Samstag, 10. Juni 2023

Umfrage:
Deutsche wollen Sonnenstrom speichern


[3.6.2016] Eine vom Energiekonzern E.ON in Auftrag gegebene repräsentative Studie belegt das hohe Marktpotenzial von Stromspeichern.

Aktuell stehen über 1,5 Millionen Solaranlagen rund 35.000 installierten Stromspeichern in Deutschland gegenüber. Experten prognostizieren entsprechend schon seit Langem einen stark wachsenden Markt. Eine repräsentative Umfrage des Marktforschungsinstituts TNS Emnid im Auftrag von E.ON stützt nun erstmals diese Erwartung. Laut der Studie befürworten 94 Prozent der Deutschen die Idee, Sonnenenergie am Tag zu speichern und sie auch dann zu nutzen, wenn die Sonne nicht scheint. Nur fünf Prozent finden sie weniger oder gar nicht gut. Zu diesem Bild passen auch die Verkaufszahlen des E.ON Aura. E.ON Aura ist eine Energielösung für Selbstversorger, die neben Speicher und Photovoltaikanlage auch einen Energie-Manager und auf Wunsch einen Vertrag über E.ON Aura Strom aus 100 Prozent erneuerbaren Energien umfasst: „Seit dem Verkaufsstart unseres E.ON Aura im April haben wir zu fast jeder Photovoltaikanlage einen Speicher verkauft. Allein in den ersten Wochen sind zahlreiche Anfragen bei uns eingegangen“, sagt Robert Hienz, Vorsitzender Geschäftsführer von E.ON Energie Deutschland. Mit einem Wirkungsgrad von 93 Prozent ist E.ON Aura laut Unternehmensauskünften als einer der wenigen Speicher über die KfW voll förderungsfähig. (me)

http://www.eon.com

Stichwörter: Energiespeicher, E.ON, E.ON Aura



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Energiespeicher

Abo Wind: Weiterer PV-Park mit Großspeicher
[30.5.2023] Abo Wind nimmt seinen vierten Solarpark mit einem Batteriegroßspeicher von Rolls-Royce in Betrieb. mehr...
Der vierte PV-Park von Abo Wind nutzt einen Batteriegroßspeicher von Rolls-Royce.
ÜZ Mainfranken: Großspeicher von CMBlu
[16.5.2023] In einem gemeinsamen Projekt wollen ÜZ Mainfranken und der Speicherhersteller CMBlu Energy zeigen, wie SolidFlow-Batterien effizient im Stromnetz eingesetzt werden können. mehr...
Standardspeichermodule von CMBlu.
Organische Speicher: Gamechanger der Energiewende Bericht
[17.4.2023] Organische Batteriespeicher könnten der energetischen Transformation deutschland- und weltweit zum Durchbruch verhelfen. Im Rahmen des Projekts UniBlu werden Uniper und CMBlu Energy eine große Organic-SolidFlow-Batterie nun zwei Jahre lang im Pilotbetrieb testen. mehr...
Die Organic-SolidFlow-Batterie von CMBlu kann große Energiemengen auf kleinstem Raum speichern.
Green Planet Energy: Großspeicher für Netzbetrieb
[22.3.2023] Green Planet Energy wird Mitbetreiber einer netzgekoppelten Neun-MW-Batterie in Haßfurt. Das Unternehmen will eine energiewendedienliche Fahrweise eines Grünstrom-Speichers demonstrieren. mehr...
Der Speicher in Haßfurt soll energiewendedienlich betreiben werden.
CMBlu Energy: Speicher für Energie-Hub von Uniper
[16.3.2023] Uniper und CMBlu Energy intensivieren ihre Zusammenarbeit beim Umbau des Kraftwerks Staudinger. Geplant ist ein Energie-Hub mit Rechenzentrum, Strom- und Wärmeerzeugung sowie Großspeichern in der Nähe von Frankfurt am Main. mehr...
Kooperation von Uniper und CMBlu Energy: Uniper-Kraftwerksstandort Staudinger soll langfristig klimaneutral gestaltet werden.

Suchen...

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Energiespeicher:
Kremsmüller Anlagenbau GmbH
A-4641 Steinhaus
Kremsmüller Anlagenbau GmbH
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH

Aktuelle Meldungen