternativprogramm zur ausgefallenen E-world 2021. An drei Tagen bieten sie unter der Dachmarke SHERPA-X digitale Impulsvorträge zur Energieeffizienz-Richtlinie, Dekarbonisierung und zum Redispatch 2.0. mehr...
Kisters / Schleupen: Redispatch 2.0 pünktlich umsetzen
[25.3.2021] Die Unternehmen Kisters und Schleupen arbeiten für den Redispatch 2.0 zusammen, damit Verteilnetzbetreiber bis zum 1. Oktober 2021 die daraus resultierenden umfangreichen Veränderungen bewältigen können. mehr...
Arbeiten zusammen: Markus Probst, Vertriebsleiter Energie von Kisters (links) und Volker Kruschinski, Vorstandsvorsitzender von Schleupen.
Kisters: Prognosen für den Redispatch 2.0
[12.3.2021] IT-Anbieter Kisters arbeitet mit Meteomatics zusammen und integriert die Wetterdaten des Schweizer Unternehmens in seine Redispatch-2.0-Lösungen. mehr...
50Hertz: 860 Millionen Euro für die Netze
[8.3.2021] 50Hertz steigert in diesem Jahr die Investitionen in die Energiewende-Infrastruktur. 860 Millionen Euro sind für Netze und Umspannwerke vorgesehen. mehr...
Umspannwerk: Der Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz erhöht die Investitionen in die Netzinfrastruktur.
The Smarter E Europe: Bewerbung für Innovationspreise startet
[11.2.2021] Zukunftsweisende Lösungen und Projekte in der Energiebranche werden im Rahmen der The Smarter E Europe auch in diesem Jahr mit dem The smarter E AWARD, dem Intersolar AWARD und dem ees AWARD ausgezeichnet. Die Bewerbungsphase für die Innovationspreise läuft noch bis Ende März. mehr...
Innovative Energielösungen und -projekte haben eine Chance auf die Innovationspreise, die im Rahmen der The Smarter E Europe vergeben werden.
Suchergebnisse aus dem Bereich PressemitteilungenAnzeige


Stadtwerke Schwäbisch Hall: Die Satellitenankopplung macht es möglich: schnell wieder hell beim Blackout
[12.4.2021] Blackout-Prävention trägt maßgeblich zur Verbesserung der Netzsicherheit bei. Die Stadtwerke Schwäbisch Hall greifen anderen Energieversorgern hierbei unter die Arme und bieten die Satellitenankopplung der Netze und Anlagen ihrer Mandanten an die Verbundleitwarte Schwäbisch Hall an. mehr...

Suchergebnisse aus dem stadt+werk Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe Sonderheft 2021
stadt+werk, Ausgabe 5/6 2021
stadt+werk, Ausgabe 3/4 2021
stadt+werk, Ausgabe 1/2 2021

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 6/2021 (Juniausgabe)
Elektronische Rechnung
Zahlen ohne Medienbruch

Weitere Portale des Verlags

www.kommune21.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werkSonderheft Juni
Sonderheft Juni
Infrastruktur für die Smart City
Digitale Messtechnik, intelligente Sensoren, LoRaWAN-Funknetze und IoT-Plattformen sind das Fundament der vernetzten Stadt.