Montag, 12. April 2021
Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Smart Metering

Smart Metering

Die Umsetzung des intelligenten Messstellenbetriebs ist für die Stadtwerke eine organisatorische und wirtschaftliche Herausforderung. Smart Metering öffnet aber auch Perspektiven für neue Geschäftsmodelle.
Smart Metering

Voltaris:
Roll-out weiter vorantreiben


Voltaris-Geschäftsführer Karsten Vortanz empfiehlt, den Roll-out intelligenter Messsysteme weiter voranzutreiben. [11.3.2021] Das Unternehmen Voltaris vertritt die Auffassung, dass das Urteil des OVG Münster zum Einbau intelligenter Messsysteme nur für die Kläger gilt.

Das Oberverwaltungsgericht Münster hat vergangene Woche in einem Eilbeschluss entschieden, dass die Marktverfügbarkeitserklärung des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) für den Roll-out intelligenter Messsysteme voraussichtlich rechtswidrig ist. Damit wurde die Einbauverpflichtung für intelligente Messsysteme vorläufig ausgesetzt (wir berichteten).
Der Metering-Spezialist Voltaris geht davon aus, dass die Entscheidung nur für die Beschwerdeführer gilt. Für... mehr...
swsh2104

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Smart Metering

Eilbeschluss: Gericht stoppt Roll-out von Smart Metern
[8.3.2021] Das Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen hat die Einbauverpflichtung für intelligente Messsysteme vorläufig ausgesetzt. mehr...
Die Einbauverpflichtung für intelligente Messsysteme wird nach einem Gerichtsbeschluss vorläufig ausgesetzt.
Voltaris: SiLKe-Schulungen komplett digital
[16.2.2021] Zur Sicheren Lieferkette (SiLKe) der Smart Meter Gateways schult das Unternehmen Voltaris Servicetechniker und Lageristen der Stadtwerke-Partner jetzt erstmals nach einem komplett digitalen Konzept. mehr...
Die Voltaris-Schulungen zur Umsetzung der sicheren Lieferkette (SiLKe) fanden Ende Januar 2021 erstmals komplett digital statt.
München: Leuchtturmprojekt abgeschlossen Bericht
[4.2.2021] Im Rahmen des Forschungsprojekts Intelligente Wärme München haben sich die Stadtwerke München in den vergangenen Jahren mit den Herausforderungen bei der Flexibilisierung von Power-to-Heat-Anlagen beschäftigt – und dabei wichtige Erkenntnisse für die Praxis gewonnen. mehr...
Das Projekt-Team der Stadtwerke München bei der täglichen Einsatzplanung im Rahmen des Projekts Intelligente Wärme München (IWM).
RheinEnergie: Smart Meter Roll-out startet
[4.12.2020] RheinEnergie beginnt mit dem Einbau intelligenter Messsysteme. Partner für die Smart Meter Gateways wird das Unternehmen Power Plus Communications aus Mannheim. mehr...
Im Stadtgebiet Köln sowie in der rheinischen Region startet der großflächige Einbau von Smart Meter Gateways.
Würzburg: Mieterstrom mit SAP-System
[24.11.2020] Die Würzburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft hat ein Mieterstrommodell mit Anbindung an ein SAP-System realisiert. mehr...
Smart-Meter-Gateway-Administration: regio iT weiterhin zertifiziert
[19.8.2020] regio iT ist auch für die nächsten drei Jahre als Smart-Meter-Gateway-Administrator zertifiziert. Der IT-Dienstleister hat das Rezertifizierungsaudit gemäß technischer Richtlinie des BSI erfolgreich bestanden. mehr...
DIGImeto: Roll-out kann starten
[12.8.2020] Die kommunale Smart-Metering-Kooperation DIGImeto setzt auf das Smart Meter Gateway CONEXA 3.0 Performance von Theben. Bei Auslieferung und Einbau geht DIGImeto einen besonders sicheren Weg. mehr...
