IQPC2

Sonntag, 25. Februar 2018
Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Informationstechnik

Informationstechnik

Die Unternehmen der Energiewirtschaft benötigen intelligente IT-Lösungen, um ihre speziellen Aufgaben zu bewältigen. Nicht zuletzt gesetzliche Vorgaben stellen hohe Anforderungen an die IT-Systeme der Energieversorger.
Informationstechnik

Voltaris:
Meilenstein der Energiewende


Auf dem Voltaris-Messestand auf der diesjährigen E-world informierten sich die Fachbesucher vor allem zu Mehrwertlösungen für den wettbewerblichen Messstellenbetrieb. [20.2.2018] Auf der E-world verzeichnete das Unternemen Voltaris großes Interesse an seinen Lösungen für die Umsetzung des wettbewerblichen Messstellenbetriebs. Noch fehlt allerdings die Zulassung des BSI für die Smart Meter Gateways.

Das Unternehmen Voltaris erwartet eine Aufbruchsstimmung in der Branche, sobald die ersten Zulassungen des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) für die Smart Meter Gateways vorliegen. Nach Auffassung des Metering-Spezialisten eröffnen sich gerade für wettbewerbliche Messstellenbetreiber große Chancen durch intelligente Messsysteme: attraktive Bündelangebote aus Stromlieferung, Messdienstleistungen und Mehrwertprodukten zur Kundenbindung und... mehr...

