Donnerstag, 27. Juni 2019
Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Elektromobilität

Elektromobilität

Strom aus erneuerbaren Quellen soll künftig den Individual- und den öffentlichen Nahverkehr antreiben. Mobilitätskonzepte mit Elektrofahrzeugen werden in vielen Städten und Regionen bereits erprobt.
Elektromobilität

RheinEnergie / SPIE:
E-Mobilität aus einer Hand


Schnellladesäule von RheinEnergie. [26.6.2019] TankE soll bundesweit Dienstleistungen rund um Elektromobilität anbieten. Das Unternehmen ist ein Joint Venture von RheinEnergie und SPIE.

Der Kölner Versorger RheinEnergie und das Unternehmen SPIE gründen das Joint Venture TankE. Wie beide Partner melden, soll das Gemeinschaftsunternehmen bundesweit alle Dienstleistungen für E-Mobilität aus einer Hand anbieten. Dazu gehören insbesondere Planungs- und Beratungsleistungen, die Installation, das Management und der Service für Betreiber von Ladesäulen. Kommunen und Stadtwerken ermögliche TankE außerdem den Vertrieb des gesamten Produkt- und Leistungsportfolios unter eigenem... mehr...

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Elektromobilität

Stadtwerke Osnabrück: Autonomer Minibus im Test
[26.6.2019] In Osnabrück ist die erste Testphase des Projekts Hub Chain gestartet. Ein autonom fahrender Minibus ist nun auf dem Gelände der Stadtwerke unterwegs. mehr...
Start für den Testbetrieb des autonomen Minibusses auf dem Gelände der Stadtwerke Osnabrück.
Leverkusen: Stadt setzt auf E-Mobilität
[25.6.2019] Der Luftreinhalteplan der Stadt Leverkusen sieht eine schadstoffarme Flotte für die Stadtverwaltung sowie den Ausbau der Lade-Infrastruktur für Elektrofahrzeuge vor. mehr...
Das erste Elektroauto der Stadtverwaltung Leverkusen wird vom Fachbereich Umwelt genutzt.
Hamburger Hochbahn: Lade-Management für E-Busse
[19.6.2019] Der neue Busbetriebshof der Hamburger Hochbahn ist komplett auf E-Mobilität ausgelegt. Nun wurde das Betriebshof-Management-System um ein Modul für das Lade- und Last-Management von Elektrobussen erweitert. mehr...
Auf E-Mobilität ausgelegter Busbetriebshof der Hamburger Hochbahn.
Freiburg im Breisgau: Öffentliches Ladenetz im Ausbau
[13.6.2019] Die Stadt Freiburg im Breisgau erweitert gemeinsam mit dem Unternehmen Badenova das öffentliche Ladenetz. Bis Ende des Jahres sollen insgesamt fünf Ladesäulen installiert worden sein. mehr...
Die neuen öffentlichen Ladestationen in Freiburg im Breisgau sind Anfang Juni in Betrieb genommen worden.
Volvo Bus Corporation: E-Bus für hohe Taktfrequenzen
[12.6.2019] Die Volvo Bus Corporation kündigt einen neuen Elektro-Gelenkbus an, der Platz für bis zu 150 Fahrgäste bietet. mehr...
Vollelektrischer Gelenk-Konzeptbus Volvo 7900 EA in Göteborg.
Stadtwerke Husum: 17 neue Ladestationen am Netz
[12.6.2019] Die Stadtwerke Husum bauen die Lade-Infrastruktur in Schleswig-Holstein sukzessive aus. Im Gebiet des Amts Nordsee-Treene sind jetzt 17 neue Stationen mit je zwei Lademöglichkeiten in Betrieb gegangen. mehr...
Innerhalb von drei Jahren haben die Stadtwerke Husum den Aufbau von mehr als 120 E-Ladestationen initialisiert, 31 davon betreiben sie selbst.
