EW-Medien-2405.15-rotation

Donnerstag, 30. Mai 2024

Studie:
Wasserkraft als Gamechanger


[25.3.2024] Die Energy Watch Group stellt eine Studie vor, die Wasserkraftwerke als zentrale Kraft im Kampf gegen den Klimawandel sieht. Das Potenzial zur Energieerzeugung liegt bei über sieben Gigawatt.

Die Modernisierung und Reaktivierung von Wasserkraftwerken könnte eine zusätzliche Leistung von 7,1 Gigawatt bereitstellen. Auf der RENEXPO INTERHYDRO in Salzburg hat die Berliner Energy Watch Group eine neue Studie vorgestellt. Demnach könnte die Modernisierung und Reaktivierung von Wasserkraftwerken in Deutschland eine zusätzliche Leistung von 7,1 Gigawatt bereitstellen. Das entspricht einer jährlichen Stromerzeugung von 28 Terawattstunden. Die Studie „Wasserstrom – der neue Gamechanger für Klimavorsorge, Heimatenergien und Naturstrom“ betont auch, dass die positiven Auswirkungen der Wasserkraft auf Gewässerökologie, Flora und Fauna neu bewertet werden müssen.
Helge Beyer, Geschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Wasserkraftwerke (BDW), äußerte sich sehr positiv über die Ergebnisse: „Wir begrüßen die Ergebnisse der Studie ausdrücklich und sehen uns in unserer positiven Einschätzung der Wasserkraft bestätigt.“ Er betonte, dass die Wasserkraft mit einem Potenzial von mehr als sieben Gigawatt klimaneutraler Energie, was der Leistung von rund 20 Kohlekraftwerken entspreche, eine wichtige Rolle in der Energiezukunft Deutschlands spielen könne. „Mit diesen Zahlen ist eine Neubewertung der Wasserkraft in Deutschland notwendig und insbesondere aufgrund des vorrangigen öffentlichen Interesses an erneuerbaren Energien zu erwarten.“
Beyer betonte weiter, dass bereits existierende Maßnahmen zum Fischschutz und zur Durchlässigkeit für Fische die ökologische Verträglichkeit von Wasserkraft unterstützen. Wasserkraftwerke und Wehre tragen demnach auch wesentlich zum Wasserrückhalt, sowie zum Grund- und Trinkwasserschutz bei. „Wasserkraft ist eine Schlüsseltechnologie für die Energiewende, ihre Potenziale müssen genutzt werden“, so Beyer. (al)

Studie „Wasserstrom – der neue Gamechanger für Klimavorsorge, Heimatenergien und Naturstrom“ (PDF) (Deep Link)
https://energywatchgroup.org
http://www.wasserkraft-deutschland.de

Stichwörter: Wasserkraft, Energy Watch Group, Bundesverband Deutscher Wasserkraftwerke

Bildquelle: VERBUND

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Wasserkraft

Branchenverbände: Mehr Wasserkraft im Winter
[29.4.2024] Die bayerischen Wasserkraftverbände prognostizieren einen Anstieg der Stromerzeugung aus Wasserkraft aufgrund vermehrter Niederschläge in den Wintermonaten. Dies stärkt die Rolle der Wasserkraftwerke für die Energiewende und die Netzstabilität. mehr...
In diesem Winter liefen Wasserkraftwerke unter Volllast.
Bayern: Flusswärme als Heizquelle
[26.4.2024] Eine neue Studie zeigt, dass Flusswärme in Bayern eine wichtige Rolle für die Wärmeversorgung und den Klimaschutz spielen kann. Mindestens die Hälfte der bayerischen Städte und Gemeinden könnte ihre Gebäude damit beheizen. mehr...
Laut einer Studie kann Flusswärme in Bayern eine wichtige Rolle für die Wärmeversorgung spielen.
Wasserkraft: Unterschätzte Wärmequelle Bericht
[25.3.2024] Die flächendeckend in Deutschland zur Verfügung stehenden Fließgewässer bergen ein bislang wenig beachtetes Potenzial für die grüne Wärmegewinnung. Durch kombinierte Wasser-Wärme-Kraftwerke ergäben sich vollkommen neue Nutzungsperspektiven für die Wasserkraft. mehr...
Durch kombinierte Wasser-Wärme-Kraftwerke ergeben sich vollkommen neue Nutzungsperspektiven für die Wasserkraft.
Pumpspeicher: Starkes Leistungsplus aus Forbach Bericht
[7.11.2023] Seit über 100 Jahren erzeugt das Rudolf-Fettweis-Werk in Forbach mit Wasserkraft Energie. Nun wird der Standort zum leistungsstarken Pumpspeicherkraftwerk ausgebaut. Da Technik und Speicher in Kavernen verlagert werden, sind die Auswirkungen auf die Umgebung gering. mehr...
Die bestehende Schwarzenbachtalsperre wird um eine unterirdische Kaverne ergänzt.
Bayern: Wasserkraft mit viel Potenzial
[19.10.2023] Unterschätzte Potenziale der Wasserkraft wurden auf dem diesjährigen Seminar der beiden bayerischen Fachverbände aufgespürt. mehr...
Referenten und Verbandsvertreter der Wasserkraft auf dem Wasserkraftseminar 2023 an der TUM Straubing.

Suchen...

 Anzeige

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
ITC AG
01067 Dresden
ITC AG
energielenker Gruppe
48155 Münster
energielenker Gruppe
IVU Informationssysteme GmbH
22846 Norderstedt
IVU Informationssysteme GmbH
VOLTARIS GmbH
67133 Maxdorf
VOLTARIS GmbH

Aktuelle Meldungen