mcc-seminare-2405.02-rotation

Samstag, 18. Mai 2024

GVS:
Neues Tool für Energieversorger


[25.6.2020] Das Tool Taktik(X) des Erdgasversorgers GVS soll die eigene Beschaffungsstrategie eines Energieversorgers automatisiert überwachen.

Das Tool Taktik(X), entwickelt von der GasVersorgung Süddeutschland (GVS) überwacht automatisch die individuelle Beschaffungsstrategie eines Energieversorgers. Wie GVS mitteilt, definiert der Kunde dazu vorab die unternehmensspezifische Strategie und kombiniert technische Indikatoren mit zeitlichen und vertraglichen Vorgaben. Taktik(X) melde anschließend automatisch, wann Fixierungen durchgeführt werden sollten und ermögliche eine durchgehende Kontrolle der eigenen Strategie. Das dynamische, umfangreiche Reporting erleichtere das Management des Portfolios und sorge für Überblick zu jedem Zeitpunkt und an jedem Ort. Voraussetzung für den Einsatz sei die Operationalisierung der Strategien in ein maschinenlesbares Format. GVS unterstütze hierbei in einem Initialworkshop und erstelle im Anschluss den Code für die festgelegten Algorithmen. „Die weiteren Vorteile liegen auf der Hand", erklärt GVS-Geschäftsführer Michael Rimmler. Die ständige manuelle Beobachtung von Preisverläufen entfalle. Es könnten auch komplexe mehrdimensionale Modelle beobachtet werden. Kaufzeitpunkte würden auch zu Zeiten, wann Mitarbeiter nicht verfügbar sind, überwacht.
Beständig wiederkehrende Tätigkeiten sind laut GVS ideale Felder für eine weitergehende Automatisierung. Preise einlesen, definierte Kriterien prüfen und die aufbereiteten Informationen übersichtlich darstellen, das alles sei nicht nur zeitaufwendig, sondern auch fehleranfällig. Auf Basis aktueller Technologien (Docker, Python, Angular) biete Taktik(X) ein hohes Maß an Verfügbarkeit und Sicherheit für die Strategieüberwachung. Die umfangreiche und detaillierte Dokumentation helfe dabei, die unternehmenseigene Strategie zukunftsorientiert weiterzuentwickeln. Täglich und fortlaufend lasse sich online die Strategie verfolgen. Push-Nachrichten per E-Mail bringen Nutzer auf den aktuellen Stand und machen laut GVS interne Prozesse und Reports noch transparenter. (ur)

https://www.gvs-erdgas.de

Stichwörter: Informationstechnik, GVS GasVersorgung Süddeutschland, Beschaffung, Taktik(X)



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Informationstechnik

Energie-Management: Version 3.0 von OpenADR erschienen
[16.5.2024] OpenADR ist ein offener Standard für den Informationsaustausch. Er liegt nun in der Version 3.0 mit zahlreichen Neuerungen vor. mehr...
Der Standard für ein automatisiertes und flexibles Energie-Management OpenADR liegt jetzt in einer Version 3.0 vor.
Kreis Günzburg: CO2-Kompensationsplattform online
[10.5.2024] Für lokale Projekte zur CO2-Einsparung bietet der Kreis Günzburg nun einen Online-Marktplatz an. Bürger, Unternehmen, Vereine oder Institutionen können hier ihre Klimaschutzaktivitäten veröffentlichen. Andere Plattformnutzer können diese dann finanziell oder durch ehrenamtliche Mitarbeit unterstützen. mehr...
Einen Online-Marktplatz für lokale CO2-Speicherprojekte hat der Kreis Günzburg eingerichtet.
Stadtwerke Lübeck: Eröffnung eines Rechenzentrums
[7.5.2024] Die Stadtwerke Lübeck eröffnen im September 2024 ihr erstes eigenes Rechenzentrum. Damit wollen sie die Sicherheit ihrer Daten gewährleisten. mehr...
dena: Datenaustausch beim Redispatch
[26.4.2024] Das Future Energy Lab der dena entwickelt gemeinsam mit Partnern den ersten deutschen Energiedatenraum. Ziel ist es, Sektorkopplung und Dekarbonisierung durch sicheren Datenaustausch voranzutreiben. mehr...
Das Future Energy Lab hat ein Pilotprojekt zur Etablierung von Datenräumen in der Energiewirtschaft durchgeführt.
Stadtwerke Soltau: Vielseitige App gestartet
[17.4.2024] Die neue Smartphone-App der Stadtwerke Soltau wartet mit vielseitigen Inhalten auf. Sie bietet nicht nur Zugang zu den Online-Services der Stadtwerke, sondern umfasst beispielsweise auch Rabattaktionen für die Soltauer Therme. Das Angebot soll konsequent ausgebaut werden. mehr...
Pressesprecherin Daniela Gebers und Vertriebsleiter Daniel Franke präsentieren die neue App der Stadtwerke Soltau.