ANGACOM-2403.05-rotation

Dienstag, 16. April 2024

evm:
Hesse neuer Vertriebschef


[15.1.2024] Christoph Hesse folgt auf Bernd Wieczorek als Vertriebsvorstand bei der evm.

Josef Rönz (rechts) und Mithun Basu (links) begrüßten ihren neuen Vorstandskollegen Christoph Hesse. Generationswechsel in der Geschäftsführung der Energieversorgung Mittelrhein (evm): Nachdem Vertriebsvorstand Bernd Wieczorek Ende 2023 in den Ruhestand geht, hat sein Nachfolger Christoph Hesse zum Jahreswechsel seine Arbeit aufgenommen. Vorstandsvorsitzender Josef Rönz und Finanzvorstand Mithun Basu begrüßten den neuen Kollegen und wünschten ihm einen guten Start in Koblenz. Die personellen Weichen hatte der Aufsichtsrat bereits vor über einem Jahr gestellt.
Christoph Hesse ist Diplom-Kaufmann und war zuletzt Prokurist und Bereichsleiter Vertrieb bei der EWV Energie- und Wasser-Versorgung GmbH in Stolberg. Der 39-Jährige verfügt über eine hohe Fachkompetenz und langjährige Erfahrung in der Energiewirtschaft. Bei der evm verantwortet Hesse ab sofort die Bereiche Vertrieb, Kundenservice, Energiebeschaffung und Energieerzeugung.
Christoph Hesse zu seinem Start bei der evm: „Ich freue mich auf meine neue Aufgabe und die vertrieblichen Herausforderungen. Gemeinsam mit unseren motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie meinen Vorstandskollegen möchte ich die Positionierung der evm als innovativer und umsetzungsorientierter Lösungsanbieter weiter stärken.“
Vorstandsvorsitzender Josef Rönz freut sich auf die Zusammenarbeit: „Christoph Hesse stößt in einer spannenden Zeit zu uns. Neue Technologien, der notwendige Ausbau der Netze, die Umsetzung neuer gesetzlicher Rahmenbedingungen und vieles mehr erfordern Tatkraft, Entschlossenheit und einen klaren Kompass. Gemeinsam werden wir dafür sorgen, dass die evm ihren Auftrag im nördlichen Rheinland-Pfalz weiterhin zuverlässig erfüllt.“ (ur)

https://www.evm.de

Stichwörter: Unternehmen, evm, Koblenz

Bildquelle: Matthias Brandt/evm

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen

enercity: Rekord bei Investition und Kapital
[16.4.2024] enercity steigerte im vergangenen Geschäftsjahr Investitionen und Eigenkapital auf ein Rekordniveau. Das Ergebnis hat sich auf rund 600 Millionen Euro fast verdreifacht gegenüber dem Vorjahr. mehr...
enercity konnte sein Ergebnis verdreifachen.
Mainova/Viessmann: Kooperation für Wärmewende
[12.4.2024] Um die Wärmewende schneller voranzutreiben, sind der Energiedienstleister Mainova und der Energietechnik-Hersteller Viessmann Climate Solutions jetzt eine Kooperation eingegangen. mehr...
Andreas Scholz und Anna Spengler, die vom Friendly-User-Test Gebrauch machten, sind überzeugt vom neuen Mainova-Wärmepumpenangebot.
RheinEnergie: 700.000 Euro für Gemeinden
[11.4.2024] RheinEnergie schüttet als freiwillige Kommunalabgabe über 700.000 Euro an Gemeinden aus. mehr...
Stadtwerke Völklingen: Erfolgreiche Rezertifizierung
[9.4.2024] Die Stadtwerke Völklingen haben jetzt das Zertifizierungsverfahren zum Technischen Sicherheitsmanagement (TSM) erneut erfolgreich durchlaufen. mehr...
Verleihung der TSM-Urkunde an die Stadtwerke Völklingen.
Baden-Württemberg: KEA-BW feiert 30jähriges Bestehen
[26.3.2024] Die KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg feiert ihr 30-jähriges Bestehen und baut ihre Unterstützung für Kommunen in den Bereichen erneuerbare Energien und nachhaltige Mobilität aus. mehr...
Dr. Volker Kienzlen und Prof. Martina Hofmann leiten die KEA-BW.

Suchen...

 Anzeige

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Meriaura Energy Oy
22761 Hamburg
Meriaura Energy Oy
VIVAVIS AG
76275 Ettlingen
VIVAVIS AG
SMIGHT GmbH
76185 Karlsruhe
SMIGHT GmbH
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH

Aktuelle Meldungen