Dienstag, 15. Oktober 2019
Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Photovoltaik | Solarthermie

Photovoltaik | Solarthermie

In Deutschland wird immer mehr Energie aus Photovoltaik- oder Solarthermieanlagen gewonnen. Daran haben auch die Diskussionen um die Einspeisevergütung nichts geändert, Solarstrom genießt bei den Bürgern das beste Image.
Photovoltaik | Solarthermie

Donauwörth:
Sonnenstrom aus der Getreidemühle


Das Unternehmen Heliatek brachte beim Pilotversuch in Donauwörth die Solarfolie zum ersten Mal derart großflächig und auf rauem Beton an. [15.10.2019] Auf einem Getreidesilo im bayerischen Donauwörth testen die Lechwerke und das Unternehmen Heliatek eine neuartige Solarfolie. Mithilfe der Technologie sollen die Photovoltaikpotenziale von Gebäudeoberflächen besser erschlossen werden.

Am Getreidesilo der Schneller Mühle in Donauwörth schimmert in rund 20 Metern Höhe ein bläuliches, 230 Quadratmeter großes Rechteck. Dabei handelt es sich um 120 HeliaSol-Elemente, eine spezielle Solarfolie des Unternehmens Heliatek aus Dresden. Gemeinsam mit den Lechwerken (LEW) wird die Technologie hier im Rahmen eines Langzeittests erstmals auf rauem Beton eingesetzt. Die Anlage hat eine Leistung von rund zehn Kilowatt peak (kWp) und produziert etwa 6.700 Kilowattstunden (kWh) Strom im... mehr...


