EW-Medien-2405.15-rotation

Freitag, 24. Mai 2024

Baden-Württemberg:
EnBW plant Hochspannungsleitung


[21.1.2014] Zwischen dem Umspannwerk Kupferzell und dem Umspannwerk im Raum Rot am See will das Unternehmen EnBW Energie Baden-Württemberg eine neue Hochspannungsleitung errichten. Ein Raumordnungsverfahren wird vorbereitet.

Das Unternehmen EnBW Energie Baden-Württemberg plant nach eigenen Angaben eine neue 110.000-Volt-Hochspannungsleitung zwischen dem Umspannwerk Kupferzell und einem neu zu errichtenden Umspannwerk im baden-württembergischen Raum Rot am See. In einer dazu in Auftrag gegebenen Machbarkeitsstudie wurden mehrere mögliche Korridorvarianten ausgearbeitet. Im ersten Quartal 2014 sollen die Vorbereitungen für ein Raumordnungsverfahren beginnen, in dem das Regierungspräsidium Stuttgart einen sachlichen und räumlichen Untersuchungsrahmen für die Raumverträglichkeitsstudie festlegt. Um die Öffentlichkeit so früh wie möglich über das Planungsvorhaben in Kenntnis zu setzen, plant EnBW eine Bürgerinformationsveranstaltung im ersten Halbjahr 2014. (ma)

http://www.enbw.com

Stichwörter: Smart Grid, Netze, EnBW, Baden-Wüttemberg



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Netze | Smart Grid

Stadtwerke Norderney: SMIGHT Grid2 optimiert die Netze
[23.5.2024] Alle Ortsnetzstationen der Stadtwerke Norderney werden mit der neuen Messlösung SMIGHT Grid2 ausgestattet. Die Technologie soll Transparenz schaffen und helfen, die Netzbelastung vor allem in den tourismusstarken Sommermonaten besser zu steuern. mehr...
Strand von Norderney: Stadtwerke müssen saisonale Schwankungen in der Auslastung des Netzes abfangen.
Netze BW: Massiver Netzausbau geplant
[23.5.2024] Der Verteilnetzbetreiber Netze BW hat seinen Netzausbauplan 2024 vorgelegt. Bis 2045 sollen umfangreiche Baumaßnahmen durchgeführt werden, um die Klimaneutralität zu erreichen. Dafür sind Investitionen in Höhe von 14,5 Milliarden Euro notwendig. mehr...
Montagearbeiten an einer 110-kV-Trasse in Baden-Württemberg.
Bundesnetzagentur: Aktuelle Energiedaten veröffentlicht
[22.5.2024] Die Bundesnetzagentur hat jetzt auf der Plattform SMARD weitere Daten zu den Themen Netzengpass-Management, Redispatch, Countertrading und Netzreserve zur Verfügung gestellt. Damit will die Bundesnetzagentur zu mehr Transparenz beitragen. mehr...
SLHub: EE-Anlagen schnell melden
[8.5.2024] Energieversorger können über SLHub Erneuerbare-Energien-Anlagen ihrer Kunden in wenigen Minuten anmelden. mehr...
Ostdeutschland: Gemeinsam Verteilnetze ausbauen
[6.5.2024] Die Verteilnetzbetreiber in Ostdeutschland haben eine gemeinsame Netzausbauplanung veröffentlicht. mehr...
Das sind die Ziele der Verteilnetzbetreiber Ostdeutschlands für den gemeinsamen Netzausbau.

Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

 Anzeige

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Netze | Smart Grid:
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH
SMIGHT GmbH
76185 Karlsruhe
SMIGHT GmbH

Aktuelle Meldungen