Sonntag, 29. März 2020
Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Unternehmen

Unternehmen

Die Herausforderungen an die Energiewirtschaft sind enorm gestiegen. Wie wirken sich gesetzliche Vorgaben, veränderte Märkte und neue Technologien auf die Geschäftsstrategien und Bilanzen der Stadtwerke aus?
Unternehmen

Mainova:
Ergebnis gut, für Corona gewappnet


Die Mainova-Vorstände Norbert Breidenbach (l.), Dr. Constantin H. Alsheimer (Vorsitzender) und Diana Rauhut. [27.3.2020] Der Frankfurter Energiedienstleister Mainova hat das Geschäftsjahr 2019 mit einem Ergebnis von 130,4 Millionen Euro (EBT) abgeschlossen. Die Investitionen sind um rund ein Drittel gesteigert worden.

Energiedienstleister Mainova hat 2019 seine konstante wirtschaftliche Entwicklung der letzten Jahre fortgesetzt. Mit einem bereinigten Ergebnis (EBT) von 130,4 Millionen Euro liegt das Unternehmen weiter auf dem Niveau der vergangenen Jahre. Im Vergleich zum Ergebnis des Vorjahrs 2018, das durch Einmaleffekte bei Beteiligungen geprägt war, sank es um 13,9 Millionen Euro. „Wir wissen, dass wir uns in einer sehr schwierigen Zeit befinden. Die Corona-Krise ist eine globale Herausforderung, die... mehr...

