ANGACOM-2403.05-rotation

Dienstag, 16. April 2024
Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen

Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge

badenova: Wasserstoffbedarf ermittelt
[15.1.2024] Die Unternehmen GRTgaz, terranets bw und badenovaNETZE haben gemeinsam eine Interessensabfrage für die geplanten Projekte RHYn und RHYn Interco durchgeführt, um den wachsenden Bedarf an Wasserstoff in der Region zu ermitteln. mehr...
Pipeline-Projekt: Grüner Wasserstoff für Jena
[6.12.2023] Die Stadtwerke Jena Netze werden Teil des Pipelineprojekts Flow – making hydrogen happen. mehr...
Baden-Württemberg: Gespräch zu Wasserstoffinfrastruktur
[5.7.2023] Das Land Baden-Württemberg will den Anschluss an die Wasserstoffinfrastruktur nicht verpassen. Um ihn zu gewährleisten hat vergangene Woche ein zweites Spitzengespräch zur Wasserstoffinfrastruktur in Stuttgart stattgefunden. mehr...
Zweites Spitzengespräch Wasserstoffinfrastruktur im Neuen Schloss in Stuttgart.
Berlin: Planungen für ein Wasserstoffnetz
[21.6.2023] Mit einem dreistufigen Fahrplan will die NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg das Berliner Gasnetz auf den Transport von Wasserstoff vorbereiten. In einer ersten Phase soll bis 2030 ein Wasserstoff-Startnetz aufgebaut werden. Dabei ist geplant, große Berliner Netzanschlüsse mit Wasserstoff zu versorgen und bestehende Gasleitungen umzurüsten. mehr...
Baden-Württemberg: Wasserstoff dank RHYn Interco
[7.6.2023] Die Unternehmen badenova und terranets bw wollen mit dem Projekt RHYn Interco Wasserstoff nach Baden-Württemberg bringen. mehr...
badenova und terranets bw haben „RHYn Interco“ gemeinsam mit dem französischen Gasinfrastrukturbetreiber GRTgaz ins Leben gerufen.
Interview: Großer Sprung nach vorn Interview
[23.3.2021] Das Leipziger Unternehmen VNG hat vergangenes Jahr Gas-Union übernommen. stadt+werk sprach mit VNG-Chef Ulf Heitmüller über die Hintergründe und Ziele der Akquisition sowie über die Zukunft des Erdgasgeschäfts. mehr...
Ulf Heitmüller
Grenzach-Wyhlen: Günstiger Wasserstoff für saubere Mobilität
[10.4.2019] Wie Wasserstoff günstiger produziert werden kann, testet das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) unter realen Bedingungen in einer Power-to-Gas-Anlage in Grenzach-Wyhlen. Den Strom liefert ein benachbartes Wasserkraftwerk. mehr...
Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg testet in Grenzach-Wyhlen, wie die Kosten bei der Wasserstoffproduktion gesenkt werden können.
Wertingen: Verdichterstation sichert Gasversorgung
[26.9.2017] Eine neue Verdichterstation in Wertingen soll die Gastransportkapazität in Süddeutschland erhöhen. mehr...
terranets bw: Dokumentation mit i-doit
[14.7.2017] Um die Sicherheitsanforderungen nach BSI-Grundschutz zu erfüllen, setzt der Transportnetzbetreiber terranets bw auf ein Tool von synetics. Die Umrüstung fand mithilfe von procilon statt. mehr...
Netze BW: Konermann bleibt Geschäftsführer
[25.7.2016] Martin Konermann ist jetzt für weitere fünf Jahre zum Geschäftsführer von Netze BW bestellt worden. mehr...

Suchergebnisse aus dem stadt+werk Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 4/2024 (Aprilausgabe)
Social Media
Schneller Draht zu den Bürgern

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk3/4 2024 (März/April)
3/4 2024
(März/April)
Impulse für die Wärmeplanung
Die kommunale Wärmeplanung ist das zentrale strategische Instrument zur Dekarbonisierung der Wärmeversorgung.

Weitere Portale des Verlags

www.kommune21.de www.move-online.de