Donnerstag, 9. Juli 2020
Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen

Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge

Stadtwerke Münster: CO2-Bilanz über Plattform kompensieren
[7.7.2020] Der Kampf gegen den Klimawandel steht im Fokus der neuen Strategie der Stadtwerke Münster. Mit einer Plattform zum Erfassen und Kompensieren des CO2-Ausstoßes sollen die Münsteraner auf dem Weg zum grünen Fußabdruck unterstützt werden. mehr...
Sebastian Jurczyk, Geschäftsführer der Stadtwerke Münster, stellt die neue Plattform zur CO2-Kompensation vor.
Stadtwerke Flensburg: Dirk Wernicke neuer Geschäftsführer
[30.6.2020] Die Gesellschafterversammlung der Flensburger Stadtwerke hat Dirk Wernicke zum neuen Geschäftsführer bestellt. Er war zuvor bei den Stadtwerken Kiel und den Stadtwerken Münster tätig. mehr...
Stadtwerke Münster: 2019 mit deutlichem Überschuss
[29.6.2020] Die Stadtwerke Münster erzielten 2019 einen überplanmäßigen Jahresüberschuss von 10,3 Millionen Euro. Das Unternehmen will sich für die Zukunft aufstellen. Klimaschutz und Digitalisierung sind zentrale Themen. mehr...
Rücken Klimaschutz und Digitalisierung in den Fokus: Stadtwerke Münster.
Stadtwerke Münster: Eine Million Euro für E-Mobilität
[12.5.2020] Die Stadtwerke Münster investieren eine Million Euro in neue Ladesäulen in der Innenstadt sowie in den Stadtteilen der Stadt Münster. Zudem soll bis zum Jahr 2029 die komplette Busflotte auf E-Mobilität umgestellt werden. mehr...
Eine Million Euro für die öffentliche Lade-Infrastruktur in Münster: Diesen Plan stellen die Stadtwerke-Geschäftsführer Sebastian Jurczyk (l.) und Frank Gäfgen vor.
Stadtwerke Münster: Einstieg bei Stadtteilauto
[18.2.2020] Die Stadtwerke Münster erwerben 29 Prozent der Anteile an der Firma Stadtteilauto CarSharing Münster. Der Kommunalversorger wird dabei einen zweiten Geschäftsführer stellen. mehr...
Partner bei Stadtteilauto: Frederick Koddenberg, Till Ammann und Frank Gäfgen (v. l.).
Münster: CO2-neutrales Stadtwerk
[17.12.2019] Mit verschiedenen Maßnahmen kompensieren die Stadtwerke Münster ihren CO2-Ausstoß. Im nächsten Jahr will das kommunale Unternehmen auch die Bürger dabei unterstützen, klimaschädliche Gase zu neutralisieren. mehr...
Mit verschiedenen Maßnahmen kompensieren die Stadtwerke Münster ihren CO2-Ausstoß.
Stadtwerke Münster: Gutes operatives Ergebnis Bericht
[18.6.2019] Aufgrund von Sondereffekten haben die Stadtwerke Münster einen hohen Gewinn eingefahren. Das kommunale Unternehmen versteht sich als Treiber bei der Digitalisierung und sieht den Klimaschutz als Kernaufgabe. mehr...
Stefan Grützmacher, Geschäftsführer der Stadtwerke Münster: „Wir verstehen uns als Treiber für eine digitale, smarte Stadt.“
Stadtwerke Münster: telent unterstützt Glasfaserausbau
[7.6.2019] Die euromicron-Tochter telent liefert Systemtechnik für das Highspeed-Glasfasernetz der Stadtwerke Münster. Nach dem Abschluss der Testphase im Kreuzviertel, soll noch in diesem Jahr die zweite Ausbaustufe des Projekts starten. mehr...
Die Stadtwerke Münster bieten in Kooperation mit dem Unternehmen telent Glasfaser bis ins Haus an.
Stadtwerke Münster: Schwerpunkt Breitband-Ausbau
[15.4.2019] Eine erste Bilanz des Geschäftsjahrs 2018 haben die Stadtwerke Münster gezogen – und blicken zuversichtlich in die Zukunft. Strategische Schwerpunkte für die kommenden Jahre liegen auf dem Glasfaserausbau und der Mobilität der Zukunft. mehr...
Stadtwerke Münster: Glasfaser-Ausbau ist strategischer Schwerpunkt für die kommenden Jahre.
Stadtwerke Münster: Neues Geschäftsführungsteam
[5.4.2019] Die Stadtwerke Münster stellen ihr neues Geschäftsführungsteam vor: Sebastian Jurczyk wird als Vorsitzender der Geschäftsführung das Ressort Energie und Frank Gäfgen das Ressort Mobilität leiten. mehr...
Frank Gäfgen (links) war bislang Geschäftsführer bei der Wiesbadener ESWE Verkehrsgesellschaft. Sebastian Jurczyk wechselt von der EWE zu den Stadtwerken Münster.

Suchergebnisse aus dem stadt+werk Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 3/4 2020
stadt+werk, Ausgabe 5/6 2020
stadt+werk, Sonderheft Juni 2020

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 7/2020 (Juliausgabe)
Elektronische Beschaffung
Einkauf optimieren und Geld sparen

Weitere Portale des Verlags

www.kommune21.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werkSonderheft Juni
Sonderheft Juni
Herausforderungen beim Roll-out
Der flächendeckende Einbau intelligenter Messsysteme hat begonnen. Die Vorgaben für Lieferung, Lagerung und Montage sind streng.