Dienstag, 17. Mai 2022
Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Unternehmen

Unternehmen

Die Herausforderungen an die Energiewirtschaft sind enorm gestiegen. Wie wirken sich gesetzliche Vorgaben, veränderte Märkte und neue Technologien auf die Geschäftsstrategien und Bilanzen der Stadtwerke aus?
Unternehmen

Pfalzwerke:
Sieger bei Stadtwerke Zukunftspreis


[13.5.2022] Die Pfalzwerke haben den Stadtwerke Zukunftspreis 2022 mit dem Projekt „EnerCloud“ gewonnen.

Die Pfalzwerke sind der Gewinner des Stadtwerke Zukunftspreises 2022. Der Preis wurde am 10. Mai 2022 im Rahmen der hybriden Handelsblatt Jahrestagung Stadtwerke 2022 von Handelsblatt, Euroforum und Energie & Management verliehen. Der Preis stand in diesem Jahr unter dem Thema „Innovative Lösungen umsetzen: Mit Vollgas und Kreativität aus der Krise“. Bewerben konnten sich Stadtwerke und kommunale Unternehmen, die Innovationen, aber auch deren Transformation, in ihren Fokus genommen... mehr...

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen

Gasnetz Hamburg: Neue kaufmännische Geschäftsführung
[10.5.2022] Gasnetz Hamburg erhält ab Anfang 2023 eine neue kaufmännische Geschäftsführung. Nachdem Christian Heine den Posten aus regulatorischen Gründen niederlegen musste, wird ihn die Juristin Gabriele Egger übernehmen. mehr...
Gabriele Eggers wird ab Anfang 2023 die kaufmännische Geschäftsführung von Gasnetz Hamburg übernehmen.
Bremen: Stabiles Geschäftsjahr von swb
[10.5.2022] Bremens Energiedienstleister swb hat die Bilanz für 2021 vorgelegt. Demnach stiegen Umsatz und Gewinn. mehr...
swb-Hauptverwaltung in Bremen.
Stadtwerke Osnabrück: Interims-Vorstand bestellt
[6.5.2022] Stefan Grützmacher wurde zum Interims-Vorstandsvorsitzenden der Stadtwerke Osnabrück bestellt. Er soll das Unternehmen wieder auf Kurs bringen, bis der Aufsichtsrat eine neue Doppelspitze gefunden hat. mehr...
Stefan Grützmacher führt ab sofort die Stadtwerke Osnabrück.
juwi/Windwärts: Zusammenschluss geplant
[4.5.2022] Die MVV-Töchter Windwärts und juwi sollen fusioniert werden und künftig unter dem Namen juwi als GmbH firmieren. mehr...
RheinEnergie: Fokus auf Industrie und Immobilien
[28.4.2022] RheinEnergie will ihre Energiedienstleistungen für die Industrie sowie die Immobilien- und Gebäudewirtschaft konsequent neu ausrichten. mehr...
Die Hochtemperatur-Wärmepumpe „Calora“ erzeugt im größeren Maßstab klimaneutrale Wärme aus Wasser, Luft, Ab- oder Erdwärme.
Kiwigrid: VoyagerX für PV, Laden und Heizen
[27.4.2022] Kiwigrid führt ein neues Gateway zur intelligenten Vernetzung von PV-Systemen, Wallboxen und Wärmepumpen ein. Voyager ist das Bindeglied zwischen Kiwigrids Software-Plattform und dezentraler Hardware. mehr...
Kiwigrids neues Gateway VoyagerX zur herstellerunabhängigen Vernetzung und Optimierung von dezentralen Energiegeräten wird einfach am Gerät installiert.
Stadtwerke Osnabrück: Der Chef geht nach schlechter Bilanz
[26.4.2022] Das Geschäftsjahr 2021 schließen die Stadtwerke Osnabrück mit einem Defizit in zweistelliger Millionenhöhe ab. Vorstands-Chef Christoph Hüls übernimmt dafür die Verantwortung und verlässt das Unternehmen im Sommer. mehr...