BSI: Viertes Gateway zertifiziert
[7.8.2020] Das Smart-Meter-Gateway CONEXA 3.0 Performance von Anbieter Theben erfüllt die Sicherheitsvorgaben des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik. mehr...
Das Smart-Meter-Gateway CONEXA 3.0 Performance wurde vom BSI zertifiziert.
Taskforce Smart Metering: CLS-Schnittstelle sorgt für Eklat Bericht
[23.7.2020] In einer Sitzung der Smart Metering Taskforce des BMWi gab es Streit zwischen Behörden- und Unternehmensvertretern. Die Branche fordert den Einsatz der CLS-Schnittstelle von Smart Meter Gateways für Submetering-Dienste. Warum lehnt das BSI dies ab? mehr...
Das BSI zieht nicht unbedingt mit der Branche an einem Strang.
Lösungen: Energieverbrauch sichtbar machen Bericht
[23.7.2020] Von der KI-basierten automatischen Lastganganalyse profitieren sowohl Energieversorger als auch Kunden. Einspar- und Umsatzpotenziale beim Energieverbrauch sollen dabei leicht verständlich visualisiert werden. mehr...
Mit Dashboard Energieverbrauch im Blick.
Datenschutz: Schnittstelle als Risiko Bericht
[22.7.2020] Die Datenschutz-Grundverordnung gilt auch für das Smart Metering. Deshalb ist die Öffnung der CLS-Schnittstelle für die Erhebung von Verbrauchswerten im Submetering aus datenschutzrechtlicher Sicht bedenklich. mehr...
Interview: Sicherheit im Blick Interview
[17.7.2020] Datenkommunikation über die Stromleitung eignet sich für die Bereiche Smart Metering und Smart Grid. stadt+werk sprach mit devolo-Vorstand Heiko Harbers über die Vorteile von Powerline- und Blockchain-Technologie für das intelligente Messwesen. mehr...
Heiko Harbers ist Vorstand und Gründer der devolo AG.
Mainova: Digitale Stromzähler für Commerz Real
[6.7.2020] Mainova rüstet das Immobilien-Unternehmen Commerz Real mit intelligenten Strom-Messsystemen aus. Sobald realisierbar, möchten die Partner auch auf intelligente Messsysteme für Gas und Wasser umstellen. mehr...
Commerz Real rüstet von Stromzählern auf das intelligente Messsysteme (iMSys) von Mainova um.
DIGImeto: Geschäft wächst in Ostsachsen
[4.6.2020] Der Metering-Dienstleister DIGImeto konnte die ewag im ostsächsischen Kamenz als Kunden gewinnen. Bisher hat DIGImeto insgesamt etwa 95.000 neue Zähler installiert. mehr...
Spezialgebiet von DIGIMeto: Der Einbau intelligenter Messsysteme.
Stadtwerke München: Power to Heat intelligent messen
[2.6.2020] Die Stadtwerke München wollen in Zukunft Power-to-Heat-Projekte über intelligente Messsysteme steuern. Zu diesem Zweck beteiligen sie sich am Forschungsverbund C/sells. mehr...
Aufbau der intelligenten Messkette für PtH-Anlagen.
Thüga und evm: Enger zusammen beim Smart Metering
[15.5.2020] Die evm-Gruppe und Thüga SmartService bauen ihre Zusammenarbeit aus. Der Koblenzer Energiedienstleister setzt dank des SmartClient der Thüga SmartService auf die Eigenständigkeit bei seiner Marktrolle als Messstellenbetreiber. mehr...
evm  setzt bei der Smart-Meter-Gateway-Administration auf eine Plattform der Thüga.
Sagemcom: Gateway erhält zweites Zertifikat
[29.4.2020] Das Smart Meter Gateway Siconia SMARTY IQ von Sagemcom hat nach einer Zertifizierung durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik nun auch eine Baumusterprüfbescheinigung der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt erhalten. mehr...
Auch von der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt zertifiziert: Das Smart Meter Gateway Siconia SMARTY IQ.
Smart Metering: Neue Felder bestellen Bericht
