Handelsblatt

Sonntag, 20. September 2020

Rekommunalisierung – Politische Impulse

stadt+werk Ausgabe 1/2011
Heft 1/2011 (Novemberausgabe)
Rekommunalisierung – Politische Impulse
Eigene Stadtwerke und die Übernahme der Netze eröffnen kommunalpolitische Gestaltungsspielräume.




Inhalt:
  • Stadtwerke Hannover: In der Nähe liegt die Kraft
  • Interview: Die Stadt und ihre Versorger gehen Hand in Hand (Interview mit Stephan Weil)
  • MVV Energie: Der Energiemix wird grüner
  • Energiekonzepte: Groß-Umstadt setzt auf Beteiligung
  • Interview: Marburg verankert Sonnenwärme im Baurecht (Interview mit Dr. Franz Kahle)
  • Stadtwerkestudie: Stadtwerke gehen optimistisch neue Wege (Interview mit Helmut Edelmann)
  • Rekommunalisierung: Die Stellschrauben jetzt richtig drehen
  • Würmtal: Neues Kapitel der Energiepolitik
  • Erfolgsfaktoren: Tipps für die Neugründung
  • Hamburg Energie: Grüne Energie für Hamburg
  • Hamburg Energie: Wir liegen voll im Plan (Interview mit Michael Beckereit)
  • Interview: Wir leisten einen Beitrag zur lokalen Wertschöpfung (Interview mit Michael Makurath)
  • Kommunale Wertschöpfung: Neue Energie für die Wirtschaft vor Ort
  • Energieberatung: Hebel für die Energiewende finden
  • Virtuelle Kraftwerke: Erneuerbare Energien intelligent einbinden
  • Kraft-Wärme-Kopplung: Kraft und Wärme für Energieland Nr. 1
  • Interview: NRW macht sich stark beim Klimaschutz (Interview mit Johannes Remmel)
  • Klimaschutz: Heidelberger Strategie für 2020
  • Smarte Städte: Kurs auf Wachstum in den Städten
  • Smarte Städte: Alstom: Technologien für die Energiewende (Interview mit Markus Rieck)
  • Smarte Städte: Schleupen: Software für alle Geschäftsprozesse (Interview mit Volker Kruschinski)
  • Smarte Städte: Somentec: Neue Versorger brauchen starke Partner (Interview mit Olaf Polak)
  • Smarte Städte: Deutsche Telekom: Smart Metering in der Cloud (Interview mit Gabriele Riedmann)
  • Smarte Städte: GE Energy: Strom muss bezahlbar bleiben (Interview mit Stephan Reimel)
  • Smarte Städte: SAP: Die IT ist entscheidend für ein Smart Grid
  • Outsourcing: Gut versorgt im Rechenzentrum
  • Prozessunterstützung: Unterstützung bei Engpässen

Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 9/10 2020
stadt+werk, Ausgabe 7/8 2020
stadt+werk, Sonderheft Juni 2020
stadt+werk, Ausgabe 5/6 2020

Heftarchiv

Follow us on twitter

Weitere Portale des Verlags

www.kommune21.de www.move-online.de

Aus dem s+w Kalender

Forderungsmanagement 2020

22. - 23. September 2020, Bremen
Forderungsmanagement 2020

17. Jahresforum der EVU Prozess & IT Tage 2020
22. - 24. September 2020, Berlin
 17. Jahresforum der EVU Prozess & IT Tage 2020
Forum Neue Energiewelt mit Open-Air-Netzwerktreffen
24. - 25. September 2020, Berlin
Forum Neue Energiewelt mit Open-Air-Netzwerktreffen
Handelsblatt Jahrestagung Gas 2020
29. - 30. September 2020, Berlin
Handelsblatt Jahrestagung Gas 2020

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 9/2020 (Septemberausgabe)
Geodaten-Management
Urbane Simulationen mit 3D-Modellen
rku.it GmbH
44629 Herne
rku.it GmbH
telent GmbH
71522 Backnang
telent GmbH
GIS Consult GmbH
45721 Haltern am See
GIS Consult GmbH