Donnerstag, 1. Dezember 2022
Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen

Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge

Baden-Württemberg: Studie zeigt Wasserstoff-Bedarf
[29.4.2022] Die Nutzungs- und Erzeugungspotenziale von Wasserstoff in Baden-Württemberg bis 2035 sind Gegenstand einer aktuellen Studie der Plattform H2BW und der Landesagentur e-mobil BW. mehr...
Sibylle Hepting-Hug, Fachabteilungsleiterin Landesumweltministerium, und Franz Loogen von e-mobil BW stellten die Studie in Stuttgart vor.
Grenzach-Wyhlen: Günstiger Wasserstoff für saubere Mobilität
[10.4.2019] Wie Wasserstoff günstiger produziert werden kann, testet das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) unter realen Bedingungen in einer Power-to-Gas-Anlage in Grenzach-Wyhlen. Den Strom liefert ein benachbartes Wasserkraftwerk. mehr...
Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg testet in Grenzach-Wyhlen, wie die Kosten bei der Wasserstoffproduktion gesenkt werden können.
LivingLab BWe mobil: Webtool berät Bürger
[11.2.2015] Der so genannte Elektr-O-Mat informiert Bürger nicht nur über die Vielfalt der E-Mobilität. Das vom Schaufenster Elektromobilität LivingLab BWe mobil angebotene Webtool errechnet auch individuelle Vorteile für das alltägliche Mobilitätsverhalten. mehr...
Das Webtool Elektr-O-Mat berät Bürger zur E-Mobilität.
Baden-Württemberg: E-Fahrzeuge im harten Alltagstest
[22.7.2014] Das baden-württembergische Schaufenster Elektromobilität zieht eine positive Halbzeitbilanz. Mehr als 1.000 E-Fahrzeuge sind in verschiedenen Forschungsprojekten im Einsatz. mehr...
Stuttgarter Diesel-Hybrid-Gelenkbus: E-Antrieb ersetzt den Dieselmotor zu 40 Prozent.
Baden-Württemberg: Landesregierung setzt auf E-Mobiliät
[19.9.2013] Die Landesregierung Baden-Württemberg hat beschlossen, die Landesagentur e-mobil BW für weitere fünf Jahre zu fördern. Gleichzeitig mahnt das Landeskabinett die Bundesregierung, die Energiewende weiter voranzutreiben. mehr...
Die Landesregierung in Baden-Württemberg will den Ausbau der Elektromobilität im Land weiterhin fördern.
Baden-Württemberg: E-mobiler im ländlichen Raum
[3.5.2013] 20 Modellkommunen haben beim baden-württembergischen Ideenwettbewerb zur Elektromobilität im ländlichen Raum einen Förderbescheid erhalten. Für die Projektumsetzung erhalten die ausgezeichneten Kommunen fachmännische Unterstützung. mehr...
20 Modellkommunen haben beim baden-württembergischen Ideenwettbewerb zur Elektromobilität im ländlichen Raum überzeugt und werden bei ihren Projekten unterstützt.
Baden-Württemberg: Freude am Fahren mit E-Autos
[14.3.2013] Der Startschuss für das baden-württembergische E-Mobilitätsprojekt LivingLab BWe mobil fiel jetzt mit einer Auftaktveranstaltung in der Stadt Esslingen. mehr...
Baden-Württemberg : Auf dem Weg zum E-Autoland
[11.2.2013] Die baden-württembergische Landesagentur e-mobil BW betreut zwei Großforschungsprojekte im Bereich E-Mobilität. In diesem Jahr erhält die Agentur zwei Millionen Euro Förderung vom Finanz- und Wirtschaftsministerium. mehr...
Mercedes E-Cell-Fahrzeug: Baden-Württemberg will vom Auto- zum E-Autoland werden.

Suchergebnisse aus dem stadt+werk Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 11/12 2022
stadt+werk, Ausgabe 9/10 2022
stadt+werk, Ausgabe 7/8 2022
stadt+werk, Ausgabe 5/6 2022

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 12/2022 (Dezemberausgabe)
Digitale Bildung
DigitalPakt Schule neu denken

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk11/12 2022 (November/Dezember)
11/12 2022
(November/Dezember)
Grünes Gas
Aufgrund der aktuellen geopolitischen Ereignisse gilt Wasserstoff als einer der maßgeblichen Energieträger der Zukunft.

Weitere Portale des Verlags

www.kommune21.de www.move-online.de