EW-Medien-2405.15-rotation

Dienstag, 28. Mai 2024

Bonn:
Alle Ladepunkte auf einen Blick


[27.7.2023] Die Bonner Stadtwerke SWB Energie und Wasser haben auf ihrer Website eine neue interaktive Karte bereitgestellt, welche die Suche nach Ladesäulen für Elektrofahrzeuge deutlich vereinfacht.

Eine neue interaktive Karte auf der Website von SWB Energie und Wasser zeigt jetzt die genauen Standorte der rund 280 öffentlichen Ladepunkte in Bonn und Umgebung. Wie die Stadtwerke Bonn mitteilen, können Nutzerinnen und Nutzer mit einem Klick auf die einzelnen Markierungen den Standort, die Leistung sowie die vorhandenen Anschlüsse der jeweiligen Ladepunkte abrufen. Wer auf der Karte den einen oder anderen Ladepunkt in seiner Nachbarschaft vermisst, habe dank des neu eingerichteten Online-Formulars die Möglichkeit, eigene Standortvorschläge für zukünftige Elektrotankstellen einzureichen. An den Ladesäulen der SWB Energie und Wasser können Bürgerinnen und Bürger im gesamten Stadtgebiet ihre Elektro- und Hybridfahrzeuge mit BonnNatur-Strom laden, der zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien gewonnen wird. Um den Ausbau der Lade-Infrastruktur und gleichzeitig die Energiewende weiter voranzutreiben, planen die Stadtwerke Bonn bis Ende 2023 über 50 weitere Ladesäulen zu errichten. Ziel ist es, die Anzahl der Ladepunkte auf über 370 zu erhöhen. (th)

Hier finden Sie die interaktive Online-Karte sowie das Vorschlagsformular. (Deep Link)
https://www.bonn.de
https://www.stadtwerke-bonn.de

Stichwörter: Elektromobilität, Bonn, SWB Energie und Wasser



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Elektromobilität

Konstanz: Zone nur für E-Autos
[28.5.2024] Die Stadt Konstanz erarbeitet zur Zeit ein Konzept, bei dem in der Altstadt nur noch E-Autos zugelassen sein dürfen. Mit dem Konzept will sich die Stadt um ein Landesförderprogramm bewerben. mehr...
In der Konstanzer Altstadt soll künftig eine so genannte E-Zone entstehen, in der langfristig nur noch E-Autos fahren werden.
Mönchengladbach: Trafo für Ladepark aufgestellt Bericht
[27.5.2024] In Mönchengladbach wurde jetzt für einen geplanten Ladepark von Aral pulse ein Trafo aufgestellt. Damit kann der Park an das Stromnetz angebunden werden. Die Fertigstellung ist für den Herbst 2024 geplant. mehr...
Der geplante Ladepark von Aral pulse in Mönchengladbach kann jetzt an das Stromnetz angeschlossen werden.
Wiesbaden: Projekt zur E-Mobilität abgeschlossen
[24.5.2024] Mit 120 batterieelektrischen Bussen verfügt der Wiesbadener Verkehrsbetrieb ESWE jetzt über einen der größten E-Fuhrparks in Deutschland. Zugleich ist damit ein von der Bundesregierung gefördertes Projekts zur Elektromobilität zum Abschluss gekommen. mehr...
Bremen: Schnellladepark ohne Netzausbau
[14.5.2024] Wie Schnellladetechnik ohne Netzausbau zugänglich gemacht werden kann, zeigt eine neue Ladestation in Bremens Airportstadt. Ein Batteriespeicher sorgt hier für den nötigen Puffer, sodass die angebotene Ladekapazität stets verfügbar ist. mehr...
Der neue Schnellladepark in der Airportstadt ist eröffnet.
Baden-Württemberg: Lade-Infrastruktur für E-Lkw
[14.5.2024] Das Umweltministerium, das Verkehrsministerium, Netze BW und Daimler Truck haben jetzt eine Absichtserklärung zur Netzintegration von Lade-Infrastruktur für Elektro-Lastverkehr an Autobahnen im Land unterzeichnet. mehr...

Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Elektromobilität:
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH
Langmatz GmbH
82467 Garmisch-Partenkirchen
Langmatz GmbH
energielenker Gruppe
48155 Münster
energielenker Gruppe

Aktuelle Meldungen