Samstag, 24. Februar 2024

Rügen:
Strom von der Insel für Bayern


[5.5.2022] Süddeutsche Sonnenstrom-Kooperation auf Rügen: Die Stadtwerke München und die Stadtwerke Augsburg bauen auf der Ostsee-Insel eine Photovoltaikanlage mit 100 Megawatt peak Leistung.

Gut Güttin auf Rügen: Hier bauen die Stadtwerke München und Augsburg ein Solarkraftwerk. Auf der Ostsee-Insel Rügen wollen die Stadtwerke München (SWM) und die Stadtwerke Augsburg (swa) nachhaltig Ökostrom produzieren. Vor Kurzem wurde der Kooperationsvertrag unterzeichnet. Der Solarpark soll auf dem Gut Güttin, rund 20 Kilometer nordöstlich von Stralsund, auf einer Fläche von rund 100 Hektar entstehen. Die Anlage mit einer Leistung von 100 Megawatt peak wird nach Angaben der Partner ab 2025 Ökostrom für rund 40.000 Haushalte erzeugen.
Der SWM-Anteil daran betrage 70 Prozent, der Anteil der swa 30 Prozent. Das Projekt werde völlig förderfrei realisiert, das heißt, es finanziert sich allein aus seinen eigenen Erträgen. Das Projekt soll zudem direkt der Standortgemeinde Dreschwitz und den Menschen in der Region zugutekommen. So fließe die freiwillige Kommunalabgabe als finanzielle Unterstützung in den Gemeindehaushalt. (al)

https://www.swm.de
https://www.sw-augsburg.de

Stichwörter: Solarthermie, Photovoltaik, Stadtwerke München, Stadtwerke Augsburg, Rügen

Bildquelle: Reinald Roch

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Photovoltaik | Solarthermie

Münster: Stadtbücherei produziert eigenen Strom
[23.2.2024] In Münster ist jetzt auf der Stadtbücherei eine Photovoltaikanlage in Betrieb gegangen. Mit einer Leistung von 29 Kilowatt peak erzeugt sie jährlich rund 30.000 Kilowattstunden Strom. mehr...
Besichtigung der neuen Photovoltaikanlage auf dem Dach der Stadtbücherei Münster.
Oldenburg: Zuwachs der Solarenergie
[14.2.2024] Im vergangenen Jahr konnte die Stadt Oldenburg ihre Solarleistung weiter steigern. Der Oldenburger Solar-Check und eine Aktualisierung des Solarpotenzialkatasters sollen diesen Trend weiter unterstützen. mehr...
Die Stadt Oldenburg konnte im vergangenen Jahr den Ausbau ihrer Solarleistung weiter vorantreiben.
Rheinland-Pfalz: Leitfaden zum Ausbau der Solarenergie
[12.2.2024] Ein neuer Leitfaden des rheinland-pfälzischen Innenministeriums soll den Ausbau der Solarenergie beschleunigen. Er konzentriert sich auf die zentralen Anliegen der regionalen und kommunalen Planungs- und Projektträger in Bezug auf Freiflächen-Photovoltaikanlagen. mehr...
Baden-Württemberg: Unterstützung von PV-Förderprogramm
[7.2.2024] Mit dem Förderprogramm „Parkplatzüberdachung mit Photovoltaik“ unterstützt das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft in Baden-Württemberg eine effiziente Nutzung bereits versiegelter Parkplatzflächen. In einer zweiten Runde werden nun sechs weitere Investitionsprojekte zur Überdachung von bestehenden Parkplätzen mit Photovoltaikanlagen gefördert. mehr...
Mit dem Förderprogramm „Parkplatzüberdachung mit Photovoltaik“ unterstützt das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft eine effiziente Nutzung bereits versiegelter Parkplatzflächen in Baden-Württemberg.
EMB : Solarpark in Laubsdorf läuft
[5.2.2024] EMB Energie Brandenburg hat den Solarpark in Laubsdorf ans Netz gebracht. mehr...
EMB Energie Brandenburg hat den Solarpark Laubsdorf 2 in Betrieb genommen.