Mittwoch, 21. Februar 2024

MAN Energy Solutions:
Nachhaltige Technologien


[28.11.2023] Den Deutschen Nachhaltigkeitspreis für wegweisende Umweltbeiträge hat MAN Energy Solutions erhalten. Das Unternehmen sei führend bei der Bereitstellung von Technologien zur Beseitigung so genannter unvermeidbarer Restemissionen, so die Jury.

MAN Energy Solutions wurde mit den Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet.
MAN Energy Solutions ist mit dem renommierten 16. Deutschen Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie Maschinen- und Anlagenbau ausgezeichnet worden. Die Expertenjury lobte das Unternehmen für seine besonders wirkungsvollen und vorbildlichen Beiträge zur Transformation, die als beispielhaft gelten und positive Signale in der Branche und darüber hinaus aussenden. Das Unternehmen sei führend in der Bereitstellung von Technologien zur Beseitigung so genannter unvermeidbarer Restemissionen, also CO2-Emissionen, die schwer einzusparen oder zu ersetzen sind.
Ein wichtiges Beispiel sei die Zementproduktion, die allein für rund acht Prozent der weltweiten Emissionen verantwortlich sei. MAN Energy Solutions ermöglicht es, dieses CO2 bereits während des Produktionsprozesses abzuscheiden, damit es nicht in die Atmosphäre gelangt. Die Technologien des Unternehmens kommen auch bei der Dekarbonisierung der Schifffahrt, der Energie- und Wärmeerzeugung sowie in der chemischen Industrie zum Einsatz.
Martin Oetjen, Chief Operating Officer von MAN Energy Solutions, freute sich über die Auszeichnung und betonte: „Wir sind in Schlüsselindustrien tätig, die maßgeblich zu den weltweiten CO2-Emissionen beitragen. Unser Produktportfolio und unsere neuen Lösungen ermöglichen es uns und unseren Kunden, die globale Energiewende und die Dekarbonisierung der Welt maßgeblich mitzugestalten.“
Ein herausragendes Beispiel für die nachhaltigen Anwendungen des Unternehmens sind laut Oetjen industrielle Großwärmepumpen, die in der Lage sind, die Wärmeversorgung von Industrieanlagen und ganzen Städten klimaneutral zu gestalten. Im dänischen Esbjerg sind derzeit zwei dieser Wärmepumpen in Betrieb, die 25.000 Haushalte mit grüner Heizenergie versorgen und jährlich 120.000 Tonnen CO2 einsparen. Darüber hinaus entwickelt MAN Energy Solutions Großmotoren für Schiffe und Kraftwerke, die mit synthetischen Kraftstoffen wie Methanol, Ammoniak oder synthetischem Erdgas betrieben werden können. (al)

https://www.man-es.com

Stichwörter: Unternehmen, MAN Energy Solutions, Deutscher Nachhaltigkeitspreis

Bildquelle: MAN Energy Solutions

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen

Verbund: Strom ist nicht gleich Strom Bericht
[21.2.2024] Das Unternehmen Verbund baut seine Ökostromerzeugung deutlich aus. Bis 2030 sollen rund 15 Milliarden Euro in den Erneuerbaren-Ausbau, Speicher und Netze investiert werden. mehr...
Innkraftwerk Braunau-Simbach: Revitalisierung bringt deutliche Leistungssteigerung.
MVV Energie: Erfolgreiches erstes Quartal
[15.2.2024] MVV Energie ist mit einem Umsatzplus von 600 Millionen Euro im ersten Quartal in das neue Geschäftsjahr gestartet. mehr...
MVV Energie ist mit einem Umsatzplus von 600 Millionen Euro im ersten Quartal in das neue Geschäftsjahr gestartet.
Trianel : PPA-Abwicklung für Betreiber
[13.2.2024] Trianel ermöglicht die direkte Abwicklung von PPA für Anlagenbetreiber erneuerbarer Energien. mehr...
Wird bereits per PPA direkt vermarktet: Offshore-Windpark Trianel Borkum.
enercity: Aurélie Alemany wird neue Chefin
[7.2.2024] Aurélie Alemany übernimmt ab Juli 2024 den Vorstandsvorsitz von enercity. Die erfahrene Managerin setzt auf erneuerbare Energien und digitale Transformation, um die Energiewende voranzutreiben. mehr...
enercity-Aufsichtsratsvorsitzende Anja Ritschel (l.) und Aurélie Alemany, die ab 1. Juli den Vorstandsvorsitz der enercity AG  übernimmt.
Stadtwerke Stralsund: Drescher neuer Geschäftsführer
[6.2.2024] Anselm Drescher ist neuer Geschäftsführer der SWS Stadtwerke Stralsund. Er löst Dieter Hartlieb ab, der in den Ruhstand ging. mehr...
Anselm Drescher ist mit Wirkung zum 1. Februar 2024 neuer Geschäftsführer der SWS Stadtwerke Stralsund GmbH.

Suchen...

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
GISA GmbH
06112 Halle (Saale)
GISA GmbH
Savosolar GmbH
22761 Hamburg
Savosolar GmbH
A/V/E GmbH
06112 Halle (Saale)
A/V/E GmbH
Uniper
40221 Düsseldorf
Uniper

Aktuelle Meldungen