Mittwoch, 21. Februar 2024

Stadtwerke Cham / AKDB:
Modernes Kundenservice-Portal


[22.5.2019] Zählerstände und Abschlagsänderungen rund um die Uhr von zu Hause aus melden, können nun Kunden der Stadtwerke Cham. Gehostet wird das Kundenservice-Portal im Rechenzentrum der AKDB.

Die Stadtwerke Cham präsentieren ihr neues Kundenservice-Portal. Die Stadtwerke Cham haben sich für das Kundenservice-Portal Schleupen.CS.IT entschieden. Damit sei der Versorger künftig rund um die Uhr für seine Kunden erreichbar, informiert die Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB). Der IT-Dienstleister ist für das Hosting des neuen Tools in seinem Servicerechenzentrum für Versorgungsunternehmen verantwortlich.
Über das Kundenservice-Portal können laut AKDB ab sofort Zählerstände, Abschlagsänderungen, Lieferverträge und vieles mehr unabhängig von Öffnungszeiten von zu Hause aus an die Stadtwerke Cham gesandt werden. Der Kunde könne zudem jederzeit seine Verträge, Rechnungen und Konditionen einsehen. Das entlaste sowohl die Stadtwerke als auch den Verbraucher. (sav)

https://www.stadtwerkecham.de
https://www.akdb.de

Stichwörter: Informationstechnik, Schleupen, Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), Stadtwerke Cham

Bildquelle: AKDB

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Informationstechnik

NIS2-Richtlinie: Schutz vor Cyber-Kriminellen Bericht
[12.2.2024] Um den Gefahren aus dem Cyber-Raum zu begegnen hat die EU die Richtlinie NIS2 erlassen. Die Vorgaben müssen bis Mitte Oktober 2024 umgesetzt werden. Der IT-Dienstleister Axians gibt Tipps, wie Kommunen und kommunale Unternehmen jetzt vorgehen sollten. mehr...
Die EU-Richtlinie NIS2 soll die Cyber-Sicherheit erhöhen.
EU-Projekt ODEON: Nachhaltige Energiesysteme im Fokus
[5.2.2024] Das Horizon Europe Projekt ODEON zur Gestaltung der digitalen Energiewende ist jetzt gestartet. Als Projektpartner trägt Fraunhofer FOKUS zum Aufbau eines Marktplatzes für Energiedaten auf Basis der Daten-Management-Software piveau bei. mehr...
Thyssengas: Umstieg auf SAP S/4HANA
[5.2.2024] Mit Unterstützung des IT-Dienstleisters GISA hat der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas jetzt erfolgreich auf die Plattform SAP S/4HANA umgestellt. Der Umstieg wurde notwendig, da der Support für die SAP Business Suite 7 Ende 2027 ausläuft. mehr...
Marktkommunikation: AS4-Protokoll kann kommen
[18.1.2024] Der flächendeckende Start der AS4-Kommunikation kann am 1. April 2024 beginnen. Die enda-Projektgruppe AS4 hat mit ihren Vorarbeiten den Weg dafür geebnet. mehr...
cortility: E-Invoicing-Lösung im SAP Store
[18.1.2024] Im überarbeiteten SAP Store bietet cortility seine E-Invoicing-Lösung an. Weitere Produkte des Karlsruher Software-Hauses sollen folgen. mehr...