solarpraxis

Montag, 21. August 2017
Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Rekommunalisierung

Rekommunalisierung

Allein zwischen 2007 und 2012 wurden mehr als 60 Stadtwerke neu gegründet und über 170 Strom- und Gasnetze gingen in kommunalwirtschaftliche Hände über. Der Trend wird weiter anhalten, viele Konzessionsverträge laufen bis 2016 aus.
Rekommunalisierung

Olching:
Stadtwerke übernehmen Energienetze


Pressekonferenz zur Übernahme der Strom- und Gasnetze in Olching. [15.8.2017] Der Stadtrat Olching hat den Weg für eine Übernahme der Strom- und Gasnetze durch die örtlichen Stadtwerke freigegeben. Um Kosten zu sparen, werden die Stadtwerke Olching die Netze zunächst in Kooperation mit den bisherigen Eigentümern betreiben.

Die Stadtwerke Olching übernehmen zum 1. Januar 2018 mehrheitlich die neu zu gründenden Strom- und Erdgasnetzgesellschaften für die Olchinger Energienetze. Die bisherigen Netzbetreiber, die E.ON-Tochter bayernwerk im Strombereich und die Stadtwerke München im Erdgasbereich, bleiben als Minderheitsbeteiligte mit an Bord. Nach zehn Jahren können die Stadtwerke Olching dann ihre Geschäftsanteile von zunächst 51 Prozent auf 74,9 Prozent erhöhen, teilen diese mit. Noch stehe die neue... mehr...

