Donnerstag, 14. November 2019

stadt+werk-BranchenindexAnzeige

AKDB - Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern
Hansastraße 12-16
80686 München
Tel.: +49 (0)89 / 5903-0
Fax: +49 (0)89 / 5903-1845
https://www.akdb.de
E-Mail: mailbox@akdb.de

AKDB - Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern

Die AKDB als Marktführer bietet Entwicklung, Pflege und Vertrieb qualifizierter Lösungen für alle IT-Bereiche der Kommunalverwaltung. Das AKDB-Service-Rechenzentrum für Versorger der Energie- und Wasserwirtschaft ist die neue kostengünstige Betriebsform der Software Schleupen.CS. Die Erfahrungen der AKDB als RZ-Betreiber und Schleupen.CS geben Sicherheit und unterstützen bei allen Aufgaben.

Weitere Meldungen und Beiträge

Stadtwerke Cham / AKDB: Modernes Kundenservice-Portal
[22.5.2019] Zählerstände und Abschlagsänderungen rund um die Uhr von zu Hause aus melden, können nun Kunden der Stadtwerke Cham. Gehostet wird das Kundenservice-Portal im Rechenzentrum der AKDB. mehr...
Die Stadtwerke Cham präsentieren ihr neues Kundenservice-Portal.
Stadtwerke Waldkirchen: Flatrate für Software
[19.7.2017] Die Stadtwerke Waldkirchen haben sich für ein Angebot der AKDB entschieden, mit dem Produkte aus der Schleupen.CS-Reihe ohne weitere Lizenzbeschaffung abgerufen werden können. mehr...
Stadtwerke Straubing: Zentral im AKDB-Rechenzentrum
[15.6.2012] Die Stadtwerke Straubing beziehen ihre Software Schleupen.CS künftig aus dem Rechenzentrum der Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB). mehr...
Die Stadtwerke Straubing und der bayerische IT-Dienstleister AKDB arbeiten künftig wieder zusammen.

