EW-Medien-2405.15-rotation

Donnerstag, 23. Mai 2024

Somentec Software:
XAP. wird zur echten Cloud-Lösung


[19.7.2022] Die Stadtwerke Schwäbisch Hall und ihre Tochter Somentec richten die Software XAP. völlig neu aus, sodass sie allen Kriterien echter Cloud-Produkte gerecht wird.

Die Branchenlösung XAP. von Somentec geht in die Cloud. Darüber informierte das Software-Haus jetzt die Teilnehmer der XAP.-Anwenderkonferenz, die kürzlich in Bad Nauheim stattfand. Somentec-Geschäftsführer Christian Hartlieb kündigte an: „Auf Basis der bestehenden On-Premise-Standard-Software entwickeln die Stadtwerke Schwäbisch Hall und Somentec gemeinsam ein neues und optimal auf den Cloud-Betrieb zugeschnittenes Produkt für die Energiemarktrollen Strom- und Gaslieferant.“ Laut Hartlieb soll die erste allgemeine Marktreife als Minimum Viable Product (MVP) bis 2025 erreicht werden. Die etablierte Software XAP.lieferant bleibe parallel und kompatibel zum neuen Pendant aus der Cloud auf dem Markt.
Somentec entwickle eine echte Cloud-Lösung, so Hartlieb: „Viele Software-Hersteller sprechen ja schon von einem Cloud-Produkt, wenn sie ihre On-Premise-Lösung in ein Rechenzentrum stellen und sie als Software as a Service anbieten. Das machen wir schon längst auch so. Nun nutzen wir die Gelegenheit, unsere Software völlig neu auszurichten und eine Oberfläche zu bauen, die allen Kriterien von echten Cloud-Produkten gerecht wird.“ (al)

https://www.somentec.de
https://www.stadtwerke-hall.de

Stichwörter: Informationstechnik, Stadtwerke Schwäbisch Hall , Somentec, XAP.



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Informationstechnik

cortility: Basisleistungen für SAP-Lösungen
[23.5.2024] Der SAP-Spezialist cortility unterstützt Unternehmen der Energie- und Versorgungswirtschaft mit seinem SAP Basis Support. Dieser Service hilft, komplexe regulatorische Anforderungen zu erfüllen, Betriebsabläufe zu optimieren und die Sicherheit kritischer Infrastrukturen zu gewährleisten. mehr...
Energie-Management: Version 3.0 von OpenADR erschienen
[16.5.2024] OpenADR ist ein offener Standard für den Informationsaustausch. Er liegt nun in der Version 3.0 mit zahlreichen Neuerungen vor. mehr...
Der Standard für ein automatisiertes und flexibles Energie-Management OpenADR liegt jetzt in einer Version 3.0 vor.
Kreis Günzburg: CO2-Kompensationsplattform online
[10.5.2024] Für lokale Projekte zur CO2-Einsparung bietet der Kreis Günzburg nun einen Online-Marktplatz an. Bürger, Unternehmen, Vereine oder Institutionen können hier ihre Klimaschutzaktivitäten veröffentlichen. Andere Plattformnutzer können diese dann finanziell oder durch ehrenamtliche Mitarbeit unterstützen. mehr...
Einen Online-Marktplatz für lokale CO2-Speicherprojekte hat der Kreis Günzburg eingerichtet.
Stadtwerke Lübeck: Eröffnung eines Rechenzentrums
[7.5.2024] Die Stadtwerke Lübeck eröffnen im September 2024 ihr erstes eigenes Rechenzentrum. Damit wollen sie die Sicherheit ihrer Daten gewährleisten. mehr...
dena: Datenaustausch beim Redispatch
[26.4.2024] Das Future Energy Lab der dena entwickelt gemeinsam mit Partnern den ersten deutschen Energiedatenraum. Ziel ist es, Sektorkopplung und Dekarbonisierung durch sicheren Datenaustausch voranzutreiben. mehr...
Das Future Energy Lab hat ein Pilotprojekt zur Etablierung von Datenräumen in der Energiewirtschaft durchgeführt.

Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

 Anzeige

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Informationstechnik:
prego services GmbH
66123 Saarbrücken
prego services GmbH
rku.it GmbH
44629 Herne
rku.it GmbH
VIVAVIS AG
76275 Ettlingen
VIVAVIS AG

Aktuelle Meldungen