[22.4.2020] Der Startschuss für den Smart Meter Roll-out ist gefallen. Nun müssen die neuen Vorgaben und Prozesse mit Leben gefüllt werden. Parallel dazu sollten die Stadtwerke Mehrwertprodukte definieren, um den Roll-out wirtschaftlich zu gestalten. mehr...
Intelligente Messsysteme ermöglichen Mehrwertdienste wie die Visualisierung der Verbrauchsdaten im Web-Portal.
Smart Meter Roll-out: GISA betreut schon 200 Systeme
[26.3.2020] Seit Beginn des Smart Meter Roll-out betreut der IT-Spezialist GISA 200 Kunden mit intelligenten Messsystemen. Software-Partner ist Robotron. mehr...
Smart Metering: Fehlerquellen minimieren Bericht
[24.3.2020] Der Smart Meter Roll-out beginnt, und Verbraucher werden nach und nach mit intelligenten Messgeräten für die Strombezüge ausgestattet. Das Fernauslesen der Messwerte bringt dabei für Privathaushalte wie Anbieter verschiedene Neuerungen mit sich. mehr...
Verbraucher werden nach und nach mit intelligenten Messgeräten für die Strombezüge ausgestattet.
Stadtwerke Steinburg: Digitale Nordallianz gegründet
[20.2.2020] Die Stadtwerke Steinburg und Lehmann + Pioneers Digital gründen die Digitale Nordallianz zur Entwicklung innovativer, digitaler Strategien und Lösungen für Gemeinden, Privatunternehmen und Unternehmen der öffentlichen Hand. mehr...
Mit der Digitalen Nordallianz sollen neue Geschäftsfelder schneller und einfacher besetzt werden.
Smart-Meter-Rollout: Praxistest für die Energiewende
[17.2.2020] Die Markterklärung für intelligente Messsysteme durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik ist ein wichtiger Meilenstein zu einer umfassenden Kommunikationsplattform für die Energiewende. Der VDE|FNN unterstützt Standardisierung durch einen großen Praxistest. mehr...
Mit einem Praxistest wird der Smart-Meter-Rollout begleitet.
Netze Duisburg: Smart Meter Roll-out mit BTC
[11.2.2020] Netze Duisburg hat sich für die Metering-Services aus der Cloud des Unternehmens BTC entschieden. Der Metering-Spezialist GWAdriga übernimmt die Prozessabwicklung in der Gateway-Administration. mehr...
Smart Meter Roll-out: Workshop zum sicheren Umgang
[10.2.2020] Der Messspezialist Voltaris hat für den Smart Meter Roll-out Partner aus mehreren Stadtwerken für den sicheren Umgang geschult. Insbesondere ging es um die Umsetzung einer sicheren Logistikkette. mehr...
Smart Meter Rollout-Prozesse zum Anfassen: Handling der Safety-Box zur Umsetzung der Sicheren Logistikkette.
BSI: Drittes Gateway zertifiziert
[19.12.2019] Das Smart Meter Gateway CASA von EMH metering wurde als drittes Gerät vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik zertifiziert. In Kürze soll die Markterklärung erfolgen, dann kann der Smart Meter Roll-out beginnen. mehr...
Das Smart Meter Gateway von EMH metering wurde vom BSI als drittes Gerät zertifiziert.

Suchen...

 Anzeige

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 3/4 2021
stadt+werk, Ausgabe 1/2 2021
stadt+werk, Ausgabe 11/12 2020
stadt+werk, Ausgabe 9/10 2020

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk3/4 2021 (März/April)
3/4 2021
(März/April)
Ist das Erdgasnetz H2-ready?
Bildet die vorhandene Gasinfrastruktur das Rückgrat für die grüne Wasserstoffwirtschaft in Deutschland?
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Smart Metering:
telent GmbH
71522 Backnang
telent GmbH
VOLTARIS GmbH
67133 Maxdorf
VOLTARIS GmbH

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 4/2021 (Aprilausgabe)
Personalwesen
Treiber der Modernisierung