Montag, 22. April 2024

SachsenEnergie:
Energiewende-Koop mit Wilthen


[6.9.2023] Die Stadt Wilthen hat mit dem Kommunalversorger SachsenEnergie eine Kooperation für die Wärmewende geschlossen.

Die Stadt Wilthen und der Kommunalversorger SachsenEnergie wollen gemeinsam die Herausforderungen der Energiewende anpacken. Dazu haben Wilthens Bürgermeister Michael Herfort und SachsenEnergie-Vertriebsleiter Frank Arnold einen gemeinsamen Kooperationsvertrag geschlossen. Ziel der Zusammenarbeit ist es, einen ganzheitlichen Fahrplan für die Energiewende der Kommune zu erstellen und umzusetzen. SachsenEnergie unterstützt die Kommune bei der Umsetzung rechtlicher Vorgaben und berät hinsichtlich Fördermöglichkeiten und Technologieoptionen.
„Wir wollen es Wilthen ermöglichen, die gesetzten Klimaziele und damit die Treibhausgasneutralität bis 2045 zu schaffen. Die Mittel der Umsetzung sind komplex und an unterschiedliche Bedingungen geknüpft. An dieser Stelle wollen wir unser Know-how zielführend einsetzen. Wir freuen uns, die bereits bestehende gute Partnerschaft mit Wilthen zu verstetigen und damit einen Beitrag für den Klimaschutz in unserer Region zu leisten", erläutert Arnold.
Mit intelligenten Software-Lösungen wird SachsenEnergie die Ausgangslage sowie Potenziale im Bereich Wärme, E-Mobilität und Photovoltaik in der Kommune aufzeigen, um anschließend wirtschaftliche und technisch realisierbare Lösungen zu identifizieren. Dabei werden nicht nur kommunale Liegenschaften, sondern auch Wohngebäude und Industriebetriebe analysiert.
Der Energiewendefahrplan hat das Ziel, in allen Sektoren (Strom, Wärme, Mobilität) und für alle Akteursgruppen Wege und Optionen aufzuzeigen für eine nachhaltige und klimaneutrale Zukunft. Deren Umsetzung erstreckt sich auf die nächsten Jahrzehnte. Als kommunaler Regionalversorger ist SachsenEnergie dabei Partner für die Kommunen. Für den Bereich Wärme haben sich Stadt und SachsenEnergie zur Durchführung einer Kommunalen Wärmeplanung verständigt.
Über ein Beteiligungskonzept werden die Maßnahmen des Energiewende-Fahrplans für Wilthen der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Dabei werden die Ideen und Anregungen von Bürgern, Verbänden, Wohnungswirtschaft, Gewerbe und Industrie durch Informationsveranstaltungen und andere Beteiligungsformate integriert.
Die wegweisende Partnerschaft soll als Modell für weitere Kommunen in Sachsen dienen. Wilthen und SachsenEnergie zeigen gemeinsam, wie durch die Zusammenarbeit die Herausforderungen der Energiewende bewältigt werden können. Der Erfolg soll weitere Kommunen inspirieren, ähnliche Kooperationen einzugehen. (ur)

https://www.SachsenEnergie.de

Stichwörter: Unternehmen, Energiewende, Wilthen, SachsenEnergie



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen

rku.it: Chatbot implementiert
[22.4.2024] Die Plattform NextGen von rku.it verfügt jetzt über die Chatbot-Lösung von hsag. Die Lösung soll vor allem den Kunden-Support entlasten. mehr...
procilon Group: Erfolgreiche Umstellung auf AS4
[18.4.2024] Sämtliche Kunden der Energiebranche aus der Sparte Strom hat die procilon Group jetzt auf AS4 umgestellt und damit rechtzeitig, bevor die Deadline am 1. April abgelaufen ist. mehr...
PPA-Markt : Marktvolumen vervierfacht
[17.4.2024] Die dena hat jetzt ihre PPA-Marktanalyse Deutschland 2023 vorgestellt. Sie betont die wachsende Bedeutung von PPA für nachhaltige Geschäftsmodelle. Im Vergleich zum Vorjahr zeigt sie einen deutlichen Anstieg des Marktvolumens am deutschen PPA-Markt. mehr...
WAGO: Fast 1,4 Milliarden Umsatz
[17.4.2024] Die WAGO-Gruppe wächst auch im Jahr 2023 und erzielt 1,37 Milliarden Euro Gesamtumsatz. mehr...
Die WAGO Green Range Serie 221 in der Anwendung.
enercity: Rekord bei Investition und Kapital
[16.4.2024] enercity steigerte im vergangenen Geschäftsjahr Investitionen und Eigenkapital auf ein Rekordniveau. Das Ergebnis hat sich auf rund 600 Millionen Euro fast verdreifacht gegenüber dem Vorjahr. mehr...
enercity konnte sein Ergebnis verdreifachen.

Suchen...

 Anzeige

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
SMIGHT GmbH
76185 Karlsruhe
SMIGHT GmbH
rku.it GmbH
44629 Herne
rku.it GmbH
GISA GmbH
06112 Halle (Saale)
GISA GmbH
GIS Consult GmbH
45721 Haltern am See
GIS Consult GmbH

Aktuelle Meldungen