Montag, 25. März 2019
Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Informationstechnik

Informationstechnik

Die Unternehmen der Energiewirtschaft benötigen intelligente IT-Lösungen, um ihre speziellen Aufgaben zu bewältigen. Nicht zuletzt gesetzliche Vorgaben stellen hohe Anforderungen an die IT-Systeme der Energieversorger.
Informationstechnik

procilon / regio iT:
proGOV für den Energiesektor


[15.3.2019] Die Unternehmen procilon und regio iT weiten ihre Zusammenarbeit aus. Ziel ist es, die Verschlüsselungslösung proGOV künftig auch Kunden aus dem Energiesektor anbieten zu können.

Eine enge Zusammenarbeit pflegen seit dem Jahr 2010 das Unternehmen procilon und der nordrhein-westfälische IT-Dienstleister regio iT. Wie die beiden Partner mitteilen, soll die Kooperation nun intensiviert werden. Das neue gemeinsame Projekt sehe eine erhebliche Erweiterung der Lösung proGOV vor. Bislang werde die Verschlüsselungstechnologie zur sicheren elektronischen Kommunikation nur von kommunalen Anwendern genutzt. Zusätzlich werde nun eine proGOV Energy Infrastruktur für den... mehr...

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Informationstechnik

KOS Energie: Plattform für Regionalstrom
[12.3.2019] Die Stadtwerke-Kooperation KOS Energie entwickelt eine IoT-Plattform für Regionalstrom-Communities. Erste Pilotkunden werden bereits in die für kleine und mittelständische Energieversorger konzipierte Plattform integriert. mehr...
Nürnberg / N-ERGIE: GIS vereinfacht Baustellenplanung
[8.3.2019] Im Geo-Informationssystem der Stadt Nürnberg sind jetzt auch die Trassen und Rohrleitungen des Energieversorgers N-ERGIE darstellbar. Das gemeinsame digitale Kartenmaterial soll die Baustellenplanung vereinfachen. mehr...
Nürnberg und die Main-Donau Netzgesellschaft nutzen digitales Kartenmaterial jetzt gemeinsam.
MAN Energy Solutions: Digitale Plattform sammelt Daten
[7.3.2019] Auf die Digitalisierung des Servicegeschäfts setzt MAN Energy Solutions. Eine wichtige Rolle dabei spielt die Datenanalyse-Plattform MAN CEON. mehr...
MAN CEON: Echtzeitüberwachung von Kraftwerksmotoren via Smartphone.
rku.it : Neue Datenbanktechnologie für DEW21
[7.3.2019] Der IT-Dienstleister rku.it hat bei der Dortmunder Energie- und Wasserversorgung den Technologiewechsel zu SAP BW on HANA durchgeführt. mehr...
Stadtwerke Bochum: Bochum-App für alle Kunden
[5.3.2019] Ihren digitalen Kundenservice bauen die Stadtwerke Bochum aus. Eine neue App bietet Zusatznutzen für die Kunden des kommunalen Versorgers. mehr...
Digitale Kundenkarte: Die neue Stadtwerke Bochum-App bietet Zusatznutzen.
dena-Studie: Mehrwert der Blockchain-Technologie
[1.3.2019] Der Blockchain-Einsatz im Energiesystem ist heute schon sinnvoll. Zu diesem Schluss kommt eine Studie der Deutschen Energie-Agentur (dena). Sie untersucht den Beitrag der Blockchain zur Energiewende anhand konkreter Anwendungsfälle aus den energiewirtschaftlichen Bereichen. mehr...
A. Eberle: Stick wacht über Transformator
[26.2.2019] Als Teil eines Transformator-Monitoring-Systems bietet das Unternehmen A. Eberle jetzt ein System für die Echtzeitüberwachung des Isolieröls an. mehr...
Kreis Schaumburg: Konstante Spannung spart Kosten