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Informationstechnik

NTT DATA / GISA: Eigenen Fuhrpark sharen
[16.2.2018] Mit einer neuen Lösung der Unternehmen NTT DATA und GISA können Kommunen und Stadtwerke den eigenen Fuhrpark einfach zur Carsharing-Flotte umwandeln. mehr...
Stadtwerke Osnabrück: IT-Services von ITEBO
[16.2.2018] Mitarbeitern der Stadtwerke Osnabrück steht ab sofort der Service Desk der ITEBO-Unternehmensgruppe zur Verfügung: Der IT-Dienstleister hat die technische Betreuung bei dem Versorger übernommen. mehr...
Stadtwerke Karlsruhe: Neue Produktwelt im Aufbau
[14.2.2018] Bei der Digitalisierung ihres Dienstleistungsportfolios setzen die Stadtwerke Karlsruhe auf das Kölner Start-up e·pilot. mehr...
EWE: Cloud für Stromspeicher
[13.2.2018] Mit der myEnergyCloud bietet das Unternehmen EWE ein Produkt an, mit dem sich die Kunden nahezu komplett mit ihrem selbst erzeugten Solarstrom versorgen können. mehr...
Frédéric Gastaldo, CEO Swisscom Energy Solutions (l.) und Michael Heidkamp, Vorstand Markt EWE AG, stellten die myEnergyCloud auf der E-world vor.
Syneco / ProCom: Lösung für den Intraday-Strommarkt
[12.2.2018] Die Thüga-Tochtergesellschaft Syneco Trading und das Beratungshaus ProCom haben eine gemeinsame Lösung für den Intraday-Strommarkt entwickelt. mehr...
innogy Metering: Unterstützung beim Roll-out
[9.2.2018] Für den bevorstehenden Roll-out intelligenter Messsysteme haben sich die Stadtwerke Nettetal und Kempen sowie die Gemeindewerke Grefrath für die Zusammenarbeit mit dem Unternehmen innogy Metering entschieden. mehr...
direktzu: Plattform erleichtert Bürger-Dialog
[8.2.2018] Mit der Kommunikationsplattform direktzu von Diskurs Communication können Energieversorger die Bürger nicht nur über Infrastrukturprojekte informieren, sondern mit ihnen auch darüber diskutieren. mehr...
Studie: Stromverbrauch: unbekannt
[7.2.2018] Die meisten Verbraucher haben keinen Überblick über ihren Stromverbrauch. Abhilfe verspricht das Unternehmen Fresh Energy mit dem kostenlosen Einbau von Smart Metern und einer App. mehr...
Berlin: Smart Meter für Fernwärme
[30.1.2018] Das Rote Rathaus in Berlin hat einen smarten Fernwärmezähler erhalten. Bis Jahresende will Vattenfall Berliner Fernwärme-Kunden im laufenden Betrieb flächendeckend mit smarten Zählern ausstatten. mehr...
Björn Böhning, Chef der Senatskanzlei (l.), und Vattenfall Wärme-Vorstand Gunther Müller verbinden den ersten Smart Meter des Landes Berlin mit dem Fernwärmesystem.
Stadtwerke Pforzheim: Mit schlanken Prozessen in die Zukunft
[29.1.2018] Der IT-Dienstleister GISA führt bei den Stadtwerken Pforzheim das ERP-System SAP S/4 HANA ein. mehr...
Osnabrück: Stadtwerke errichten Mobilitätsplattform
[26.1.2018] Im Projekt Hub Chain errichten die Stadtwerke Osnabrück eine digitale Mobilitätsplattform. Sie soll takt- und liniengebundene sowie flexible Mobilitätsangebote verknüpfen und auf den Bedarf des Bürgers zugeschnitten zur Verfügung stellen. mehr...
Mit einer neuen Mobilitätsplattform wollen die Stadtwerke die Fahrpläne für den ÖPNV in Osnabrück dynamisieren.
Wilken: Kundenbeziehungen besser managen
[25.1.2018] Eine Komplettlösung für das digitale Kundenbeziehungsmanagement von Energieversorgern haben das Unternehmen Wilken und die Agentur moog entwickelt. mehr...
EDNA: Blockchain-Initiative startet erfolgreich
[24.1.2018] Auf der konstituierenden Sitzung der Blockchain-Initiative Energie des Verbands EDNA sind 26 Unternehmen der Initiative beigetreten. mehr...
Mitnetz Strom: Anwendergemeinschaft zieht
[22.1.2018] In der Anwendergemeinschaft für intelligente Messsysteme von Mitnetz Strom bereiten sich ostdeutsche Netzbetreiber gemeinsam auf den Roll-out von Smart Metern vor. Die Zahl der Mitglieder steigt, jüngste Neuzugänge sind die Stadtwerke Pritzwalk und Schwedt. mehr...
Schleupen: Gesamtpaket überzeugt GkK
[22.1.2018] Einen Rahmenvertrag für die Smart Meter Gateway Administration hat die Gesellschaft für kommunale Kooperation mit Schleupen abgeschlossen. mehr...
Netze BW: Feldtest in Rheinstetten
[19.1.2018] In einem Pilotprojekt testen Netze BW und die Stadtwerke Karlsruhe intelligente Messsysteme erstmals sparten- und systemübergreifend. mehr...
Feldtest in Rheinstetten: Montage eines intelligenten Gaszählers.
Kisters: Cloud-Software für Kanalnetze
[17.1.2018] Regenbecken.Online heißt die neue Software-Lösung von Kisters, mit der Entwässerungsbetriebe ihr Berichtswesen einfach und kostengünstig abwickeln können. mehr...
Trianel: Plattform-Kooperation mit enmacc
[17.1.2018] Trianel und der Plattform-Betreiber enmacc verbinden ihre Online-Marktplätze zur Optimierung der digitalen Energiebeschaffung. mehr...
Duisburg: Mit Huawei zur Smart City
[16.1.2018] Zu einer digitalen Modellstadt für Westeuropa will Duisburg mithilfe des Unternehmens Huawei werden. Geplant sind unter anderem Breitband- oder Verkehrsmanagement-Projekte sowie E-Government-Cloud-Lösungen. mehr...
Mithilfe von Huawei will Duisburg zur digitalen Modellstadt werden.
Uniper: Online-Shop für Großverbraucher
[16.1.2018] Uniper bietet Gewerbe- und Industriekunden jetzt einen einfachen Online-Wechsel ihres Energieversorgers an. Über die Plattform Uniper Direkt können sie ihre Energie online bestellen. mehr...
Sömmerdaer Energieversorgung: Datenschutz mit procilon
[12.1.2018] Die Sömmerdaer Energieversorgung vertraut künftig auch beim Datenschutz auf die Dienste des Unternehmens procilon. mehr...
Stadtwerke Bochum: Installateurportal online
[11.1.2018] Egal ob Strom, Gas, Wasser oder Fernwärme - in Bochum gehören die Inbetriebsetzungsanträge in Papierform der Vergangenheit an. Installateure können diese jetzt über ein Online-Portal einreichen. mehr...
Stadtwerke Bochum: Installateurportal löst papierbasierte Verfahren ab.
Wuppertaler Stadtwerke: Weltpremiere am Jahresbeginn
[8.1.2018] Die Wuppertaler Stadtwerke haben zum Jahreswechsel einen besonderen Ökostrom-Handelsplatz gestartet. Dank Blockchain-Technologie können die Kunden – darunter ein prominenter Pilotkunde – ihren Strom direkt bei regionalen Ökostromanbietern einkaufen. mehr...
Zum Jahreswechsel wurde die Plattform Tal.Markt scharf geschaltet, der weltweit erste Blockchain-basierte Handelsplatz für Ökostrom eines kommunalen Energieversorgers.
Sagemcom Dr. Neuhaus: Integration in weitere GWA-Lösung
[8.1.2018] Mit der Anbindung an die GWA-Lösung von Robotron zeigt das SMARTY IQ Gateway von Sagemcom Dr. Neuhaus seine Interoperabilität. mehr...
WAGO: Analoge und digitale Welt verbinden
[19.12.2017] Der neue Dienst WAGO Cloud Data Control verwaltet und überwacht alle WAGO-Controller PFC sowie deren Applikationen und Daten. Damit werden die Controller zu Internet-of-Things-Geräten. Die Lösung soll Mitte nächsten Jahres verfügbar sein. mehr...

Suchen...

 Anzeige

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk1/2 2018 (Januar / Februar)
1/2 2018
(Januar / Februar)
Vorteile der Kraft-Wärme- Kopplung
Die kommunalen KWK-Anlagen tragen zu einer ressourcenschonenden Energieversorgung bei und helfen, die Klimaziele zu erreichen.
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Informationstechnik:
Barthauer Software GmbH
38126 Braunschweig
Barthauer Software GmbH
GISA GmbH
06112 Halle (Saale)
GISA GmbH
GIS Consult GmbH
45721 Haltern am See
GIS Consult GmbH
A/V/E GmbH
06112 Halle (Saale)
A/V/E GmbH
IDS GmbH
76275 Ettlingen
IDS GmbH

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 2/2018 (Februarausgabe)
Künstliche Intelligenz in der Verwaltung
KI ist keine Utopie