Sonntag, 19. Mai 2019

Hausheld / Venios :
Vom Smart Meter zum Smart Grid


[4.2.2019] Smarter Netzbetrieb durch intelligente Messsysteme: Mit diesem Ziel haben die Unternehmen Hausheld und Venios eine Technologiepartnerschaft geschlossen. Auf der E-world stellen sie erste Ergebnisse vor.

Messdaten in Echtzeit auswerten: Hausheld und Venios gehen Partnerschaft ein. In Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Venios zeigt Hausheld auf der E-world (5. bis 7. Februar 2019, Essen) erstmals die Visualisierung von Netzstruktur und Netzzustand in Echtzeit. Am Messestand (Halle 5, Stand 126) präsentiert das Unternehmen Hausheld die Visualisierung und Bewirtschaftung eines realen Stromnetzes in Echtzeit und präsentiert die Vorteile, die vollständige Transparenz für intelligent vernetzte Städte in Zukunft bereithalten könnten. Das teilt Hausheld in einer Pressemeldung mit. Möglich werde das durch die Verbindung intelligenter Messsysteme des Unternehmens mit der Venios Energy Plattform (VEP), die bestehende Netzplanungs- und Führungssysteme um weitreichende Analyse- und Steuerungstools ergänzt. Mithilfe der VEP würden sich Netze durch die genaue Lokalisierung von Ausfällen schneller entstören und die Bewertung von Was-wäre-wenn-Netzsituationen vereinfachen lassen. Die VEP sei heute bereits in 17 Implementierungen bei verschiedenen Verteilnetzbetreibern in vier europäischen Ländern im Einsatz, meldet Hausheld. (sav)

http://hausheld.info
http://venios.de
http://www.e-world-essen.com

Stichwörter: Kongresse, Messen, E-word 2019, Smart Metering, Smart Grid, Venios, Hausheld

Bildquelle: Venios

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse

The smarter E Award 2019: Wegweisende Projekte ausgezeichnet
[17.5.2019] Innovative Kraftwerke zur nachhaltigen Energieversorgung und effiziente Energiespeicher sind die Gewinner des The smarter E Award 2019. Unter anderem wurde das Unternehmen mondas für seine Mitarbeit am intelligenten Wärmenetz in Freiburg ausgezeichnet. mehr...
Auf der The smarter E Europe ist unter anderem der The smarter E Award 2019 vergeben worden.
RENEXPO Interhydro 2019: Wasserkraft braucht Politik vice versa
[15.5.2019] Unter dem Motto „Wasserkraft braucht Politik braucht Wasserkraft“ findet die RENEXPO Interhydro Ende November im Messezentrum Salzburg statt. mehr...
EM-Power 2019: Dezentrale Energieversorgung im Forum
[13.5.2019] Das Energie Kompakt Forum auf der Fachmesse EM-Power Mitte Mai in München stellt Projekte und Lösungen für die dezentrale Energieversorgung in den Vordergrund. mehr...
ZMP 2019: Zukunft der intelligenten Messsysteme
[7.5.2019] Mit dem ersten zertifizierten Gateway für das intelligente Messsystem ist ein wichtiger Meilenstein erreicht. Wie geht es jetzt weiter? Antworten soll der ZMP-Fachkongress vom 15. bis 16. Mai 2019 in Leipzig liefern. mehr...
MP Kongress: größte Plattform zum intelligenten Messsystem.
Fachkonferenz Effiziente Gebäude 2019: Schulen und Schwimmbäder im Fokus
[6.5.2019] Im September rückt die Fachkonferenz Effiziente Gebäude energieeffiziente Nichtwohngebäude in den Fokus. In verschiedenen Vorträgen und Foren werden Anforderungen an Sozial-, Sport- und Bildungsbauten präsentiert und diskutiert. mehr...

Suchen...

A/V/E GmbH
06112 Halle (Saale)
A/V/E GmbH
euroLighting GmbH
72202 Nagold
euroLighting GmbH
Arvato Systems
33333 Gütersloh
Arvato Systems
Sterr-Kölln mbH
79110 Freiburg
Sterr-Kölln mbH

Aktuelle Meldungen