[21.2.2019] Der Kreis Schaumburg hat in zwölf seiner mehr als 100 Liegenschaften Spannungsstabilisierungsanlagen installiert und konnte damit seine Stromkosten senken. Die Kommune ist damit einer der Sieger im Bundeswettbewerb „Innovation schafft Vorsprung“. mehr...
Allgäuer Überlandwerk: Energie-Management für Prosumenten
[13.2.2019] Das Allgäuer Überlandwerk und die Firma coneva entwickeln gemeinsam Lösungen für ein intelligentes Energie-Management für Kunden, die Energie erzeugen und selbst verbrauchen. mehr...
Stadtwerke Bochum: Trianel DESK erfolgreich im Einsatz
[8.2.2019] Die Wettbewerbsfähigkeit von Stadtwerken hängt auch von der Digitalisierung der Prozesse ab. Die Stadtwerke Bochum haben deshalb die Vertriebs- und Handelsplattform Trianel DESK eingeführt. mehr...
Stadtwerke Wuppertal: Energievertrieb weiterentwickelt
[8.2.2019] Die Stadtwerke Wuppertal bauen ihre Plattform Tal.Markt für den Energievertrieb aus – auch über die Stadtgrenzen hinweg: Mit den Unternehmen swb aus Bremen, EVH aus Halle und den Stadtwerken Trier wird die Plattform unter der Marke Blockwerke weiterentwickelt. mehr...
Die Windkraftanlage von Bürgerwind Cronenberg liefert Strom für Tal.Markt-Kunden in Wuppertal.
Blockchain: Erprobung in der Praxis
[8.2.2019] Die Blockchain wird bereits in verschiedenen energiewirtschaftlichen Anwendungsfeldern erprobt. Beim Einsatz der Technologie spielen weniger die Unternehmensgröße als vielmehr digitale Kompetenz und Wissensmanagement eine Rolle. Das zeigt eine aktuelle dena-Studie. mehr...
Wilken: Nebenkosten abrechnen
[7.2.2019] Die Wilken Software Group hat eine eigene Lösung für die Abrechnung von Nebenkosten in Wohngebäuden entwickelt. Damit können sich Versorger als Dienstleister für die Wohnungswirtschaft positionieren. mehr...
BDEW: Mehr Wunsch als Wirklichkeit
[5.2.2019] Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) begrüßt, dass der Bund eine Roadmap für den Weg hin zu intelligenten Messsystemen vorgelegt hat. Die darin formulierten Zeitpläne seien jedoch alles andere als realistisch. mehr...
BMWi / BSI: Marktanalyse und Arbeitsplan
[1.2.2019] Eine erste Marktanalyse zum Stand der Umsetzung beim intelligenten Messstellenbetrieb hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) veröffentlicht. Gemeinsam mit dem Bundeswirtschaftsministerium wurde zudem eine Roadmap für den Weg hin zu Smart Grids erarbeitet. mehr...
Wilken Software Group: Lösung erfolgreich in SAP integriert
[1.2.2019] Die Wilken Software Group gibt die erfolgreiche Integration der Wilken P/5 SMGA-Suite mit SAP IS-U bekannt. SAP-Anwendern stehen nun zwei verschiedene Anbindungsvarianten zur Verfügung. mehr...
RheinEnergie / Stadtwerke Soest: Regionale Strombörse
[31.1.2019] Eine webbasierte Regionalstrombörse wollen RheinEnergie und die Stadtwerke Soest als White-Label-Lösung für Stadtwerke vermarkten. Über die Online-Plattform können Kunden ihren individuellen Strommix aus Erzeugungsanlagen im Umkreis von 50 Kilometern zusammenstellen. mehr...
Über eine Online-Plattform können Kunden ihren individuellen Strommix aus Erzeugungsanlagen im Umkreis von 50 Kilometern zusammenstellen.
EnBW: Energievermarktung mit autoTRADER
[30.1.2019] Für die automatisierte Energievermarktung, die Flexibilitätsvermarktung erneuerbarer Energie sowie als Plattform für die Entwicklung von Handelsstrategien nutzt die EnBW Energie Baden-Württemberg künftig die Algo-Trading-Lösung autoTRADER von VisoTech. mehr...
