Mittwoch, 23. Juni 2021
Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen

Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge

Energie-Management: Daten gewinnen mit LoRaWAN Bericht
[16.2.2021] Viele Kommunen und Unternehmen setzen auf ein Energie-Management-System (EnMS), um nachhaltig mit Energie umzugehen. Die dafür notwendigen, aussagekräftigen Messwerte können per LoRaWAN-Technologie erhoben werden. mehr...
Das Energie-Management-System enerchart visualisiert Messwerte.
Stadtwerke Lübeck: Vertrag mit items verlängert
[10.2.2021] Die Stadtwerke Lübeck und items setzen ihre Geschäftsbeziehung langfristig fort. Damit profitiert der kommunale Versorger auch vom Stadtwerke-Netzwerk des Münsteraner IT-Dienstleisters. mehr...
items: Erste TAB-Version für LoRaWAN
[20.1.2021] Technische Mindestanforderungen für den Betrieb von LoRaWAN-Infrastrukturen hat jetzt das Unternehmen items entwickelt. LoRaWAN-Netzbetreiber können sie für die Öffnung ihrer Netze für Dritte verwenden. mehr...
items aus Münster hat technische Mindestanforderungen für den Betrieb von LoRaWAN-Infrastrukturen entwickelt.
items / krumedia: Digitales Energie-Management
[24.8.2020] Eine Lösung für ein vollständig digitalisiertes Energie-Management haben die Software-Unternehmen items und krumedia vorgestellt. Stadtwerke können damit das bestehende LoRaWAN-Netz nutzen, um ihren Kunden zusätzliche Dienstleistungen anzubieten. mehr...
Münster: Via Hack zur Smart City
[2.7.2020] Die Stadt Münster und der Verein münsterLAND.digital machen sich gemeinsam auf den Weg zur Smart City. Mit dem vierten Münsterhack soll Ende September dazu das kreative Potenzial von Bürgern, Programmierern und digitalen Vordenkern gehoben werden. mehr...
items / digimondo: Gemeinsam Smart Cities entwickeln
[30.9.2019] Die Kooperationspartner items und digimondo haben sich auf die Fahnen geschrieben, Stadtwerke bei der Digitalisierung zu unterstützen. Mit SWO Netz, einer Tochter der Stadtwerke Osnabrück, konnten bereits erste Kooperationsprojekte umgesetzt werden. mehr...
items und digimondo gehen  Digitalisierunsgprojekte für Stadtwerke gemeinsam an.
SAP Screen Personas: Höhere Leistung durch weniger Klicks Bericht
[2.10.2017] In einem Pilotprojekt haben die Stadtwerke Münster die Benutzeroberflächen für SAP-Anwender angepasst. Sie können nun ihre Aufgaben in deutlich kürzerer Zeit erledigen. mehr...
Stadtwerke Münster: SAP-Anwender machen positive Systemerfahrung.
Stadtwerke Soest: Analysen auf Knopfdruck Bericht
[20.7.2017] SAP HANA erlaubt Unternehmen einen Überblick über sämtliche Prozesse in Echtzeit. Die Stadtwerke Soest haben bereits auf die neue Plattform umgestellt. Unterstützt wurde der kommunale Versorger dabei vom IT-Dienstleister items. mehr...
items: Spannendes an neuem „Tatort“
[6.2.2017] Das Unternehmen items ist in diesem Jahr mit einem größeren Stand auf der E-world 2017 vertreten. mehr...
Enervie: Beteiligung an items
[20.1.2017] Die Enervie-Gruppe hat den Betrieb und die Betreuung seiner SAP-Landschaft an items übergeben und sich an dem IT-Dienstleister beteiligt. mehr...
items GmbH
48155 Münster
items GmbH

Suchergebnisse aus dem stadt+werk Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe Sonderheft 2021
stadt+werk, Ausgabe 5/6 2021
stadt+werk, Ausgabe 3/4 2021
stadt+werk, Ausgabe 1/2 2021

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 6/2021 (Juniausgabe)
Elektronische Rechnung
Zahlen ohne Medienbruch

Weitere Portale des Verlags

www.kommune21.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werkSonderheft Juni
Sonderheft Juni
Infrastruktur für die Smart City
Digitale Messtechnik, intelligente Sensoren, LoRaWAN-Funknetze und IoT-Plattformen sind das Fundament der vernetzten Stadt.