Freitag, 9. Dezember 2022

DEW21:
Support durch powercloud und rku.it


[28.10.2022] DEW21 setzt auf die powercloud-Lösung von PwC. PwC Solutions agiert als offizieller Reseller und SaaS-Plattform-Betreiber. Eine Partnerschaft mit rku.it soll Kunden Skaleneffekte, Service und Support sichern.

Die Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH (DEW21) wird ihr bisheriges Abrechnungssystem durch die cloud-native Abrechnungslösung von powercloud ablösen und setzt dafür auf das Reselling-Modell von der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC Deutschland (PwC). DEW21 unterstreicht damit ihre Ambitionen zur konsequenten Digitalisierung des Unternehmens. DEW21 zählt in und um Dortmund zu einem der größten Energie- und Wasserversorger. Dazu kommen Produkte und Services in den Bereichen E-Mobilität, Photovoltaik und Wärme. Neben der zunehmenden Digitalisierung und dem sich rasant verschärfenden Wettbewerb durch neue Akteure verändert sich auch der Anspruch der Kunden an innovative Produkte und Services. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, gründete DEW21 bereits 2020 das digitale Tochterunternehmen stadtenergie, welches bundesweit Ökostrom und Ökogas vertreibt.
„Mit der stadtenergie haben wir erste, wichtige Erfahrungen im digitalen Vertrieb gesammelt und neue Maßstäbe gesetzt. Sämtliche Prozesse, Produkte, Serviceabläufe sowie Vertriebs- und Marketing-Aktivitäten erfolgen unter Berücksichtigung einer nachhaltigen Kundenzentrierung. Von diesen Erfahrungen möchten wir bei DEW21 profitieren und diese in der Umsetzung unserer Digitalisierungsstrategie berücksichtigen“, erläutert Dominik Gertenbach, Vertriebsleiter bei DEW21 und Geschäftsführer der stadtenergie. Mit der powercloud-Lösung besitzt DEW21 die Möglichkeit, zukünftig ihre Meter-to-Cash Prozesse noch stärker zu automatisieren und damit ein weiteres Wachstum anzustreben. DEW21 hat sich bei der Wahl für die powercloud-Technologie für das Konzept von PwC Deutschland entschieden, die über die Tochtergesellschaft PwC Solutions als offizieller Reseller von powercloud agiert. Um weitere Skaleneffekte mit der powercloud-Abrechnungsinstanz zu heben, entschied man sich in dem Dreigespann aus DEW21, PwC und rku.it, auch weiteren, potenziellen Interessenten die speziellen Rahmenvereinbarungen anzubieten. Hierzu zählt die Bereitstellung und Einführung der powercloud Abrechnungsinstanz durch PwC sowie die Erbringungen von Service- und Support-Dienstleistungen durch rku.it. (ur)

http://www.dew21.de
http://www.power.cloud
http://www.rku-it.de
https://www.pwc.com

Stichwörter: Informationstechnik, powercloud, rku.it, PricewaterhouseCoopers, DEW21



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Informationstechnik

Energiesystemforschung: Neue Dateninfrastruktur etabliert
[28.11.2022] Mit nfdi4energy ist ein weiteres Konsortium der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) zur Energiewende mit Beteiligung des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) gestartet. mehr...
In der Leitwarte des Smart Energy System Control Laboratory (SESCL) des KIT werden Daten aus Energiesystemsimulationen visualisiert.
Zenner: Wireless-M-Bus OMS-zertifiziert
[15.11.2022] Die Wireless-M-Bus-Messgeräte von Zenner sind jetzt nach dem Open Metering System zertifiziert. mehr...
Uniper: Neues Echtzeit-Dispatch von Kisters
[2.11.2022] Uniper nutzt eine neue IT-Infrastruktur und ein Dispatching-System für den Kurzfrist-Handel in Echtzeit von Kisters. mehr...
Zur Steuerung ihrer Kraftwerksblöcke nutzt Uniper ein neues Echtzeit-Dispatching-System von KISTERS.
ITC: Neues Widget für Informationspflichten
[25.10.2022] Ab sofort stellt der Software-Hersteller ITC seinen Kunden das Widget Kostenausblick zur Verfügung. Damit können Gaslieferanten und Wärmerversorger die ihnen durch das EnSikuMaV auferlegten Informationspflichten erfüllen. mehr...
Für die neue Kurzfristenergieversorgungssicherungsmaßnahmenverordnung (EnSikuMaV) hat der Software-Hersteller ITC jetzt das neue Widget Kostenausblick entwickelt.
Stadtwerke Heilbronn: Einsatz von PTCLoud
[18.10.2022] Für ihr Kundendaten-Management und die Digitalisierung ihrer Vertriebsprozesse setzen die Stadtwerke Heilbronn jetzt die Lösung PTCloud vom Anbieter HanseCom ein. mehr...
Stadtwerke Heilbronn setzen auf PTCloud von HanseCom.

Suchen...

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 11/12 2022
stadt+werk, Ausgabe 9/10 2022
stadt+werk, Ausgabe 7/8 2022
stadt+werk, Ausgabe 5/6 2022

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
rku.it GmbH
44629 Herne
rku.it GmbH

Aktuelle Meldungen