Mittwoch, 14. April 2021
Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen
swsh2104

Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge

Aachen: STAWAG setzt Klimaziele bis 2030
[6.4.2021] In fünf Bereichen hat sich der Aachener Energiedienstleister STAWAG Ziele für eine klimafreundliche Energieversorgung der nordrhein-westfälischen Stadt gesetzt. Diese sollen bis 2030 umgesetzt werden. mehr...
Auf einer interaktiven Karte visualisiert die STAWAG ihre Klimastrategie.
Mainova: Gutes Ergebnis im Corona-Jahr
[1.4.2021] Der Frankfurter Energiedienstleister Mainova erwirtschaftete 2020 ein bereinigtes Konzernergebnis von 160 Millionen Euro. mehr...
Der Mainova-Vorstand mit dem Geschäftsbericht 2020.
N-ERGIE: 2020 mit gutem Ergebnis
[31.3.2021] N-ERGIE erwirtschaftete 2020 einen Umsatz von 2,3 Milliarden Euro und damit etwas mehr als im Vorjahr. Der Gewinn sank leicht auf 129,1 Millionen Euro. mehr...
Stadtwerke Gütersloh: Zahlen bleiben trotz Corona stabil
[29.3.2021] Die Unternehmensgruppe Stadtwerke Gütersloh berichtet für 2020 stabile Zahlen. Der Umsatz betrug 136,4 Millionen Euro, der Konzern-Jahresüberschuss 3,4 Millionen Euro. mehr...
Stellen den Konzern-Geschäftsbericht 2020 vor: Ralf Libuda (rechts), Geschäftsführer, und Kai Breiter, Leiter Kaufmännische Dienste der Stadtwerke Gütersloh.
Kisters / Schleupen: Redispatch 2.0 pünktlich umsetzen
[25.3.2021] Die Unternehmen Kisters und Schleupen arbeiten für den Redispatch 2.0 zusammen, damit Verteilnetzbetreiber bis zum 1. Oktober 2021 die daraus resultierenden umfangreichen Veränderungen bewältigen können. mehr...
Arbeiten zusammen: Markus Probst, Vertriebsleiter Energie von Kisters (links) und Volker Kruschinski, Vorstandsvorsitzender von Schleupen.
Bremerhaven: Sieben Busse mit Brennstoffzellen
[22.3.2021] In Bremerhaven sollen ab 2022 sieben Brennstoffzellenbusse im Linienverkehr fahren. Der Wasserstoff kommt aus einer zwei Megawatt leistenden Elektrolyseeinheit, der Strom aus regionaler Windkraft. mehr...
Mittels Windstrom wird in einer Elektrolyseanlage grüner Wasserstoff produziert und für Mobilitätszwecke gespeichert.
THG-Emissionen : 2020 Rückgang um 8,7 Prozent
[17.3.2021] Die Treibhausgasemissionen sind laut Umweltbundesamt im Jahr 2020 um 8,7 Prozent gesunken. Damit setzt sich der positive Trend der Vorjahre fort. Der Hauptanteil der energiebedingten Emissionen stammt aus der Energiewirtschaft. mehr...
Entwicklung der THG-Emissionen seit 1990.
Rheinland-Pfalz: Stand der Energiewende
[16.3.2021] In Rheinland-Pfalz sollen die Treibhausgasemissionen bis 2050 um mindestens 90 Prozent gegenüber 1990 gesenkt werden. Laut aktuellem Statusbericht zur Energiewende ist der Weg dorthin noch weit. mehr...
Erneuerbare Wärmeerzeugung in der rheinland-pfälzischen Gemeinde Ellern.
Plattform EE: Mehr Klimaschutz in Baden-Württemberg
[15.3.2021] Vorschläge für mehr Klimaschutz in Baden-Württemberg hat die Plattform EE unterbreitet. Sie fordert von der neuen Landesregierung ein weitreichendes Sofortprogramm für den schnellen Ausbau der erneuerbaren Energien. mehr...
Bei der Photovoltaik sieht die Plattform EE BW Ausbaupotenzial durch die Erschließung verschiedener Flächen.
evm: Größter Solarpark der Eifel geplant
[12.3.2021] Drei kleine Ortsgemeinden aus der Verbandsgemeinde Adenau wollen gemeinsam mit der evm den größten Solarpark in der Eifel realisieren. mehr...
Wo der Borkenkäfer ganze Arbeit geleistet hat, sollen künftig Solarmodule Ökostrom produzieren.

Suchergebnisse aus dem stadt+werk Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 3/4 2021
stadt+werk, Ausgabe 1/2 2021
stadt+werk, Ausgabe 11/12 2020
stadt+werk, Ausgabe 9/10 2020

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 4/2021 (Aprilausgabe)
Personalwesen
Treiber der Modernisierung

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk3/4 2021 (März/April)
3/4 2021
(März/April)
Ist das Erdgasnetz H2-ready?
Bildet die vorhandene Gasinfrastruktur das Rückgrat für die grüne Wasserstoffwirtschaft in Deutschland?

Weitere Portale des Verlags

www.kommune21.de www.move-online.de