Badenova: Verkehrswende in drei Städten
[5.6.2019] Ein interkommunales E-Mobilitätskonzept soll in Bad Krozingen, Heitersheim und Neuenburg am Rhein die Verkehrswende bringen. Erarbeitet wurde der Plan vom Freiburger Versorger Badenova. mehr...
E.ON: Netze für E-Mobilität gerüstet
[3.6.2019] Die Netze von E.ON in Deutschland sind bereit für eine vollständige Umstellung auf elektrische Pkw. Zu diesem Ergebnis kommt eine gemeinsame Studie von E.ON und Consentec. mehr...
Jena: Ladesäulen für Mieter
[29.5.2019] Jenas größte Wohnungsgesellschaften machen sich gemeinsam mit den Stadtwerken Energie Jena-Pößneck stark für Elektromobilität. Mit einem Pilotprojekt soll Mietern individuelles Laden ermöglicht werden. mehr...
MVV Energie: Ladepunkte für Mannheim
[28.5.2019] Die Stadt Mannheim arbeitet gemeinsam mit dem Unternehmen MVV Energie an der Gestaltung der Verkehrswende. Nun wurden an den ersten 25 Standorten Ladepunkte für Elektrofahrzeuge in Betrieb genommen. mehr...
In Mannheim wurden die ersten 25 Ladepunkte für E-Fahrzeuge eingeweiht.
Kreis Pinneberg: Umstieg auf E-Flotte
[24.5.2019] Der Fuhrpark des Kreises Pinneberg wird auf Elektromobilität umgestellt. Das gemeinsam mit Anbieter GP Joule Connect entwickelte Konzept sieht auch eine nachhaltige Lade-Infrastruktur mit Photovoltaikanlage, ein Batteriespeichersystem sowie eine intelligente Buchungsplattform vor. mehr...
Kreis Pinneberg und GP Joule schließen Vertrag für klimafreundliche Mobilität.
Stadtwerke Walldorf: Neue Produktpalette SWW Solar
[16.5.2019] Unter dem Namen SWW Solar bieten die Stadtwerke Walldorf ihren Kunden ab sofort Produkte aus den Bereichen Energieautarkie und Elektromobilität an. Möglich wird das durch eine Kooperation mit dem Unternehmen beegy. mehr...
Nordrhein-Westfalen: Elektromobilität im Fokus
[10.5.2019] Nordrhein-Westfalen stellt die Weichen, um das Land zum Leitanbieter und Leitmarkt im Bereich der Elektromobilität zu entwickeln. Die Bewerbung für eine „Forschungsfertigung Batteriezelle“ und die Verdopplung der Fördersumme für emissionsarme Mobilität gehören zum Fahrplan. mehr...
Entega: Partner von ELISA
[9.5.2019] Der Darmstädter Versorger Entega ist Projektpartner beim Test von Oberleitungs-Lkw auf der A5. Das kommunale Unternehmen liefert dabei nicht nur den Ökostrom für die Hybrid-Lastwagen. mehr...
Entega liefert nicht nur den Ökostrom für die Hybrid-Lastwagen im Projekt ELISA.
Studie: In Hamburg fahren die meisten E-Autos
[8.5.2019] Die Freie und Hansestadt Hamburg hat im Ländervergleich bei der Elektromobilität die Nase vorn: Laut einer aktuellen Erhebung fahren hier – gemessen an der gesamten Pkw-Flotte – die meisten Elektroautos. mehr...
Wolfsburg: Schnell laden dank VW
[7.5.2019] In Wolfsburg werden Schnellladeparks mit einer Leistung von bis zu 350 kW errichtet – ein Geschenk von Volkswagen. mehr...
Mannheim: Linie 67 fährt elektrisch
[30.4.2019] Im Rahmen des Masterplans Nachhaltige Mobilität und des Mobilitätskonzepts Blue Village FRANKLIN setzt die Stadt Mannheim auf der Buslinie 67 ab sofort Elektrobusse ein. mehr...
Die elektrische Buslinie im neu gestalteten Mannheimer Stadtquartier Franklin wurde jetzt symbolisch in Betrieb genommen.
