Samstag, 4. Dezember 2021
Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Klimaschutz

Klimaschutz

Zahlreiche Handlungsfelder der Städte, Gemeinden und Kreise sind für die Vermeidung klimaschädlicher Emissionen von Bedeutung. Klimaschutz ist inzwischen zum festen Bestandteil der Kommunalpolitik geworden.
Klimaschutz

Netze BW:
Klimaneutrale Strom- und Gasnetze


Die Netze BW erreicht ihr Ziel und wird 2021 klimaneutral. In den mehr als 600 Städten und Gemeinden, in denen sie Netzbetreiber ist, fließen Strom- und Gas künftig durch grüne Netze. [2.12.2021] Die Netze BW will 2021 als einer der ersten Verteilnetzbetreiber Deutschlands klimaneutral sein.

Die Netze BW erreicht ihr Ziel und wird 2021 klimaneutral. Das teilt der Netzbetreiber mit. Damit leistet die EnBW-Tochter einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz im ganzen Land und in den Kommunen vor Ort. Die Netze BW ist verantwortlich für das größte Strom- und Gasnetz in Baden-Württemberg. „Wir wissen, welch große Bedeutung das Thema Klimaschutz für die Kommunen in Baden-Württemberg hat und stehen ihnen als Partner zur Seite“, sagt Christoph Müller, Geschäftsführer der Netze... mehr...

