Donnerstag, 22. Februar 2024

Mecklenburg-Vorpommern:
Analyse Windindustrie vorgestellt


[27.3.2023] Der Wirtschaftsminister Mecklenburg-Vorpommerns hat jetzt die Branchenanalyse Windindustrie kommentiert, welche die Werkschaft IG Metall gemeinsam mit der Hans-Böckler-Stiftung erarbeitet hat.

Die Gewerkschaft IG Metall hat jetzt gemeinsam mit der Hans-Böckler-Stiftung eine Branchenanalyse Windindustrie vorgestellt. Der Wirtschaftsminister von Mecklenburg-Vorpommern, Reinhard Meyer (SPD), sagte hierzu, dass eine beschleunigte Expansion der erneuerbaren Energien stattfinden müsse, um eine klimaneutrale und krisensichere Energieversorgung zu gewährleisten. Da es kaum noch Produzenten von Windkraftanlagen in Deutschland gebe, biete Mecklenburg-Vorpommern gute Investitionsmöglichkeiten, da kleine und mittlere Unternehmen im Land Bauteile für Windenergieanlagen herstellen können. Durch den Bau von Offshore-Großstrukturen am Werftenstandort Rostock könnten auch wesentliche Beiträge zur Umsetzung der Energiewende geleistet werden. Allerdings stelle die Sicherung von gut ausgebildeten und qualifizierten Fachkräften eine große Herausforderung dar. (th)

Hier finden Sie die Branchenanalyse (PDF) (Deep Link)
https://www.regierung-mv.de

Stichwörter: Politik, Mecklenburg-Vorpommern, Branchenanalyse Windindustrie, IG-Metall, Hans-Böckler-Stiftung



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Politik

BET-Studie: Weitblick in der Personalplanung
[9.2.2024] Eine aktuelle Studie zeigt, dass Energieversorgungsunternehmen (EVU) für die grüne und digitale Transformation nicht nur in Technologien, sondern auch in eine zukunftsorientierte Personalplanung investieren müssen. mehr...
PPA: Lieferverträge einfach abschließen
[8.2.2024] Ein neuer Standardvertrag soll kleinen Unternehmen und Stadtwerken die Beschaffung von Ökostrom erleichtern. Der Vertrag soll die Herausforderungen beim Abschluss von Power Purchase Agreements (PPAs) minimieren. mehr...
Saarland: Auftakttreffen zur Wärmeplanung
[7.2.2024] Die Bundesregierung beabsichtigt, dem Saarland knapp sechs Millionen Euro für die Kommunale Wärmeplanung zur Verfügung zu stellen. Dies teilte der saarländische Wirtschaftsminister Jürgen Barke jetzt bei einer Auftaktveranstaltung zur Umsetzung der Kommunalen Wärmeplanung mit. mehr...
Kraftwerksstrategie: Verbände begrüßen Einigung
[6.2.2024] Die Bundesregierung hat sich auf die Förderung von wasserstofffähigen Gaskraftwerken geeinigt. Branchenverbände begrüßen die Kraftwerksstrategie, betonen aber die Bedeutung der Kraft-Wärme-Kopplung für die Energieversorgung. mehr...
Bundesregierung: Einigung bei der Kraftwerksstrategie
[5.2.2024] Die Bundesregierung hat eine neue Kraftwerksstrategie beschlossen. Damit fördert der Bund den Bau moderner, flexibler und umweltfreundlicher Kraftwerke, die auch Wasserstoff als Energieträger nutzen können. mehr...

Suchen...

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
VOLTARIS GmbH
67133 Maxdorf
VOLTARIS GmbH
GIS Consult GmbH
45721 Haltern am See
GIS Consult GmbH
Savosolar GmbH
22761 Hamburg
Savosolar GmbH
IVU Informationssysteme GmbH
22846 Norderstedt
IVU Informationssysteme GmbH

Aktuelle Meldungen