Dienstag, 18. Juni 2019

WEMACOM:
Access-Systeme von Keymile


[1.11.2018] Der Netzbetreiber WEMACOM nutzt für den Glasfaseranschluss und den ultraschnellen Breitband-Zugang von Privat- und Gewerbekunden die Produkte von Anbieter Keymile.

Das Schweriner Unternehmen WEMACOM baut sein Glasfasernetz stark aus. Ziel sei der FTTH-Ausbau, das heißt der durchgängige Glasfaseranschluss bis ins Haus beziehungsweise die Geschäftsräume von Unternehmen im südlichen Ostseeraum. In Parchim ist der Ausbau von drei Clustern im Gange, meldet WEMACOM. In Nordwestmecklenburg habe das Joint Venture von WEMAG und den Stadtwerken Schwerin die Konzession für 14 Projektgebiete erhalten. Dort entstehe ein umfangreiches Glasfasernetz bis zu den einzelnen Teilnehmern. Vorgesehen sei die Verlegung von 2.000 Kilometern Glasfaserkabel für rund 80 Gemeinden des Landkreises mit bis zu 30.000 Hausanschlüssen.
Bei der Auswahl der Access-Systeme entschied sich WEMACOM für den IP-MSAN MileGate von Keymile. Wie der Anbieter von Telekommunikationssystemen für den Breitband-Zugang mitteilt, sprach die hohe Flexibilität der MileGate-Produktfamilie, die eine sehr einfache Ausweitung auf vielfältige Kommunikationsdienste und Funktionalitäten möglich mache, für Keymile. Zudem habe WEMACOM in vorherigen Projekten sehr gute Erfahrungen mit den Keymile-Lösungen gemacht. (al)

http://www.wemacom.de
http://www.keymile.com

Stichwörter: Breitband, Keymile, WEMACOM



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Breitband

Stadtwerke Münster: telent unterstützt Glasfaserausbau
[7.6.2019] Die euromicron-Tochter telent liefert Systemtechnik für das Highspeed-Glasfasernetz der Stadtwerke Münster. Nach dem Abschluss der Testphase im Kreuzviertel, soll noch in diesem Jahr die zweite Ausbaustufe des Projekts starten. mehr...
Die Stadtwerke Münster bieten in Kooperation mit dem Unternehmen telent Glasfaser bis ins Haus an.
ANGA COM 2019: Netzkonzepte von telent
[28.5.2019] Das Unternehmen telent stellt auf der Messe ANGA COM Systemintegrationslösungen vor, die Kommunen, Stadtwerke und regionale Netzbetreiber beim Ausbau ihrer Breitband-Infrastruktur sowie bei der Digitalisierung von Prozessen unterstützen sollen. mehr...
Stadtwerke Osnabrück: Weiße Flecken werden geschlossen
[27.5.2019] Die Stadtwerke Osnabrück statten bislang unterversorgte Gebiete bis Ende 2021 mit einem kostenlosen Gigabitanschluss aus. mehr...
Künftig wird es auch in den Randbereichen Osnabrücks schnelles Internet geben.
M-net: Wachstum mit Highspeed-Internet
[24.5.2019] Ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 meldet M-net. Für Wachstum sorgen vor allem die Glasfaser-Netze des Telekommunikationsanbieters. In Zukunft will sich M-net vor allem dem Glasfaser-Ausbau bis in die einzelne Wohnung widmen. mehr...
Ausbau des Glasfasernetzes in München.
Kreis Nordwestmecklenburg: Spatenstich für Glasfaser-Ausbau
[29.4.2019] Mit einem symbolischen Spatenstich in der Nähe des Leuchtturms am Timmendorfer Strand startet der Breitband-Ausbau im Kreis Nordwestmecklenburg in die nächste Etappe. mehr...
Startschuss für den Glasfaser-Ausbau in Nordwestmecklenburg.

Suchen...

 Anzeige

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Breitband:
telent GmbH
71522 Backnang
telent GmbH

Aktuelle Meldungen