trurnit: Chatbot-Partnerschaft mit Onlim
[28.1.2019] Auch bei Energieversorgungsunternehmen unterstützen Chatbots und künstliche Intelligenz zunehmend die Mitarbeiter im Kundendialog. Um den Bedarf noch besser bedienen zu können, haben die Unternehmen trurnit und Onlim jetzt eine strategische Partnerschaft geschlossen. mehr...
Uniper: App als mobile Informationszentrale
[24.1.2019] Eine neue App von Uniper ermöglicht den mobilen Zugang zu allen relevanten Energiemarkt- und Portfolio-Informationen. Über die Push-Nachricht-Funktion können sich die Kunden in Echtzeit über neue Marktentwicklungen informieren. mehr...
Stadtwerke Bad Oeynhausen: GIS-Software für Kanalkataster
[22.1.2019] Ein neues Geo-Informationssystem auf Basis von Open Source Software haben die Stadtwerke Bad Oeynhausen eingeführt. Die Lösung soll unter anderem die Führung des Kanalkatasters erleichtern. mehr...
Smart Home: White Label für Stadtwerke Bericht
[17.1.2019] Das vernetzte Heim ist derzeit ein angesagtes Thema. Energieversorger können ihren Kunden jetzt ein komplettes Smart-Home-System von devolo anbieten. Der Spezialist stellt seine Komponenten als White-Label-Lösung in verschiedenen Varianten zur Verfügung. mehr...
Vernetztes Thermostat: Über 200 Komponenten hat devolo im Angebot.
Bundesnetzagentur: Strategie für IT-Sicherheit
[8.1.2019] Ein neuer IT-Sicherheitskatalog der Bundesnetzagentur verpflichtet die Betreiber kritischer Energieanlagen zur Einführung eines Informationssicherheits-Managementsystems. Bis zum Jahr 2021 müssen die Unternehmen die Anforderungen umsetzen. mehr...
N-ERGIE: Intraday-Handel automatisiert
[17.12.2018] Der Nürnberger Energieversorger N-ERGIE nutzt die Lösung autoTRADER access von VisoTech, um seinen Intraday-Handel automatisiert abzuwickeln. Das führte bereits nach wenigen Monaten zu signifikanten Mehreinnahmen. mehr...
Kraftwerkstochter von N-ERGIE generiert dank einer automatisierten Trading-Lösung mehr Umsätze.
Fraunhofer ISE: Analyse-Software spart Wartungskosten
[14.12.2018] Eine Monitoring- und Analyse-Software hat das vom Fraunhofer-Institut ISE gegründete Unternehmen Mondas auf den Markt gebracht. Die Lösung bringt deutliche Kosteneinsparungen bei der Wartung und dem Betrieb von Blockheizkraftwerken und Photovoltaikanlagen mit sich. mehr...
In der Freiburger Plusenergiesiedlung Gutleutmatten hat sich die neuartige IoT-Plattform Mondas bereits im Einsatz bewährt.

Suchen...

 Anzeige

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk3/4 2019 (März / April)
3/4 2019
(März / April)
Keine Krise in Sicht
Eine Analyse der Wirtschaftsprüfer von PricewaterhouseCoopers zeigt stabile wirtschaftliche Verhältnisse bei Stadtwerken.
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Informationstechnik:
A/V/E GmbH
06112 Halle (Saale)
A/V/E GmbH
GWAdriga GmbH & Co. KG
10719 Berlin
GWAdriga GmbH & Co. KG
Arvato Systems
33333 Gütersloh
Arvato Systems
GIS Consult GmbH
45721 Haltern am See
GIS Consult GmbH
E-MAKS GmbH & Co. KG
79108 Freiburg im Breisgau
E-MAKS GmbH & Co. KG

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 3/2019 (Märzausgabe)
Kommunales Finanzwesen
Flickenteppich verhindert Vergleiche