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Rekommunalisierung

Stadtwerke Tübingen: Gemeinsam Netze in Nagold betreiben
[3.8.2017] Die Stadtwerke Tübingen kooperieren mit den Stadtwerken Nagold. Gemeinsam wollen sie sich um die Konzession für das Strom- und Gasnetz in Nagold bewerben. mehr...
Stadtwerke MüllheimStaufen: Gelebte Partnerschaft mit bnNetze
[18.7.2017] Die Badenova-Tochter bnNetze erhält den Zuschlag für den Betrieb der Stromverteilnetze in den südbadischen Städten Müllheim und Staufen. mehr...
Stadtwerke Tecklenburger Land: Junges Stadtwerk auf gutem Weg
[11.7.2017] Drei Jahre nach der Gründung haben sich die Stadtwerke Tecklenburger Land vom Energieversorger zum Netzbetreiber und Dienstleister für Kommunen entwickelt. mehr...
Berlin Energie: Rendite für die Hauptstadt Interview
[23.5.2017] In Berlin sollen die Energienetze erstmals in kommunale Hände gebracht werden. Über den Stand des Konzessionsverfahrens und die Ziele der Rekommunalisierung sprach stadt+werk mit Wolfgang Neldner, Geschäftsführer von Berlin Energie. mehr...
Wolfgang Neldner, Geschäftsleiter des Landesbetriebs Berlin Energie und vorläufiger Geschäftsführer des Eigenbetriebs Berlin Energie
Gesetzesnovelle: Konzessionsvergabe neu geregelt Bericht
[22.5.2017] Mit der Gesetzesnovelle zur Vergabe von Strom- und Gaskonzessionen will der Gesetzgeber Rechtssicherheit schaffen. Einerseits werden mit dem in Kraft getretenen Gesetz tatsächlich Unklarheiten beseitigt, andererseits aber wieder neue Probleme geschaffen. mehr...
Neue Rügefristen und klare Vorgaben beim Netzkaufpreis sollen die Konzessionsvergabe künftig beschleunigen.
Stadtwerke Aurich: Strom- und Gaskonzession erhalten
[11.4.2017] In einem vor sechs Jahren gestarteten und im Jahr 2014 wiederholt aufgelegten Konzessionsvergabeverfahren sind die Stadtwerke Aurich als Sieger hervorgegangen. Sie sollen in Aurich die Strom- und Gasnetze für die kommenden 20 Jahre betreiben. mehr...
Gesetzgebung: Konzessionsvergabe neu geregelt
[17.2.2017] Der Gesetzgeber hat das Energiewirtschaftsgesetz geändert und die Konzessionsvergabe für den Strom- und Gasnetzbetrieb neu geregelt. Erstmals wird die umstrittene Frage geklärt, welcher Netzpreis angemessen ist. Allerdings: Nicht alle Unklarheiten wurden beseitigt. mehr...
Mettmann: Konzessionen neu vergeben
[14.2.2017] Mettmanns parteiloser Bürgermeister Thomas Dinkelmann hat die neuen Konzessionäre für das Strom- und Gasnetz vorgestellt. mehr...
Stadtwerke Hameln: Konzessionär in Hessisch Oldendorf
[9.2.2017] Die Stadtwerke Hameln sind Sieger im Konzessionsverfahren Strom und Gas für Hessisch Oldendorf. Der kommunale Netzbetreiber Westfalen Netz hatte seinerzeit gegen die Vergabe an die Stadtwerke geklagt. Die Klage wurde jetzt vom Oberlandesgericht Celle abgewiesen. mehr...
Gaskonzession: Berlin Energie darf als Bieter auftreten
[27.1.2017] Der Bundesgerichtshof hat heute die Bieterfähigkeit des Landesbetriebs Berlin Energie bestätigt, dessen Parteifähigkeit im fortzusetzenden Kammergerichtsverfahren aber abgelehnt. Somit darf der Landesbetrieb im Zivilprozess gegen Gasag nicht selbst auftreten, seine Interessen wird das Land Berlin wahrnehmen. mehr...
Hamburg: Planungen für die Wärmewende
[20.12.2016] Die Hamburger Behörde für Umwelt und Energie hat ein Gutachten für die Einbindung erneuerbarer Quellen für die Wärmeversorgung der Freien und Hansestadt erstellen lassen. mehr...
Am Klärwerk Hamburg könnte Heizwärme aus Wärmepumpen gewonnen werden.
Stadtwerke Gifhorn: Konzessionsverträge unterschrieben
[8.12.2016] Die im Jahr 2012 gegründeten Stadtwerke Gifhorn übernehmen zum 1. Januar 2017 Strom- und Gaskonzessionen der niedersächsischen Stadt. mehr...
Die Stadt Gifhorn und die Stadtwerke haben die noch offenen Konzessionsverträge unterschrieben.
Wallenhorst: Gemeindewerke übernehmen Netzbetrieb
[24.10.2016] Zum 1. Januar 2017 übernimmt GWW Netz den Strom- und Gasnetzbetrieb in Wallenhorst. Das Unternehmen war eigens für die Rekommunalisierung der Energienetze gegründet worden. mehr...
Pfaffenhofen a.d.Ilm: Gasnetz in kommunaler Hand
