Samstag, 28. Januar 2023
Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Politik > Gas geben bei Erneuerbaren

Umfrage:
Gas geben bei Erneuerbaren


[9.12.2013] Eine Umfrage im Auftrag von Greenpeace Energy kommt zu dem Ergebnis: 79 Prozent der Deutschen wollen erneuerbare Energien zügig weiter ausbauen, fast die Hälfte will sogar mehr Tempo.

Laut Greenpeace-Umfrage wünschen sich fast die Hälfte der Deutschen einen noch schnelleren Ausbau erneuerbarer Energien als bisher. Eine große Mehrheit der Deutschen spricht sich für einen weiteren zügigen Ausbau der erneuerbaren Energien aus. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage von TNS Emnid im Auftrag von Greenpeace Energy. Demnach wollen 79 Prozent der Befragten regenerative Energien schnell ausbauen, 49 Prozent wünschen sich sogar einen schnelleren Ausbau als bisher. Lediglich 20 Prozent plädieren für ein langsameres Tempo. Marcel Keiffenheim, Leiter Energiepolitik von Greenpeace Energy, kommentierte: „Eine deutliche Mehrheit ist dagegen, dass die Große Koalition die Energiewende kaputtregiert und fordert, beim Ausbau weiter Gas zu geben.“ (al)

http://www.greenpeace-energy.de
Ergebnisse der Umfrage (PDF, 19 KB) (Deep Link)

Stichwörter: Politik, Greenpeace, TNS Emnid

Bildquelle: Sabine Vielmo / Greenpeace Energy eG

Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Politik

DStGB/VKU: Die Menschen vor Ort mitnehmen
[27.1.2023] Der ländliche Raum spielt eine wichtige Rolle für das Gelingen der Energiewende. Warum das so ist, erläuterten der Deutsche Städte- und Gemeindebund und der Verband kommunaler Unternehmen jetzt auf der Grünen Woche in Berlin. mehr...
VKU: Keine Entwarnung
[25.1.2023] Die gesunkenen Energiepreise sind noch nicht bei den Kunden angekommen. Erst wenn sich auch am Terminmarkt wieder dauerhaft günstige Preise durchsetzen, werden auch die Verbraucherpreise sinken. Darauf weist VKU-Hauptgeschäftsführer Ingbert Liebing hin. mehr...
Rheinland-Pfalz: Fortschreibung des LEPs
[20.1.2023] In Rheinland-Pfalz soll der Ausbau von Wind- und Solaranlagen weiter vorangetrieben werden. Dazu hat der Ministerrat jetzt die Fortschreibung des Landesentwicklungsprogramms beschlossen. mehr...
Frauhofer-Studie: Gebäude agieren im Energiesystem
[19.1.2023] Können Gebäude und Quartiere zukünftig als regelbare Lasten oder dezentrale Erzeuger selbst Teil des Energiesystems werden? Diese Frage hat das Fraunhofer ISE in einer Fallstudie untersucht. mehr...
Thüringen: Neuer Zuschuss-Fonds
[18.1.2023] Mit dem Bürgerenergiefonds können Bürgenossenschaften in Thüringen ab sofort einen Zuschuss für ihre Projekte beantragen. mehr...

Suchen...

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Savosolar GmbH
22761 Hamburg
Savosolar GmbH
GISA GmbH
06112 Halle (Saale)
GISA GmbH
telent GmbH
71522 Backnang
telent GmbH

Aktuelle Meldungen