Freitag, 5. Juni 2020

OMV:
Digitalisierung des Gashandels


[31.7.2019] Die Software autoTRADER von VisoTech kommt jetzt beim Öl- und Gasunternehmen OMV zum Einsatz. Damit kann der kurzfristige Gashandel künftig vollautomatisiert digital abgewickelt werden.

OMV digitalisiert mit der Software autoTRADER den kurzfristigen Gashandel. Das Öl- und Gasunternehmen OMV GAS mit Sitz in Wien setzt auf die Lösung Periotheus autoTRADER von Anbieter VisoTech, um den kurzfristigen Gashandel effizient zu digitalisieren und künftig umgehend auf Marktveränderungen reagieren zu können. Die vollständige Integration in die Anwendung Periotheus Scheduling & Balancing für Fahrplan- und Bilanzkreisprozesse, welche bereits bei OMV im Einsatz ist, gewährleistet nach Angaben von VisoTech eine zuverlässige Weiterverarbeitung der Handelsergebnisse, ohne dass dafür eine zusätzliche Schnittstelle erforderlich wäre.
Im Vergleich zum Strommarkt, wo sich die Software autoTRADER laut Anbieter bereits etabliert hat, ist der Gashandel in der Regel weniger volatil. Allerdings könnten Änderungen in Produktion, Transport oder Nachfrage hier kurzfristig zu dramatischen Preisänderungen führen – eine langsame Reaktionszeit führe dann unter Umständen zu erheblichen Verlusten. In der heutigen digitalen Welt sei ein vollautomatisierter Handelsalgorithmus daher von Vorteil, zumal dieser rund um die Uhr handeln und Marktchancen nutzen könne.
„Mit Periotheus autoTRADER können innovative Kunden wie OMV GAS sicher sein, dass sie ihre Ressourcen intelligent nutzen und auf der Grundlage unserer langjährigen Erfahrung auf den Gas- und Strommärkten die besten Angebote nutzen können, Tag und Nacht“, sagt Jürgen Mayerhofer, Geschäftsführer von VisoTech. (bs)

https://www.visotech.com/de
https://www.omv.at

Stichwörter: Informationstechnik, Gashandel, VisoTech, OMV

Bildquelle: OMV

Druckversion    PDF     Link mailen




Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Informationstechnik

GISA / Mitnetz: Portal für E-Pkw und PV
[28.5.2020] GISA und Mitnetz Strom haben ein Geodatenportal entwickelt, über das die Nutzer Anfragen zu Netzanschlüssen für E-Mobilität und Photovoltaikanlagen auf einen Blick online verwalten können. mehr...
GISA: IT für Leipziger Wasserwerke
[26.5.2020] IT-Dienstleister GISA wird ab Herbst für vier Jahre die Betreuung der SAP-Systeme der Leipziger Wasserwerke übernehmen. Der Umzug ins GISA-Rechenzentrum ist bereits gestartet. mehr...
KW Energie: Neue Lösung für smartblock-BHKW
[15.5.2020] KW Energie entwickelte für smartblock-BHKW eine neue Online- und Cloud-Lösung. Diese ersetzt bisherige Anwendungen und weist den neuesten Stand der Sicherheitstechnik auf. mehr...
Osterholzer Stadtwerke: Mixed-Reality-Brille im Einsatz
[12.5.2020] Premiere bei den Osterholzer Stadtwerken: Dort ist jetzt die Testphase für die weltweit erste Mixed-Reality-Anwendung im Energiesektor gestartet. Die Technologie soll manuelle Schalthandlungen absichern und Dokumentationspflichten digitalisieren. mehr...
Pilotprojekt: Osterholzer Stadtwerke setzen Mixed-Reality-Brille zur Fernunterstützung von Schalthandlungen ein.
edna: Digitalisierungsschub durch Corona
[24.4.2020] Einen Aufschwung für die Digitalisierung prognostizieren zwei Drittel der im edna Bundesverband Energiemarkt & Kommunikation organisierten IT-Dienstleister. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage des Bundesverbands zu den Auswirkungen der Corona-Krise. mehr...

Suchen...

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 3/4 2020
stadt+werk, Ausgabe 5/6 2020

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Informationstechnik:
VOLTARIS GmbH
67133 Maxdorf
VOLTARIS GmbH
GIS Consult GmbH
45721 Haltern am See
GIS Consult GmbH
rku.it GmbH
44629 Herne
rku.it GmbH

Aktuelle Meldungen