[30.9.2016] Pfaffenhofen an der Ilm hat das Gasnetz rekommunalisiert. Die eigens gegründete Gesellschaft Gasversorgung Pfaffenhofen setzte sich im Konzessionsverfahren gegen einen Mitbewerber durch. mehr...
Rekommunalisierung: ESB-Geschäftsführer Werner Bähre (links im Bild) und Bürgermeister Thomas Herker unterzeichnen den Konzessionsvertrag für das Gasnetz.
Stadtwerke Lübbecke: Gaskonzessionsvertrag für Rahden
[9.9.2016] Die Stadtwerke Lübbecke haben einen neuen Gaskonzessionsvertrag mit der Stadt Rahden unterzeichnet. Wie schon im benachbarten Preußisch-Oldendorf wurde der Versorger von der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Rödl & Partner unterstützt. mehr...
Berlin Energie: Kaufangebot für Berliner Stromnetz
[31.8.2016] Der Landesbetrieb Berlin Energie hat ein Angebot zur vollständigen Übernahme des Berliner Stromnetzes abgegeben. mehr...
Der Landesbetrieb Berlin Energie hat ein verbindliches Kaufangebot für das Berliner Stromnetz abgegeben.
Neugründung: Stadtwerke Wiesloch Gas
[13.7.2016] Die Stadt Wiesloch und die Stadtwerke Heidelberg haben jetzt die Gründung der Stadtwerke Wiesloch Gas besiegelt. mehr...
Die Partner unterzeichnen den Konzessionsvertrag.
Stadtwerke Ettlingen: Einbindung neuer Konzessionsgebiete
[16.6.2016] Das Unternehmen Stadtwerke Ettlingen Netz setzt für die Einbindung neuer Konzessionsgebiete auf Schutzgeräte der Netzleittechnik-Firma IDS aus Ettlingen. mehr...
Stromkonzession: E.DIS unterstützt Berlin Energie
[18.3.2016] Der Landesbetrieb Berlin Energie bekommt im laufenden Berliner Konzessionsvergabeverfahren Unterstützung durch die E.ON-Tochter E.DIS. mehr...
Gesetzentwurf: Vergabe von Wegenutzungsrechten
[5.2.2016] Die kommunalen Spitzenverbände und der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) bewerten den neuen Gesetzentwurf über die Vergabe von Wegenutzungsrechten als wichtigen Schritt für mehr Rechtssicherheit bei der Konzessionsvergabe. mehr...
Die Vergabe des Wegenutzungsrechts für die Verlegung von Energieleitungen soll künftig rechtssicherer werden.
Wallenhorst : Gemeinsam zum eigenen Netz
[21.1.2016] Die Gemeinde Wallenhorst hat neue Partner für die Energieversorgung gesucht. Die Stadtwerke Osnabrück und der Öko-Energieversorger Naturstrom haben als Bietergemeinschaft überzeugt. mehr...
Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrags zwischen den Stadtwerken Osnabrück, den Gemeindewerken Wallenhorst und Naturstrom.
Weiden i.d.OPf: Netzkooperation mit Bayernwerk
[22.12.2015] Die Stadtwerke Weiden und das Bayernwerk kooperieren beim Betrieb des Stromversorgungsnetzes der Stadt Weiden in der Oberpfalz. mehr...
Stadtwerke Tecklenburger Land: Erfolgreich am Markt positioniert Bericht
[9.12.2015] Vor einem guten Jahr haben die Anteilseigner der Stadtwerke Tecklenburger Land den Gründungsvertrag unterschrieben. Heute blicken sie auf ein erfolgreiches erstes Jahr und eine beispiellose interkommunale und partnerschaftliche Zusammenarbeit zurück. mehr...
Die Kundenbetreuung findet im Kundenzentrum in Ibbenbüren oder zu Hause beim Kunden statt.
WEMAG: Kommunalisierung allen voran Bericht
[4.12.2015] Der Energieversorger WEMAG jubiliert gleich zweifach: das Unternehmen feiert in diesem Jahr nicht nur sein 25-jähriges Bestehen, sondern blickt auch auf fünf Jahre als erster kommunaler Regionalversorger Deutschlands zurück. Die Bilanz fällt durchweg positiv aus. mehr...
Seit dem Jahr 2010 wird die WEMAG kommunal geführt.
EAM: Kommunale Familie erweitert
[19.11.2015] Die dritte Phase der Rekommunalisierung der EAM ist abgeschlossen. 18 weitere Kommunen haben sich an dem Energieversorger beteiligt. mehr...

Suchen...

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk7/8 2017 (Juli / August)
7/8 2017
(Juli / August)
Langer Atem für bessere Luft
Verschiedene Förderprogramme helfen den Städten, Gemeinden und Kreisen bei der Umsetzung von Klimaschutzprojekten.
Bsys GmbH
99086 Erfurt
Bsys GmbH
items GmbH
48155 Münster
items GmbH
SimpliVity (Germany) GmbH
80807 München
SimpliVity (Germany) GmbH
Arvato Systems
33333 Gütersloh
Arvato Systems
euroLighting GmbH
72202 Nagold
euroLighting GmbH

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 8/2017 (Augustausgabe)
Smart City
Konzepte digitaler Modellstädte