Vorstands-Chef Christoph Hüls übernimmt Verantwortung und verlässt die Stadtwerke Osnabrück.
Stadtwerk am See: Komplettpakete für Kommunen
[26.4.2022] Das Stadtwerk am See erschließt Bauland im Deggenhausertal. Für Kommunen schnürt der Energieversorger so individuelle Komplettpakete. mehr...
Fabian Meschenmoser, Bürgermeister von Deggenhausertal (vorn), und Julia Brugger vom Stadtwerk am See bei der Baulanderschließung in Urnau.
Next Kraftwerke: Marke von 10.000 MW geknackt
[22.4.2022] Next Kraftwerke hat im April 2022 einen neuen Meilenstein erreicht und die Marke von 10.000 Megawatt vernetzter Erzeugungsleistung überschritten. Teil dieses Kraftwerksverbunds sind Anlagen aus dem gesamten Spektrum der erneuerbaren Energien. mehr...
Next Kraftwerke hat im April 2022 die Marke von 10.000 MW vernetzter Erzeugungsleistung überschritten.
iS Software: Neuer Gesellschafter
[12.4.2022] Um für künftige Herausforderungen gewappnet zu sein, hat sich iS Software einen neuen Gesellschafter an Bord geholt. Elvaston Capital Management hat Anteile übernommen und stellt Wachstumskapital zur Verfügung. mehr...
EnBW: Andreas Schell neuer Chef
[11.4.2022] Der EnBW-Aufsichtsrat Andreas Schell wurde zum neuen Vorstandsvorsitzenden ernannt. Die Amtsübernahme erfolgt im Laufe des vierten Quartals. mehr...
Andreas Schell wurde zum neuen Vorstandschef der EnBW ernannt.
Stadtwerke Emden: Bericht über Energiewende vor Ort
[1.4.2022] Beim 8. Berlin Energy Transition Dialogue berichtete Manfred Ackermann über Energiewende-Projekte der Stadt Emden. Der Chef der örtlichen Stadtwerke stellte auch ein innovatives Projekt zur Wasserstoffgewinnung vor. mehr...
Mithilfe des Elektrolyseurs wird in Emden Wasserstoff aus überschüssigem Windstrom produziert.
Mainova: Erlöse auf Vorjahresniveau
[29.3.2022] Bei einem Umsatz von rund drei Milliarden Euro erzielt Mainova im Geschäftsjahr 2021 einen Gewinn von fast 166 Millionen Euro. Der Ausblick für dieses Jahr ist allerdings düster. mehr...
MVV Energie: Dividende erhöht
[14.3.2022] Aufgrund eines guten Geschäftsjahres 2021 erhöht das Mannheimer Unternehmen MVV Energie die Dividende. Dies beschloss die diesjährige Hauptversammlung. Technik-Vorstand Hans-Jörg Roll mahnt den schnellen Ausbau erneuerbarer Energien an und verweist auf die Vorreiterrolle von MVV. mehr...
Vertrag verlängert: MVV-Vorstand Hansjörg Roll.
Stadtwerke Emden: Stabstelle für Herausforderungen
[8.3.2022] Die Stadtwerke Emden verordnen sich eine neue Strategie. Damit sollen vor allem die Transparenz im Unternehmen gestärkt und Ziele klar benannt werden. Dazu wurde auch eine eigene Stabsstelle eingerichtet. mehr...
Christopher Braun leitet die neue Stabsstelle bei den Stadtwerken Emden.
Utility 4.0: Digitalisierung wichtig für Erfolg
[4.3.2022] Eine Utility-4.0-Studie von prego hat ergeben, dass die Digitalisierung großen Einfluss auf den Erfolg neuer Geschäftsmodelle haben wird. Sie sind zudem der Schlüssel für eine gezielte Umsetzung der Energiewende. mehr...
Werl: Analyse zur Kundenkommunikation
[28.2.2022] Die Stadtwerke Werl haben jetzt eine umfassende Studie durchgeführt, die als Grundlage für eine optimale und zukunftsgerichtete Kundenkommunikation sowie Vertriebsaktivitäten dienen soll. mehr...
