BDEW-Waermewend-2406.05-rotation

Donnerstag, 25. Juli 2024
Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen

Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge

Uniper: Kohleausstieg rückt näher
[28.6.2024] Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Hendrik Wüst hat das neue Gas- und Dampfturbinenkraftwerk Scholven 1 von Uniper in Gelsenkirchen offiziell eingeweiht. Die Anlage hat eine Leistung von rund 140 Megawatt und erzeugt Prozessdampf, Fernwärme und Strom. mehr...
Das neue Gas- und Dampfturbinenkraftwerk Scholven 1 von Uniper in Gelsenkirchen wurde offiziell eingeweiht.
RheinEnergie: Merkenich kann bald H2
[18.9.2023] RheinEnergie modernisiert das Heizkraftwerk Merkenich zu H2-ready. mehr...
MVV: Kakao bekommt Bio-Dampf
[3.7.2023] Die MVV und der Kakaoproduzent ofi haben eine innovative Dampferzeugungsanlage auf Biomassebasis in Betrieb genommen. Die Anlage produziert rund 90 Prozent des benötigten Prozessdampfs aus Kakaoschalen. mehr...
Ralf Klöpfer (l.), MVV-Vorstandsmitglied, und Andreas Rudolph, ofi Manufacturing Head Germany & Spain, nehmen die Dampferzeugungsanlage in Betrieb.
MVV: Kakaoschalen machen Dampf
[27.9.2022] Die MVV stellt die Dampferzeugung für Olam Food Ingedients von Gas auf Biomasse um. Die Kesselanlieferung markiert dafür den ersten wichtigen Meilenstein. Ab 2023 sollen rund 90 Prozent des Dampfs für die Verarbeitung aus Kakaoschalen gewonnen werden. mehr...
Ab 2023 sollen rund 90 Prozent des von Olam Food Ingedients produzierten Dampfs aus Kakaoschalen gewonnen werden.
BASF/MAN: Großwärmepumpe für Ludwigshafen
[4.7.2022] BASF und MAN Energy Solutions haben eine Zusammenarbeit für den Bau einer der weltgrößten Wärmepumpen in Ludwigshafen vereinbart. mehr...
Illustration der geplanten industriellen Großwärmepumpe von MAN Energy Solutions.
badenova: Milch wärmt Freiburger Stadtteile
[11.10.2021] Die Abwärme aus der Produktion der Molkerei Schwarzwaldmilch in Freiburg soll künftig komplette Stadtteile in Freiburg mit Heizwärme versorgen. mehr...
Spatenstich für das Molkereiwärmeprojekt bei Schwarzwaldmilch.
Studie: Nutzung von Stromüberschüssen
[1.7.2021] Die Ergebnisse der Flexibilitätsstudie Rheinland-Pfalz zeigen: Es bestehen etliche Optionen in der Industrie zur Nutzung des Überschussstroms. Durchgeführt wurde die Studie vom Büro für Energiewirtschaft und technische Planung (BET) und dem Wuppertal Institut. mehr...
Dollbergen: Biomasse-Heizkraftwerk im Bau
[5.6.2019] Das Unternehmen Koehler Renewable Energy startet mit der Grundsteinlegung in Dollbergen den Bau eines weiteren Biomasse-Heizkraftwerks. Das Kraftwerk soll im März 2020 in Betrieb genommen werden können. mehr...
Dolleren: In den Grundstein des neuen Heizkraftwerks wurde eine Zeitkapsel eingemauert, die neben einer Zeichnung des Objekts auch die aktuelle Tageszeitung beinhaltet.
Stadtwerke Merseburg / MVV: Abwärme fürs Fernwärmenetz
[6.6.2018] Die Stadtwerke Merseburg und das Energieunternehmen MVV investieren in klimafreundliche Fernwärme. Künftig sollen durch die Nutzung von Wärme aus einer thermischen Restabfallbehandlungs- und Energieerzeugungsanlage rund 12.000 Tonnen CO2 eingespart werden. mehr...
Die Fernwärme der Stadtwerke Merseburg soll mithilfe von MVV Umwelt Asset noch klimafreundlicher werden.
MVV Energie: Spatenstich für Fernwärmeleitung
[23.3.2018] Das MVV-Heizkraftwerk auf der Friesenheimer Insel wird an das Fernwärmenetz des Energieunternehmens angebunden. Jetzt startet der Bau der knapp drei Kilometer langen neuen Fernwärmeleitung. mehr...
Spatenstich für den Bau der knapp drei Kilometer langen neuen Fernwärmeleitung von MVV-Energie.

Suchergebnisse aus dem stadt+werk Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 7/2024 (Juliausgabe)
Künstliche Intelligenz
Gamechanger oder Risikofaktor

Weitere Portale des Verlags

www.kommune21.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk7/8 2024 (Juli/August)
7/8 2024
(Juli/August)
Energiekonzepte für Quartiere
Vielen Bauherren ist noch nicht bewusst, dass sich Investitionen in nachhaltige und energieeffiziente Gebäude lohnen.