Sonntag, 25. Februar 2024

Stadtwerke Lübeck:
Vertrag mit items verlängert


[10.2.2021] Die Stadtwerke Lübeck und items setzen ihre Geschäftsbeziehung langfristig fort. Damit profitiert der kommunale Versorger auch vom Stadtwerke-Netzwerk des Münsteraner IT-Dienstleisters.

Kurz vor Weihnachten 2020 haben die Stadtwerke Lübeck und der IT-Dienstleister items die Weichen für eine weitere gemeinsame Zukunft gestellt und eine langfristige Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit vertraglich vereinbart. Wie items mitteilt, positioniert sich der Lübecker Versorger auch langfristig in der Kooperation mit weiteren Stadtwerken, die zum Netzwerk von items gehören. Hier biete items eine Plattform zur gemeinsamen Entwicklung und Umsetzung von Prozessen in den Bereichen Vertrieb, Netz, Erzeugung, Mobilität sowie Smart City. Die Leistungserbringung des IT-Dienstleisters für die Stadtwerke umfasse dabei die Bereitstellung der kompletten IT-Infrastruktur inklusive der Arbeitsplatz-Hard- und Software, die gesamte SAP- und Non-SAP-Anwendungslandschaft sowie Digitalisierungsthemen.
items-Geschäftsführer Ludger Hemker erklärt: „Der Lübecker Stadtwerke-Konzern befindet sich in einem spannenden Transformationsprozess. Wir sind sehr stolz darauf, die Unternehmen des Konzerns auch in den kommenden Jahren zu unterstützen. Dabei gilt es, den Spagat zwischen Nachhaltigkeit und Innovation sowohl auf organisatorischer als auch technologischer Ebene zu meistern.“ Jens Meier, Geschäftsführer der Stadtwerke Lübeck, ergänzt: „Ein zuverlässiger IT-Dienstleister ist für uns die Grundlage, damit wir auf Basis einer sicheren und leistungsfähigen IT unsere Geschäftsfelder vorantreiben können. So hat uns zuletzt die schnelle und hochwertige Unterstützung von items bei der Reaktion auf die Pandemie in der Entscheidung für die Vertragsverlängerung bestärkt.“ (al)

https://www.itemsnet.de
https://www.swhl.de

Stichwörter: Unternehmen, items, Stadtwerke Lübeck



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen

Verbund: Grüner Wasserstoff als Schlüssel
[22.2.2024] Das Unternehmen Verbund verstärkt sein Engagement für grünen Wasserstoff zur Dekarbonisierung der Industrie. Mit neuen Projekten und Importallianzen soll die steigende Nachfrage gedeckt und die Klimaziele erreicht werden. mehr...
Trianel: Erneuerbare für bessere Beschaffung
[22.2.2024] Trianel will regenerative Energien in ein modernes Portfolio-Management integrieren. Deren Volatilität soll als Schlüssel für ein optimiertes Beschaffungs- und Erzeugungsportfolio-Management dienen. mehr...
Trianel, hier der Trading Floor, will regenerative Energien in ein modernes Portfolio-Management integrieren.
Verbund: Strom ist nicht gleich Strom Bericht
[21.2.2024] Das Unternehmen Verbund baut seine Ökostromerzeugung deutlich aus. Bis 2030 sollen rund 15 Milliarden Euro in den Erneuerbaren-Ausbau, Speicher und Netze investiert werden. mehr...
Innkraftwerk Braunau-Simbach: Revitalisierung bringt deutliche Leistungssteigerung.
MVV Energie: Erfolgreiches erstes Quartal
[15.2.2024] MVV Energie ist mit einem Umsatzplus von 600 Millionen Euro im ersten Quartal in das neue Geschäftsjahr gestartet. mehr...
MVV Energie ist mit einem Umsatzplus von 600 Millionen Euro im ersten Quartal in das neue Geschäftsjahr gestartet.
Trianel : PPA-Abwicklung für Betreiber
[13.2.2024] Trianel ermöglicht die direkte Abwicklung von PPA für Anlagenbetreiber erneuerbarer Energien. mehr...
Wird bereits per PPA direkt vermarktet: Offshore-Windpark Trianel Borkum.

Suchen...

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Uniper
40221 Düsseldorf
Uniper
IVU Informationssysteme GmbH
22846 Norderstedt
IVU Informationssysteme GmbH
A/V/E GmbH
06112 Halle (Saale)
A/V/E GmbH

Aktuelle Meldungen