Das Diagramm stellt die Top 10 Anfragen kumulativ über das Jahr dar.
Schleupen/endios: Kooperation begründet
[28.2.2022] Die App endios one soll jetzt in die Software-Plattform Schleupen.CS integriert werden. Hierauf haben sich die beiden Hersteller geeinigt. Sowohl Kundinnen und Kunden als auch Stadtwerke sollen von der Kooperation profitieren. mehr...
Die neue App.
Münsterland: Beispielhafter Strukturwandel
[24.2.2022] Das Münsterland hat sich vom Textilstandort zu einer Vorzeigeregion für dezentrale Energietechniken entwickelt. Darauf weist der Landesverband Erneuerbare Energien NRW hin. mehr...
BHKW-Montage bei 2G Energy: Das Münsterland ist eine Vorzeigeregion für dezentrale Energietechnik.
Trianel Gaskraftwerk Hamm: Eingespieltes Team zur Betriebsführung
[22.2.2022] Trianel übernimmt die technische Betriebsführung des Gaskraftwerks Hamm und beschäftigt die bisherige Mannschaft von Fortum weiter. mehr...
Gaskraftwerk Hamm: Trianel übernimmt die Betriebsführung.
Rheinfelden: Zusammenlegung der Nahwärmenetze
[17.2.2022] Die Stadtwerke Rheinfelden und der Versorger Energiedienst werden zukünftig im Bereich der Nahwärmeversorgung zusammenarbeiten. Eine Zusammenlegung ihrer beiden Nahwärmenetze haben sie jetzt beschlossen. mehr...
Jörg Reichert (links), Vorsitzender der Geschäftsleitung von Energiedienst, und Oberbürgermeister Klaus Eberhardt unterzeichnen den Kooperationsvertrag.
Stadtwerke Rostock: Thüga steigt ein
[11.2.2022] Die Thüga Aktiengesellschaft übernimmt die Anteile des Schweriner Unternehmens WEMAG an den Stadtwerken Rostock. mehr...
Thüga übernimmt Anteile an den Stadtwerken Rostock.
STEAG: Jochum neuer Aufsichtsratschef
[10.2.2022] Auf einer Sondersitzung wählte der STEAG-Aufsichtsrat Gerhard Jochum zum neuen Vorsitzenden. Er folgt auf Guntram Pehlke. mehr...
Gerhard Jochum ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender der STEAG.
Braunschweig: Neue Kooperation
[9.2.2022] Das Unternehmen GISA wird neuer IT-Dienstleister der Braunschweiger Verkehrsgesellschaft (BSVG) und der Stadt Braunschweig Beteiligungsgesellschaft (SBBG). In einer EU-weiten Ausschreibung konnte sich GISA durchsetzen. mehr...
Stadtwerke Tübingen: Sparplan für weniger Emissionen
[4.2.2022] Schon bis 2025 wollen die Stadtwerke Tübingen ihre CO2-Emissionen um 50 Prozent reduzieren. Auch die Kunden sollen eingebunden werden. mehr...

Suchen...

 Anzeige

 Anzeige



Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 5/6 2022
stadt+werk, Ausgabe 3/4 2022
stadt+werk, Ausgabe 1/2 2022
stadt+werk, Ausgabe 11/12 2021

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk5/6 2022 (Mai/Juni)
5/6 2022
(Mai/Juni)
Doppelte Transformation
Digitalisierung und die Einführung intelligenter Messsysteme verändern die Geschäftsmodelle der Energiewirtschaft.
VOLTARIS GmbH
67133 Maxdorf
VOLTARIS GmbH
GISA GmbH
06112 Halle (Saale)
GISA GmbH
VIVAVIS AG
76275 Ettlingen
VIVAVIS AG
ITC AG
01067 Dresden
ITC AG
cosymap GmbH
04103 Leipzig
cosymap GmbH

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 5/2022 (Maiausgabe)
Gesundheitswesen
Diagnose: Digitale Dysfunktion