Donnerstag, 26. April 2018

Kassel:
Glasfaserausbau in der Mitte


[29.8.2016] In der Innenstadt Kassels bauen die Städtischen Werke Netz + Service und Netcom Kassel das Glasfasernetz aus. Betroffene Gebäude werden kostenlos angeschlossen.

In innenstadtnahen Kasseler Stadtteilen verlegt jetzt die Städtische Werke Netz + Service GmbH (NSG) laut eigenen Angaben hochmoderne Glasfaserverkabelungen. Jeder Haushalt soll so sein eigenes Kabel, bestehend aus mehreren Glasfaserkabeln, erhalten. Während der Bauphase biete die NSG Immobilienbesitzern sämtliche Leistungen für den Bau der Leitung bis zum Glasfaserübergabepunkt in betroffenen Gebäuden kostenlos an. NSG-Partner sei das Schwesterunternehmen Netcom Kassel, das schnelle Datendienstleistungen anbieten werde. Der Ausbau ist laut NSG in drei Abschnitte gegliedert. Der erste Abschnitt Mitte-West habe bereits im Sommer begonnen, der Abschnitt Mitte-Mitte folge im Sommer 2017 und der Abschnitt Mitte-Nord im Frühjahr 2018. (ve)

netzplusservice.de
www.netcom-kassel.de

Stichwörter: Breitband, Kassel, Netcom Kassel, Städtische Werke Netz + Service GmbH (NSG)



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Breitband

BNetzA: Keine doppelten Tiefbaukosten
[26.4.2018] Unternehmen haben bei ohnehin stattfindenden Tiefbauarbeiten von Hochgeschwindigkeitsnetzen einen Anspruch darauf, parallel ihr eigenes Glasfasernetz zu verlegen. Das hat die Bundesnetzagentur (BNetzA) in einer aktuellen Entscheidung bekräftigt. mehr...
Kreis Osnabrück: Spatenstich ins neue Internet-Zeitalter
[24.4.2018] Mit einem symbolischen Spatenstich startete im Kreis Osnabrück der Ausbau des schnellen Internets. Den Betrieb für das Breitband-Netz übernimmt das Unternehmen innogy. mehr...
Kreis Osnabrück gibt Startschuss für den Breitband-Ausbau.
ANGA COM 2018: Programm mit neuen Panels
[11.4.2018] Für die Breitband-Messe ANGA COM vom 12. bis 14. Juni in Köln steht jetzt das Kongressprogramm fest, das in diesem Jahr auf 34 Panels ausgeweitet wurde. Ein Highlight der Veranstaltung ist der „Breitbandtag – Gigabit jetzt!“ mehr...
Kempten: Offensive gegen weiße Flecken
[4.4.2018] In der bayerischen Stadt Kempten sollen auch Randbezirke und Gewerbegebiete Anschluss ans Highspeed-Internet erhalten. Eine entsprechende Glasfaseroffensive haben jetzt die Unternehmen M-net und Allgäuer Überlandwerk gestartet. mehr...
Breitband-Symposium: Sicherheit stand im Zentrum
[27.3.2018] Zum 7. Breitband-Symposium hatte Mitte März das Unternehmen Langmatz eingeladen. Sicherheit und Schutz der Datennetze standen im Mittelpunkt der Veranstaltung für Kommunen, Stadtwerke und Unternehmen. Ein Live-Hacking demonstrierte die Anfälligkeit der Systeme. mehr...
Stephan Wulf, Vorsitzender der Geschäftsführung von Langmatz, begrüßt über 400 Teilnehmer zum 7. Breitband-Symposium.