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen

Neumünster: Start für regionales Helferportal
[25.3.2020] Von der Corona-Krise betroffene Bürger in Neumünster können ab sofort über das neue Helferportal der Stadtwerke Unterstützung finden. Auch können sie über die Website selbst Hilfe in der Region anbieten. mehr...
Das neue Online-Portal der Stadtwerke Neumünster richtet sich an Bürger, die Unterstützung brauchen oder anbieten wollen.
evm: Mehr Energie aus Wind und Sonne
[17.3.2020] Die Energieversorgung Mittelrhein hat ihre Ökostrom-Erzeugung im Jahr 2019 um rund sieben Millionen kWh gesteigert. Das ist bisheriger Rekord. Das Gros stammt aus Wind- und Photovoltaikanlagen sowie der Wasserkraft. mehr...
evm baut die Ökostromerzeugung beispielsweise an der Bio-Erdgasanlage in Boppard-Hellerwald aus, wo sie vor Kurzem eine zusätzliche Solaranlage installiert hat.
MVV Energie: Grüne Zwanzigerjahre
[16.3.2020] Für MVV Energie ist der Klimaschutz eine zentrale Säule der Unternehmensphilosophie. Dies betonte MVV-Vorstandschef Georg Müller auf der diesjährigen Hauptversammlung des börsennotierten Mannheimer Energieunternehmens. mehr...
MVV-Vorstandschef Georg Müller: „Für die MVV bildet der Klimaschutz bereits seit Jahren die zentrale Säule unserer strategischen Ausrichtung und die Grundlage der unternehmerischen Verantwortung.“
Stadtwerk am See: Ökologisch an der Spitze
[4.3.2020] Das Stadtwerk am See hat erneut die strenge Öko-Zertifizierung EMAS (Eco Management and Audit Scheme) erhalten. Dafür muss das kommunale Unternehmen viel tun, denkt aber bereits in die Zukunft. mehr...
Stefan Kesenheimer von der IHK Bodensee-Oberschwaben (links) überreicht das Zertifikat an Stadtwerk-am-See-Geschäftsführer Alexander-Florian Bürkle und die EMAS-Beauftragte Anita Köster.
Stadtwerke München: Regionaler Ökostrom-Tarif
[3.3.2020] Die Stadtwerke München bieten ein neues Produkt für Klimabewusste: Ökostrom aus eigenen Erneuerbare-Energien-Anlagen im Raum München. mehr...
Wasserkraftwerk Isar 1: Strom aus Münchens ältestem Wasserkraftwerk können die Bürger jetzt im neuen Tarif M-Ökostrom Regional beziehen.
Unternehmen: SIV.AG wird 30
[28.2.2020] Die SIV.AG ist seit 30 Jahren Wirtschaftsmotor und Arbeitgeber im strukturschwachen Nordosten Deutschlands. Das IT-Unternehmen ist Lösungsanbieter für die Energie- und Wasserwirtschaft mit 450 Beschäftigten. mehr...
Wird 30: die SIV.AG.
Allgäu: Chancen von Wasserstoff
[19.2.2020] Das Allgäu will zur Wasserstoff-Region werden. Eine Potenzialanalyse zeigt: Pro Jahr könnten bis zu 1.000 Tonnen des grünen Gases in einem Müllheizkraftwerk und einem Wasserkraftwerk produziert werden. mehr...
Stadtwerke Münster: Einstieg bei Stadtteilauto
[18.2.2020] Die Stadtwerke Münster erwerben 29 Prozent der Anteile an der Firma Stadtteilauto CarSharing Münster. Der Kommunalversorger wird dabei einen zweiten Geschäftsführer stellen. mehr...
Partner bei Stadtteilauto: Frederick Koddenberg, Till Ammann und Frank Gäfgen (v. l.).
enercity: Einstieg bei Cloud-Spezialist
[14.2.2020] Der Hannoveraner Energiedienstleister enercity will den Online-Handel für Energieversorger weiterentwickeln und beteiligt sich am Kölner Cloud-Software Unternehmen epilot. mehr...
enercity beteiligt sich am Kölner Cloud-Software Unternehmen epilot.
Somentec: Wachstum unter Stadtwerke-Dach
[14.2.2020] Der Software-Spezialist Somentec steigert Umsatz und Gewinn. Nun erhält die Branchenlösung XAP. ein Update. mehr...
GISA: Kooperation mit price[it]
[14.2.2020] Die Hallenser Unternehmen price[it] und GISA wollen gemeinsam Lösungen für die Sektoren Risiko-, Portfolio-Management und Handel in der Energiewirtschaft entwickeln. mehr...
Ampere: Stadtwerke Krefeld steigen ein
[13.2.2020] Das Berliner Unternehmen Ampere wurde vom Krefelder SWK-Konzern übernommen und wird dessen Geschäftsfeld Energie erweitern. mehr...
Arndt Rottenbacher (links), geschäftsführender Gesellschafter von Ampere, und SWK-Vorstandssprecher Carsten Liedtke.
Stadtwerke Krefeld: Geschäftskunden von Enovos übernommen
[11.2.2020] Die Stadtwerke Krefeld übernehmen über 2.000 Strom- und Gaslieferstellen bei mittelständischen Unternehmen von Enovos. Das Umsatzvolumen mit den Neukunden liegt bei rund 62 Milionen Euro. mehr...
