ETP

Samstag, 16. Februar 2019

ParkHere / smartlab:
Echtzeitinfos zu Ladesäulen abfragen


[10.10.2018] Vor Ankunft an der Ladesäule zu überprüfen, ob der dazugehörige Parkplatz frei ist, war bisher nicht möglich. Die Firmen ParkHere und smartlab haben sich nun zusammengetan und stellen über die Plattform ladenetz.de Echtzeitinfos zur Verfügung.

Über die Plattform ladenetz.de können Elekroautofahrer auf einen Klick erkennen, ob der Parkplatz einer bestimmten Ladesäule frei ist. Mit dem Unternehmen ParkHere und der Plattform ladenetz.de von der Firma smartlab finden Elektroautofahrer künftig nicht nur verfügbare Ladesäulen, sondern wissen auch, ob der Stellplatz vor der Ladesäule frei ist. Wie die Firma smartlab Innovationsgesellschaft mitteilt, werden von nun an auf der Website die Informationen der ParkHere Sensoren in Echtzeit mit den Verfügbarkeitsdaten der Ladestation kombiniert. Dies biete den Elektroautofahrern eine planbare und zeitsparende Alternative, im öffentlichen Raum zu laden.
Die über die Parksensorik von ParkHere erfassten Daten werden über die europäische Roaming-Plattform e-clearing.net verfügbar gemacht und stehen somit den ladenetz.de-Partnern sowie weiteren Roaming-Partnern zur Verfügung. Zum Einsatz kommt laut smartlab dabei das seit dem Jahr 2012 im Markt etablierte Open Clearing House Protocol (OCHP), das im Rahmen des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten Projekts 3connect (IKT für Elektromobilität III) um den Anwendungsfall Parkplatz-Management erweitert wurde. Diese Entwicklung gehe nun, gemeinsam mit der von smartlab entwickelten Reservierungsfunktionalität, für einen Großteil der Ladestationen im Verbund ladenetz.de in die Pilotphase über. „Mit der Kooperation haben wir nun eine Möglichkeit, insbesondere an hochfrequentierten Ladesäulen, den Kunden unserer Partner eine zuverlässigere Aussage zur Verfügbarkeit der Lade-Infrastruktur an die Hand zu geben“, sagt smartlab-Prokurist Florian Robben. „So hoffen wir, auch in Kombination mit der Reservierungsfunktionalität, den Elektromobilisten eine entspanntere Anfahrt an die ausgewählte Ladestation zu ermöglichen und den Parkverkehr deutlich zu reduzieren.“ (sav)

www.ladenetz.de
www.smartlab-gmbh.de

Stichwörter: Elektromobilität, ParkHere, smartlab, ladenetz.de

Bildquelle: www.ladenetz.de

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Elektromobilität

Kreis Ravensburg: E-Auto befördert Verwaltungspost
[15.2.2019] Der interne Postverkehr des Landratsamts Ravensburg wird jetzt mit einem E-Fahrzeug abgewickelt. Damit will der Kreis einen wichtigen Beitrag zur CO2-Reduktion leisten. mehr...
Kreis Ravensburg nutzt StreetScooter für die Beförderung der internen Verwaltungspost.
Stadtwerke Osnabrück: Für E-Bus-Engagement geehrt
[13.2.2019] Die Stadtwerke Osnabrück sind für ihr beispielhaftes E-Bus-Engagement ausgezeichnet worden. mehr...
Stadtwerke Osnabrück erhalten EBUS-Award.
Frankfurt am Main: Müllabfuhr testet Futuricum
[11.2.2019] Das vollelektrische Müllfahrzeug Futuricum unterzieht die Stadt Frankfurt am Main derzeit einem umfassenden Praxistest. mehr...
Das vollelektrische Futuricum-Fahrzeug ist bislang nur in der Schweiz unterwegs – so etwa in der Stadt Thun.
Kiel: Flexibles Netz für E-Mobilität
[5.2.2019] Im Rahmen des Projekts KielFlex unter Federführung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel soll die schleswig-holsteinische Landeshauptstadt zum Vorbild bei der Elektromobilität werden. Die flexible Stromnetz-Lösung wird zunächst im Labor simuliert, bevor 2020 der Feldversuch startet. mehr...
Projekt KielFlex: Im Labor der Technischen Fakultät an der CAU wird das gesamte Stromnetz Kiels simuliert.
EnBW: Neues Tarifmodell für Fahrstrom
[1.2.2019] Ab März wird an EnBW-Ladesäulen nur der Strom berechnet, der tatsächlich geladen wurde. Die Kilowattstunde (kWh) kostet dann 39 Cent an Normallade- und 49 Cent an Schnellladestationen. mehr...
Ab März wird an EnBW-Ladesäulen nur der Strom berechnet, der tatsächlich geladen wurde.

Suchen...

 Anzeige

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Elektromobilität:
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH

Aktuelle Meldungen