Augsburg: Ordnungsdienst per E-Bike unterwegs
[26.4.2019] Der Ordnungsdienst der Stadt Augsburg ist in der warmen Jahreszeit auch per E-Bike unterwegs. mehr...
Das Radl-Team des Augsburger Ordnungsdienstes bei der offiziellen Übergabe mit Ordnungsreferent Dirk Wurm (2. von rechts).
Hamburg: Per E-Scooter über den Campus flitzen
[25.4.2019] Die Freie und Hansestadt Hamburg will bei der Etablierung von E-Scootern in Deutschland einer der Pioniere sein. In Kooperation mit dem Hersteller hive werden die flotten Flitzer jetzt auf dem Forschungscampus von DESY erprobt. mehr...
Von der Erprobung der E-Scooter auf dem DESY-Forschungscampus will auch die Freie und Hansestadt Hamburg profitieren.
IVU / ebusplan: Software für Elektrobusse
[23.4.2019] Die Unternehmen IVU Traffic Technologies und ebusplan haben ein Joint Venture gegründet. Ziel ist die Entwicklung von Software-Lösungen für Elektrobusse. mehr...
Joint Venture von IVU Traffic Technologies und ebusplan entwickelt innovative Software-Lösungen für Elektrobusse.
Elektromobilität: Leitfaden für die Infrastruktur Bericht
[17.4.2019] Immer mehr Elektrofahrzeuge verkehren auf Deutschlands Straßen. Damit nimmt auch der Bedarf an Ladesäulen zu. Wie Kommunen ihre Infrastruktur in fünf Schritten bedarfsgerecht ausbauen können, zeigt ein Leitfaden des Unternehmens endura kommunal. mehr...
Mit zunehmender Verbreitung von Elektrofahrzeugen wird auch die kommunale Lade-Infrastruktur immer wichtiger.
Stadtwerke Gütersloh: E-Roller erweitern Sharing-Marke
[12.4.2019] Zuwachs verzeichnet die Sharing-Marke „deins & meins“ der Stadtwerke Gütersloh: Ab Anfang Mai können neben den E-Autos auch E-Roller ausgeliehen werden. mehr...
Testen die E-Roller der Stadtwerke Gütersloh: Bürgermeister Henning Schulz (l.) und Stadtwerke-Geschäftsführer Ralf Libuda.
Köln: Stadtweit E-Autos laden
[9.4.2019] In Köln soll mit dem Aufbau einer stadtweiten Lade-Infrastruktur für E-Autos begonnen werden. Für den technischen Betrieb der Ladesäulen werden die Stadtwerke verantwortlich sein. mehr...
Berliner Verkehrsbetriebe: E-Busflotte für die Hauptstadt
[4.4.2019] Die Berliner Verkehrsbetriebe haben nun gemeinsam mit den Herstellern Solaris und Mercedes-Benz neue E-Busse vorgestellt. Der Plan: Bis 2030 soll die gesamte Busflotte elektrisch betrieben werden. mehr...
Noch in diesem Jahr sollen je 15 E-Busse von den Unternehmen Solaris und Mercedes-Benz bei der BVG in Berlin in Betrieb gehen.
Ravensburg: Lade-Laterne in Betrieb
[4.4.2019] In Ravensburg können E-Autos jetzt an einer Straßenlaterne geladen werden. mehr...
In der baden-württembergischen Stadt Ravensburg ist die erste Ladestation an einer Straßenlaterne in Betrieb gegangen.

Suchen...

 Anzeige

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werkSonderheft Juni
Sonderheft Juni
Digitale Daseinsvorsorge
Die Infrastruktur für die Digitalisierung aller Lebensbereiche wird auch von kommunalen Unternehmen errichtet.
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Elektromobilität:
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 6/2019 (Juniausgabe)
Digitale Infrastruktur
Anschluss an das Gigabit-Netz