GasVersorgung Süddeutschland: Klimaneutraler Messeauftritt
[6.2.2020] Der Energiegroßhändler GasVersorgung Süddeutschland arbeitet mit ClimatePartner zusammen, um Energielieferungen klimaneutral zu gestalten. Auch beim Messeauftritt von GVS auf der E-world sollen CO2-Emissionen ausgeglichen werden. mehr...
ENTEGA: Erneut Wegbereiter der Energiewende
[20.1.2020] Der Darmstädter Energieversorger ENTEGA wurde erneut vom TÜV SÜD als „Wegbereiter der Energiewende“ bestätigt und erhielt eine entsprechende Zertifizierung. mehr...
Stadtwerk Haßfurt: Weltweit Vorreiter für Erneuerbare
[20.1.2020] Die Internationale Organisation für Erneuerbare Energien betont die Bedeutung von Energieversorgern für die Umstellung auf regenerative Energien. Das Stadtwerk Haßfurt wird in einem White Paper als das weltweit führende kommunale Unternehmen bei deren Einführung genannt. mehr...
Trianel: Koop-Netzwerk FlexStore startet
[20.1.2020] Trianel startete zum Jahresbeginn das Kooperationsnetzwerk FlexStore. Es steht großen und kleinen Stadtwerken und weiteren Partnern offen, die wirtschaftliche Lösungen für die Integration der erneuerbaren Energien erarbeiten wollen. mehr...
rde und iS Software: Kooperation unterzeichnet
[10.1.2020] Die Bayernwerk-Tochter rde wird künftig mit dem Software-Spezialisten für die Energiewirtschaft iS aus Regensburg gemeinsame Wege gehen. Ein entsprechender Kooperationsvertrag wurde jetzt unterzeichnet. mehr...
Forsa-Umfrage: Zwei Drittel vertrauen Stadtwerken
[8.1.2020] Die kommunalen Unternehmen in Deutschland zählen zu den vertrauenswürdigsten Institutionen. Das ergab eine Umfrage, bei denen Stadtwerke und andere kommunale Firmen von 67 Prozent der Befragten so eingeschätzt wurden. mehr...
N-ERGIE: Netzgeschäft gebündelt
[8.1.2020] Die Main-Donau Netzgesellschaft und N-ERGIE Service wurden zur N-ERGIE Netz GmbH fusioniert. Der Nürnberger Versorger erwartet sich dadurch Synergien und eine noch engere Zusammen­arbeit im Netzgeschäft. mehr...
Stadtwerke Konstanz: Rekord-Investitionen geplant
[7.1.2020] Über 32 Millionen Euro wollen die Stadtwerke Konstanz in diesem Jahr investieren. Das Geld fließt unter anderem in Erweiterungen und Sanierungen der Netze und in Energieservices. Auch erneuerbare Energien sollen ausgebaut werden. mehr...
Die Stadtwerke Konstanz investieren eine Rekordsumme in alternative Energien, so rund 500.000 Euro in Photovoltaikanlagen.
SüdWestStrom: 60. Gesellschafter beigetreten
[20.12.2019] SüdWestStrom hat einen neuen Gesellschafter aufgenommen. Mit den Stadtwerken Neckarsulm sind nun 60 Unternehmen an der Stadtwerke-Kooperation beteiligt. mehr...
SWTE Netz: Gasnetz übernommen
[19.12.2019] Neuer Betreiber des Erdgasnetzes im Tecklenburger Land ist SWTE Netz. Die Tochter der Stadtwerke Tecklenburger Land löst ab 1. Januar 2020 die bisherigen Netzbetreiber Westnetz und SWO Netz ab. mehr...
Neuer Betreiber des Erdgasnetzes im Tecklenburger Land ist SWTE Netz.
Trianel: Becker bis 2025 im Amt bestätigt
[18.12.2019] Sven Becker bleibt bis 2025 Sprecher der Geschäftsführung der Stadtwerke-Kooperation Trianel. Das beschloss die Gesellschafterversammlung. Becker verantwortet unter anderem die Bereiche Projektentwicklung Off- und Onshore, Beteiligungen, Finanzen und Rechnungswesen. mehr...
Bleibt bis 2025 Geschäftsführer von Trianel: Sven Becker.
Stadtwerke Bochum: Thiel bleibt Geschäftsführer
[13.12.2019] Der Vertrag von Frank Thiel als Geschäftsführer der Stadtwerke Bochum Holding wurde bis Ende 2025 verlängert. mehr...
Frank Thiel wurde erneut zum Geschäftsführer der Stadtwerke Bochum Holding GmbH bestellt.

Suchen...

 Anzeige

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Home Office auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 3/4 2020

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk3/4 2020 (März/April)
3/4 2020
(März/April)
Urbane Mobilität von morgen
Städte stehen vor dem Verkehrskollaps. Multimodale Angebote, E-Mobility und autonomes Fahren sollen aus der Sackgasse führen.
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Unternehmen:

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 3/2020 (Märzausgabe)
Vernetzte Städte
Vorbilder für die Smart City