Freitag, 7. August 2020

Breitband-Symposium:
Trends der digitalen Transformation


[11.12.2019] Das Unternehmen Langmatz lädt Ende Februar 2020 zum 9. Breitband-Symposium ein. Auf der Agenda stehen Fachvorträge, Diskussionen und Workshops zu den aktuellen Trends rund um die digitale Transformation.

Das von Langmatz organisierte Breitband-Symposium findet jährlich in Garmisch-Partenkirchen statt. Alternative Technologien zum Hausanschluss und die Bedeutung des neuen Mobilfunkstandards 5G stehen auf dem Programm des 9. Breitband-Symposiums (26. bis 27. Februar 2020, Garmisch-Partenkirchen) von Langmatz. Darüber hinaus werden globale Trends wie die Smart City, die dazugehörende digitale Transformation und daraus resultierende Marktentwicklungen diskutiert sowie die Realisierung der Netze durch Generalunternehmen beleuchtet.
Beim Open House haben die Teilnehmer am zweiten Tag Gelegenheit, sich im Olympia-Skistadion von Garmisch-Partenkirchen über neue Produktentwicklungen und Angebote im Ausstellerzelt zu informieren. 32 Partnerfirmen aus der FTTx-Branche haben laut Langmatz ihre Teilnahme angekündigt. Ein neues Vortrags- und Workshop-Konzept ermögliche es den Besuchern, Themen, die ihnen wichtig sind, weiter zu vertiefen. Mit regelmäßig mehr als 500 Teilnehmern hat sich das Event laut Langmatz zu einem der wichtigsten Treffpunkte der Branche entwickelt. (sav)

https://www.langmatz.de

Stichwörter: Breitband, Langmatz, Symposium, 5G, Smart City

Bildquelle: Langmatz

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Breitband

Münster: Kooperation für Glasfaserausbau
[6.8.2020] Die Stadtwerke Münster kooperieren mit der Deutschen Telekom, um den Glasfaserausbau voranzubringen. Schwerpunkt der Zusammenarbeit ist, die notwendige Infrastruktur zu errichten und zu betreiben. mehr...
Um Glasfaser-Internet nach Münster zu bringen, arbeiten die Stadtwerke nun mit der Deutschen Telekom zusammen.
WEMACOM Breitband: Glasfaser für Gewerbegebiet in Parchim
[10.7.2020] Ein zukunftsfähiges Glasfasernetz entsteht im Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern. Bis Mitte 2023 will WEMACOM Breitband auch die Gewerbe- und Mischgebiete der Stadt Parchim mit schnellem Internet versorgen. mehr...
Der Glasfaserausbau im Landkreis Ludwigslust-Parchim geht weiter. Nun sollen auch die Gewerbe- und Mischgebiete der Stadt Parchim angeschlossen werden.
Stadtwerke Lengerich: Flächendeckendes Glasfasernetz
[9.7.2020] Die Stadtwerke Lengerich erschließen mit dem Tochterunternehmen teutel ihr Versorgungsgebiet in Nordrhein-Westfalen flächendeckend mit Glasfasertechnik. Der Ausbau in den Kommunen Lengerich, Tecklenburg, Ladbergen und Lienen ist bereits abgeschlossen. mehr...
Die Bürgermeister der NRW-Kommunen ziehen für den Breitband-Ausbau an einem Strang.
Cuxhaven: EWE baut Glasfasernetz aus
[7.7.2020] Der Glasfaserausbau in der niedersächsischen Stadt Cuxhaven geht voran. Mit dem symbolischen Spatenstich Anfang Juli haben die von EWE finanzierten Arbeiten begonnen. 500 Haushalte sollen ans Netz angeschlossen werden. mehr...
Der symbolische erste Spatenstich zum Glasfaserausbau fand Anfang Juli in Cuxhaven statt.
ARGE Breitband: Kommunales Giga-Netz erweitert
[26.6.2020] Das Glasfasernetz der ARGE Breitband wächst weiter. Die Wohnungsbau-GmbH Oebisfelde hat dazu einen Vertrag mit dem Netzbetreiber DNS:NET unterschrieben. mehr...
DNS:NET schließt die Wohnungsbau-GmbH Oebisfelde ans Glasfasernetz der ARGE Breitband an.

Suchen...

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 7/8 2020
stadt+werk, Sonderheft Juni 2020
stadt+werk, Ausgabe 5/6 2020
stadt+werk, Ausgabe 3/4 2020

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Breitband:
telent GmbH
71522 Backnang
telent GmbH

Aktuelle Meldungen