Aktuelle Meldungen

Windpark Borkum II: Letzte Gondel von Senvion
[14.11.2019] Alle Bauteile für den kommunalen Offshore-Windpark Trianel Borkum II sind fertiggestellt. Senvion hat die 32. Gondel ausgeliefert. mehr...
Anlagenhersteller Senvion hat die letzte Gondel für den Trianel Windpark Borkum II ausgeliefert.
Rheinland-Pfalz: Influencer erklären Energiewende
[14.11.2019] Über einen eigenen Instagram-Kanal des Umweltministeriums soll der jüngeren Generation gezeigt werden, wie die Energiewende in Rheinland-Pfalz umgesetzt wird. mehr...
Netze BW: Vogelschutz unter Hochspannung
[14.11.2019] Freileitungen können für große Vögel ein Verletzungsrisiko bergen. Seit Jahren stattet Netze BW deshalb Spannfelder im Bereich bevorzugter Flugrouten mit Warnmarkern aus. Dabei kommt eine innovative Lösung zum Einsatz, in deren Mittelpunkt die Montage per Drohne steht. mehr...
Firefly-Warnmarker werden per Drohne installiert.
Verteilnetzbetreiber Ost: Broschüre zu Energiewende-Region
[14.11.2019] Die Verteilnetzbetreiber im Osten Deutschlands haben eine gemeinsame Broschüre und Website veröffentlicht. Ihr Motto zu vielen Themen rund um die Energiewende lautet: „Gemeinsam sicher. Sicher gemeinsam.“ mehr...
Kongress Straßenbeleuchtung 2020: Umfrage zum Status quo
[14.11.2019] Euroforum hat die Umfrage Straßenbeleuchtung 2020 gestartet, um Aussagen zum Leuchtenbestand sowie zum gegenwärtigen und künftigen Energieverbrauch zu sammeln. Die Ergebnisse werden Anfang Februar auf dem Kongress Straßenbeleuchtung vorgestellt. mehr...
Beleuchtung: LED ist nicht gleich LED Bericht
[13.11.2019] Mit der bloßen Umrüstung auf LED-Technik ist für den Klimaschutz noch nicht alles getan. Auch die Beschaffenheit der Leuchten ist entscheidend. Das Unternehmen Schuch stellt dazu seine LED-Leuchten mit der Lichtfarbe Amber für sensible Außenbereiche vor. mehr...
Die Sonderlichtfarbe Amber hat Vorteile in mehreren Bereichen.
Rheinland-Pfalz: Kataster für Solar-Dachanlagen
[13.11.2019] Der Ministerrat der Landesregierung von Rheinland-Pfalz hat der Einführung eines Online-Solarkatasters zugestimmt. Es soll die Planung von Photovoltaik- und Solarthermieanlagen erleichtern. Das Land stellt dafür fünf Millionen Euro bereit. mehr...
Stadtwerke Konstanz: Sensorgesteuerte Leuchten am Seerhein
[13.11.2019] Die Stadtwerke Konstanz testen im Rahmen eines Pilotprojekts am Seerhein miteinander kommunizierende LED-Leuchten, die nur bei Bedarf aufhellen. So soll künftig Energie und damit auch CO2 eingespart werden. mehr...
Die Stadtwerke Konstanz haben im Rahmen eines Pilotprojekts kommunizierende LED-Leuchten am Weber- und Winterersteig entlang des Seerheins installiert.
BEG Karlsruhe Ettlingen: Energiewende mit dem Bürger erreichen
[13.11.2019] Das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg hat die BürgerEnergiegenossenschaft (BEG) Region Karlsruhe Ettlingen als „Ort voller Energie“ ausgezeichnet und damit deren Einsatz für die Energiewende gewürdigt. mehr...
Norddeutschland: Gemeinsame Wasserstoff-Strategie
[12.11.2019] Alle fünf norddeutschen Küstenländer bringen eine gemeinsame Wasserstoff-Strategie auf den Weg. Bis 2025 könnten bereits 151.000 Pkw mit grünem Wasserstoff fahren. Bis 2030 sollen Anlagen mit mindestens fünf Gigawatt Elektrolyse-Leistung in Norddeutschland installiert sein. mehr...
Studie: 35 Smart-City-Projekte ausgewertet
[12.11.2019] Die aktuelle Studie „Aufbruch in eine smarte Zukunft" stellt Handlungsempfehlungen von 35 Smart-City-Pionieren vor. Erstellt wurde sie vom BET Büro für Energiewirtschaft und technische Planung im Auftrag des Verbands kommunaler Unternehmen. mehr...
Konstanz: Enspire liefert Biogas-Produkt
[12.11.2019] Enspire hat neben Ökostrom auch ein Biogas-Produkt auf den Markt gebracht, das mit dem Grünes-Gas-Label, zertifiziert wurde. Es besteht zu zehn Prozent aus Biogas und zu 90 Prozent aus klimaneutralem Gas. mehr...
gat | wat 2019: Zenner fokussiert Gaszählermarkt
[12.11.2019] Auf der Messe gat | wat 2019 Ende November präsentiert Zenner International seine Produkte rund um die Messtechnik für die Energiewirtschaft. Im Gepäck hat das Unternehmen auch einen neuen Gaszähler für den deutschen und europäischen Markt. mehr...
Zenner präsentiert unter anderem die Prototypen der neuen Zweirohr-Balgengaszähler auf der gat | wat 2019.
Stadtwerke München: Kooperation mit Erdwärme Grünwald
[11.11.2019] Die Stadtwerke München und die Erdwärme Grünwald kooperieren bei tiefer Geothermie. Dafür wurden bereits Thermalwasservorkommen südlich von Grünwald untersucht. Möglich wäre zudem eine Verbindung der Wärmenetze. mehr...
Helge-Uve Braun Technischer Geschäftsführer SWM, Andreas Lederle und Stefan Rothörl, Geschäftsführer EWG (v.l.).
B.KWK-Kongress 2019: Einigkeit in Energiefragen
[11.11.2019] Nur ein Mix der Technologien und Ressourcen kann zu erfolgreichem Klimaschutz führen, diesen Grundsatz bekräftigten die Teilnehmer des B.KWK-Kongresses Anfang November in Diskussionen und Vorträgen. mehr...

Suchen...

Aus dem s+w Kalender

Smart City Werkstatt 2019
19. - 20. November 2019, Köln
Smart City Werkstatt 2019
Straßen- und Außenbeleuchtung 2019
20. - 21. November 2019, Hannover
Straßen- und Außenbeleuchtung 2019
Zukunftsforum Energiewende 2019
20. - 21. November 2019, Kassel
Zukunftsforum Energiewende 2019
20. Forum Neue Energiewelt
21. - 22. November 2019, Berlin
20. Forum Neue Energiewelt
gat|wat 2019
26. - 28. November 2019, Köln
gat|wat 2019

Heftarchiv