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Klimaschutz

Hilden: Energiekommune dank Verkehrswende
[30.11.2021] Die Agentur für Erneuerbare Energien zeichnet im November 2021 die Stadt Hilden als Energiekommune des Monats aus. Ab 2022 geht hier Deutschlands größter Schnellladepark in Betrieb. mehr...
PV-Dachanlage auf der Schlosserei der Stadtwerke Hilden.
MVV Energie: Anerkennung für Klimaschutz
[30.11.2021] Die Science Based Targets Initiative hat die Klimaschutzziele von MVV bestätigt. Diese beinhalten, bis 2030 über 80 Prozent weniger CO₂ auszustoßen und ab 2040 klimapositiv zu sein. mehr...
MVV will bis 2030 mehr als 80 Prozent weniger CO₂-Emissionen ausstoßen und 2040 klimapositiv sein.
München: Ziel Klimaneutralität
[30.11.2021] Die Landeshauptstadt München hat sich das Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2035 klimaneutral zu werden. Die Stadtverwaltung will dieses Ziel nun schon 2030 erreichen. mehr...
badenova: Netzwerktreffen für Klima-Manager
[19.11.2021] Zur besseren Vernetzung der kommunalen Klima-Manager in der Region hat badenova eine neue Workshop-Reihe ins Leben gerufen. Ein erstes Netzwerktreffen fand kürzlich in Bad Krozingen statt. mehr...
Der badenova-Workshop in Bad Krozingen richtete sich an regionale Klima-Manager.
European Energy Award: Elf Kommunen ausgezeichnet
[18.11.2021] In Sachsen wurden jetzt elf Kommunen mit dem European Energy Award (eea) ausgezeichnet. Die jeweiligen Kommunen haben sich durch besondere Leistungen im Bereich Klimaschutz und Klimaanpassung hervorgetan. mehr...
Vertreter der ausgezeichneten Kommunen halten ihre Ortsschilder in der Hand.
Baden-Württemberg: Fakten zur Energiewende
[11.11.2021] Die jetzt veröffentliche Broschüre „Erneuerbare Energien in Baden-Württemberg 2020“ zeigt, dass es gesteigerter Anstrengungen bedarf, um die Energiewende weiter voranzubringen. Die Broschüre stammt vom Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft. mehr...
Bonn: Klimaneutraler Fuhrpark
[10.11.2021] Bei dem Ziel, in Bonn bis 2035 Klimaneutralität zu erreichen, wurde eine wichtige Etappe erreicht: Der Fuhrpark der Bonner Stadtreinigung hat seine Treibhausgasemissionen für das Jahr 2020 jetzt vollständig ausgeglichen. mehr...
European Energy Award: 48 Vorbilder für Klimaschutz
[8.11.2021] 48 europäische Gemeinden, Städte und Landkreise haben den European Energy Award Gold 2021 entgegengenommen, darunter auch die diesjährige Gastgeberstadt Ravensburg. mehr...
48 europäische Gemeinden, Städte und Landkreise nahmen am 5. November 2021 in Ravensburg den European Energy Award Gold entgegen.
Klimaaktive Kommune: Neun Sieger für die Umwelt
[5.11.2021] Das Bundesumweltministerium und das Deutsche Institut für Urbanistik haben neun klimaaktive Kommunen mit jeweils 25.000 Euro Preisgeld ausgezeichnet. mehr...
8. edna-Kamingespräche: Braucht es einen Klima-Lockdown?
[4.11.2021] Der edna-Bundesverband Energiemarkt und Kommunikation lädt am 24. November 2021 zum achten Mal zu einem Kamingespräch ein. Während der kostenlosen Online-Veranstaltung wird unter anderem die Frage diskutiert, ob es eines Klima-Lockdown bedarf. mehr...
Eurosolar: Zehn Punkte für ein grünes Europa
[3.11.2021] Eurosolar ruft mit einem Zehn-Punkte-Papier zu einer Dekade des regenerativen Europas auf. mehr...
Berlin: Studie empfiehlt Wärmestrategie
[27.10.2021] Eine im Auftrag der Berliner Senatsverwaltung durchgeführte Studie nennt jetzt konkrete Maßnahmen, damit Berlin das Ziel der Klimaneutralität bis spätestens 2045 erreichen kann. Hierfür ist eine substanzielle Veränderung der städtischen Wärmeversorgung vonnöten. mehr...
Entwicklung des Endenergieverbrauchs im Bereich Wärmeversorgung aus dem aktuellen Bericht „Entwicklung einer Wärmestrategie für das Land Berlin“.
enercity: Geld für Ölheizungstausch
[26.10.2021] enercity will die Wärmewende in Hannover voranbringen. 35 Millionen Euro stellt das Unternehmen für Ölheizungstausch, Fernwärmeausbau und smarte Wärmelösungen bereit. mehr...
Hannovers Oberbürgermeister Belit Onay (Bündnis 90/Die Grünen) und enercity-CEO Susanna Zapreva stellen warm@home vor.
Kommunalrichtlinie: Förderung wird ausgeweitet
[26.10.2021] Die novellierte Kommunalrichtlinie soll den Klimaschutz vor Ort noch effektiver voranzubringen. Gefördert wird die Einrichtung weiterer Stellen im Bereich kommunaler Klimaschutz. Außerdem können rückwirkend Mittel für Vorreiterkonzepte beantragt werden. mehr...
Landkreis Kassel: 27 mal Klimaschutz
[21.10.2021] Das Klimaschutzkonzept des Landkreises Kassel liegt vor. Es sieht 27 Maßnahmen für den Klimaschutz vor. mehr...
Landrat Andreas Siebert und Klimaschutz-Managerin Christina Lütke an einer der E-Tankstellen des Landkreises Kassel.
Klimaneutralität 2045: Erste Modelle für Deutschland
[12.10.2021] Die Stromerzeugung aus Wind und Sonne müsste bis 2030 etwa 50 Prozent größer sein als bislang angepeilt. Das ergibt ein Modellvergleich, an dem unter anderem anderem das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE beteiligt war. mehr...
AEE: Best Practice für Kommunen
[12.10.2021] Die AEE präsentiert die ReWA-Forschungsergebnisse beim Zukunftsforum Energie & Klima am 15. November 2021. Darin geht es um die Transformation der Energiewirtschaft und Best Practice für Kommunen. mehr...
enercity: Klimamonitor für Langenhagen
[11.10.2021] Der neue Klimamonitor zeigt Langenhagens grüne Stromerzeugung und grünen Strombezug nahezu in Echtzeit. enercity liefert dafür die Prognosedaten aller Stromquellen der Stadt. mehr...
Zeigt Langenhagens grüne Stromerzeugung und -bezug nahezu in Echtzeit: der enercity-Klimamonitor.
dena-Leitstudie : Schritte zur Klimaneutralität
[8.10.2021] Eine Bruttostromnachfrage von 698 TWh und ein Anteil erneuerbarer Energien von 68 Prozent, 66 TWh klimafreundlicher Wasserstoff, 14 Millionen Elektroautos und 4,1 Millionen Wärmepumpen im Jahr 2030 sind in der neuen dena-Leitstudie Zwischenschritte zur Klimaneutralität 2045. mehr...
EnBW : Aus für Karlsruhe Kohlemeiler
[5.10.2021] EnBW wird den Kohle-Kraftwerksblock RDK 7 in Karlsruhe bis Mitte 2022 zur Stilllegung anmelden. Das Unternehmen will damit einen weiteren Schritt in Richtung Klimaneutralität bis 2035 gehen. mehr...
Der Kohleausstieg bei der EnBW schreitet voran. Block 7 des RDK in Karlsruhe soll bald stillgelegt werden.
Deutscher Städtetag: Milliarden für den Klimaschutz
[30.9.2021] Der Deutsche Städtetag sieht die Städte zu umfangreichen Schritten für mehr Klimaschutz bereit. Dafür fordern sie einen zweistelligen Milliardenbetrag von Bund und Ländern. mehr...
Auf dem Weg zur Klimaneutralität benötigen die Städte rechtliche und finanzielle Unterstützung von Bund und Ländern.
Bad Waldsee: Klimakommune dank Nahwärme
[30.9.2021] Bad Waldsee setzt ein großflächiges Nahwärmenetz bis 2022 um. Dafür wurde die Stadt von der Agentur für Erneuerbare Energien im September 2021 als Energie-Kommune des Monats ausgezeichnet. mehr...
Spatenstich für das Nahwärmenetz in Bad Waldsee.
Thüga: Klimaneutrale Gase für Wärmewende
[30.9.2021] Unternehmen der Thüga-Gruppe plädieren für eine Quote zur Minderung von Treibhausgasen, um den Anteil klimaneutraler Gase zu steigern und CO2-Emissionen im Wärmemarkt bis 2030 effektiv und sozialverträglich zu reduzieren. mehr...
Kreis Recklinghausen: Neues Klimaportal
[30.9.2021] Eine Internet-Seite des Kreises Recklinghausen bündelt jetzt für die Region relevante Informationen rund um die Themen Klimawandel, -schutz und -anpassung. mehr...
Stadtwerke Bonn: Klimabilanzen von Trianel
[21.9.2021] Trianel erstellt seit 2020 die Klimabilanzen für die Stadtwerke Bonn. mehr...
Elektromobilität ist ein wichtiger Baustein in der Klimastrategie der Stadtwerke Bonn.

Suchen...

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 11/12 2021
stadt+werk, Ausgabe 9/10 2021
stadt+werk, Ausgabe 7/8 2021
stadt+werk, Ausgabe Sonderheft 2021

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk11/12 2021 (November/Dezember)
11/12 2021
(November/Dezember)
Grünes Licht für schnelle Netze
Der Bau von Glasfasernetzen hat in Deutschland an Fahrt aufge­nommen. Vorrang sollte jetzt der eigenwirtschaftliche Ausbau haben.
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Klimaschutz:
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 12/2021 (Dezemberausgabe)
Digitale Bildung
Lernen mit modernen Medien