Samstag, 25. Juni 2022
Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen

Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge

Westenergie: Gemeinsames Netz mit Essen
[8.10.2021] Die Stadt Essen und Westenergie gründen zum Jahresbeginn 2022 eine gemeinsame Netzgesellschaft. Der Verteilnetzbetreiber bleibt zuständig für Betrieb, Instandhaltung und Ausbau des Stromnetzes. mehr...
Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen (CDU) und Katherina Reiche, Vorstandsvorsitzende der Westenergie, besiegelten die gemeinsame Netztochter.
Stadtwerke Rostock: Neue Konzession für die Hansestadt
[27.1.2021] Die Stadtwerke Rostock haben mit der Hanse- und Universitätsstadt Rostock einen neuen Konzessionsvertrag zur Stromversorgung abgeschlossen. Die Laufzeit beträgt 20 Jahre. mehr...
Remseck am Neckar: Gegen alle Regeln
[13.3.2019] Die baden-württembergische Energiekartellbehörde hat die Stadt Remseck am Neckar verpflichtet, ihre Strom- und Gaskonzessionen neu auszuschreiben. Eine Prüfung hat ergeben, dass bei den Ausschreibungen schwerwiegende Verfahrensfehler gemacht wurden. Sogar gegen das Neutralitätsgebot wurde verstoßen. mehr...
Berlin: Stromkonzession geht an Landesbetrieb
[6.3.2019] Der Berliner Senat hat sich bei der Vergabe der Stromkonzession für den landeseigenen Betrieb Berlin Energie entschieden. Der bisherige Konzessionsinhaber will die Vergabeentscheidung nun genau analysieren. mehr...
evm: Stromnetz gekauft
[7.1.2019] Die Energieversorgung Mittelrhein (evm) hat das Stromnetz der rheinland-pfälzischen Kommunen Selters und Maxsain von den Stadtwerken Gießen erworben. mehr...
Die Energieversorgung Mittelrhein (evm) hat das Stromnetz der rheinland-pfälzischen Kommunen Selters und Maxsain von den Stadtwerke Gießen (SWG) erworben.
Kreis Ahrweiler: Stromnetze wieder in kommunaler Hand
[10.9.2018] In sieben Kommunen des rheinland-pfälzischen Kreises Ahrweiler werden die Stromnetze in den kommenden Jahren vollständig kommunalisiert. Über den Eigentumsübergang der Netze haben sich jetzt die Unternehmen innogy und evm geeinigt. mehr...
Die Stromnetze in sieben Kommunen im Kreis Ahrweiler – darunter Remagen – sind bald wieder in kommunaler Hand.
Stadtwerke München: Ottobrunn wird eingemeindet
[6.8.2018] Die Stadtwerke München (SWM) haben die Energieversorgung Ottobrunn (EVO) von den Stadtwerken Schwäbisch Hall übernommen. Mit dem Gesellschafterwechsel soll die Versorgung mit umweltfreundlicher Fernwärme in der oberbayerischen Gemeinde vorangetrieben werden. mehr...
Konzessionsabgabe: Wertschöpfung aus erneuerbaren Quellen Bericht
[8.6.2018] Eine Reform des Konzessionsabgabenrechts könnte in den kommenden zehn Jahren fast sieben Milliarden Euro in die kommunalen Haushalte spülen. Der Vorschlag: Die Menge des im Gemeindegebiet eingespeisten Stroms sollte bei der Berechnung der Abgabe berücksichtigt werden. mehr...
Eine Reform des Konzessionsabgabenrechts könnte in den kommenden zehn Jahren fast sieben Milliarden Euro in die kommunalen Haushalte spülen.
Neckargemünd: In Kooperation zum Stromnetz
[21.2.2018] Die Neuvergabe der Stromkonzession der baden-württembergischen Stadt Neckargemünd ist erst nach zehn Jahren abgeschlossen. Ende Januar vergab der Gemeinderat die Konzession an die örtlichen Stadtwerke, der Durchbruch wurde mit einem Kooperationsmodell erzielt. mehr...
Neckargasse in Neckargemünd: Stromnetz kommt in kommunale Hände.
Bad Blankenburg: Gaskonzession geht erneut an TEAG
[2.3.2017] Die Stadt Bad Blankenburg im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt hat jetzt ihre Gaskonzession erneut an das kommunale Energiedienstleistungsunternehmen Thüringer Energie (TEAG) vergeben. mehr...

Suchergebnisse aus dem stadt+werk Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 5/6 2022
stadt+werk, Ausgabe 3/4 2022
stadt+werk, Ausgabe 1/2 2022
stadt+werk, Ausgabe 11/12 2021

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 6/2022 (Juniausgabe)
Onlinezugangsgesetz
Mehr Schub durch OZG-Booster ?

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk5/6 2022 (Mai/Juni)
5/6 2022
(Mai/Juni)
Doppelte Transformation
Digitalisierung und die Einführung intelligenter Messsysteme verändern die Geschäftsmodelle der Energiewirtschaft.

Weitere Portale des Verlags

www.kommune21.de www.move-online.de