 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Photovoltaik | Solarthermie

Bundesrat : PV-Vergütungsdeckel gestrichen
[14.10.2019] Rheinland-Pfalz hat sich in der Sitzung des Bundesrats am 11. Oktober 2019 erfolgreich für die Stärkung der Photovoltaik durch den ersatzlosen Wegfall des Vergütungsdeckels eingesetzt. mehr...
Rheinland-Pfalz: Startschuss für Solar-Offensive
[10.10.2019] Rheinland-Pfalz startet eine Solar-Offensive. Das Umwelt- und Energieministerium stellt dafür fünf Millionen Euro zur Förderung von Solarspeichern bereit. Unterstützt werden Privathaushalte und Kommunen. mehr...
Berliner Stadtwerke: Zehn MW Photovoltaik installiert
[8.10.2019] Die Berliner Stadtwerke haben bisher insgesamt acht Hektar Solarmodule auf Berlins Dächern gebaut, davon fast die Hälfte auf Wohngebäuden. Sie kommen zusammen auf eine Leistung von mehr als zehn Megawatt. mehr...
Stadtwerke Schweinfurt: Mieterstromprojekt gestartet
[4.10.2019] Die Mieter der Wohnanlage in der Schweinfurter Kreuzstraße können ab sofort Strom aus einer Photovoltaikanlage nutzen. Eine Info-Tafel gibt Auskunft zur aktuellen Stromerzeugung sowie zum Füllstand des Batteriespeichers. mehr...
In der Kreuzstraße in Schweinfurt lassen sich die Stromerzeugung aus Photovoltaikanlage und BHKW sowie der Füllstand des Batteriespeichers einsehen.
Berliner Stadtwerke: Vier neue PV-Anlagen in Treptow
[27.9.2019] Vier neue Photovolatikanlagen wurden von den Berliner Stadtwerken für rund 260 Haushalte der Wohnungsbau-Genossenschaft „Treptow Nord" installiert. Die Anlagen mit insgesamt 143 kWp versorgen direkt die Bewohner der Gebäude. mehr...
Aufbau der solaren Mieterstromanlage der Berliner Stadtwerke für die Wohnungsbau-Genossenschaft Treptow Nord.
Kreis Böblingen: Größte Photovoltaikanlage entsteht
[23.9.2019] Eine PV-Freiflächenanlage ist im baden-württembergischen Kreis Böblingen in Betrieb gegangen. Für die Leistung von 750 kWp wurden 750.000 Euro investiert. mehr...
Fürstenfeldbruck: Stadtwerke wollen PV-Freiflächen
[23.9.2019] Die Stadtwerke Fürstenfeldbruck haben mit dem Bau einer Photovoltaik-Freiflächenanlage in Kottgeisering begonnen. Die Anlage wird voraussichtlich Ende September fertiggestellt und Anfang November ans Netz gehen. mehr...
Deutscher Solarpreis 2019: Mieterstromprojekt ausgezeichnet
[17.9.2019] Mit Engagement und Intelligenz ist die Energiewende von unten machbar. Das zeigen die Gewinner des Deutschen Solarpreises 2019. Auch zwei kommunale Unternehmen sind unter den Preisträgern. mehr...
Ettenheim: Savosolar liefert Solarthermieanlage
[17.9.2019] In der baden-württembergischen Stadt Ettenheim soll eine Solarthermieanlage mit einer Leistung von 1,2 Megawatt errichtet werden. Den Zuschlag für das Projekt bekam der finnische Solarkollektorhersteller Savosolar. mehr...
Berlin: Masterplan Solarcity fertig
[13.9.2019] Mit der Übergabe einer Expertenempfehlung an Energiesenatorin Ramona Pop wurde der Beteiligungsprozess zur Erstellung des Masterplans Solarcity für Berlin abgeschlossen. mehr...
Berliner Stadtwerke: Mieterstrom für 640 Haushalte
[12.9.2019] Die Berliner Stadtwerke haben gemeinsam mit der Wohnungsbaugenossenschaft Neues Berlin ein Mieterstromprojekt umgesetzt. Fünf Solarstromanlagen liefern nun Ökostrom für 640 Haushalte in der Wohnanlage Malchower Aue. mehr...
1.800 Quadratmeter Modulfläche ist von den Berliner Stadtwerken auf den Dächern der Wohnanlage Malchower Aue verbaut worden.
Thüga-Gruppe: 500 MW Solarparks ohne Förderung
[28.8.2019] Thüga Erneuerbare Energien und das Unternehmen CEE, beide aus Hamburg, haben ein Memorandum of Understanding unterzeichnet, um gemeinsam insgesamt 500 MW große Freiflächen-Solaranlagen in Deutschland ohne Förderung zu realisieren und zu betreiben. mehr...
Solarbranchentag Baden-Württemberg: Gesamte Bandbreite der Photovoltaik
[15.8.2019] Der Photovoltaikmarkt, neue Geschäftsmodelle und der Beitrag des Solarstroms für die Sektorenkopplung stehen im Zentrum des diesjährigen Branchentags des Solar Clusters Ende Oktober in Stuttgart. mehr...
Auf dem Solarbranchentag Baden-Württemberg diskutieren Experten Ende Oktober über die Zukunft der Solarenergie.
Kreis Gütersloh: EVU unterstützen Solardachkataster
[14.8.2019] Die regionalen Energieversorger im Kreis Gütersloh unterstützen finanziell und mit ihrem Know-how die Initiative „Sonne sucht Dach“ des Landkreises. Diese ermöglicht Nutzern eine Ersteinschätzung zu Solarenergieanlagen auf dem eigenen Dach. mehr...
Bayern: Bauverwaltung ist Klimaschutz-Vorbild
[12.8.2019] Mit dem Ziel, erstes klimaneutrales Bundesland zu werden, nutzt die bayerische Staatsregierung unter anderem die Dachflächen staatlicher Gebäude als Energiequelle. Mit gutem Beispiel voran geht die Bauverwaltung: Die von ihr installierten Photovoltaikanlagen produzieren jährlich rund 3,5 Millionen Kilowattstunden Strom. mehr...
EnBW: Erster Solarpark in Bayern
[8.8.2019] Ihre erste Solaranlage in Bayern errichtet die EnBW nahe der Gemeinde Maroldsweisach. Der Solarpark Birkenfeld soll ab Oktober dieses Jahres ins Netz einspeisen. mehr...
Südlich der bayerischen Gemeinde Maroldsweisach errichtet die EnBW die Übergabestation für den Solarpark Birkenfeld.
Thüga Erneuerbare Energien: Weitere Solarparks gekauft
[7.8.2019] Thüga Erneuerbare Energien (THEE) erwirbt zwei Solarparks in Bayern und Sachsen-Anhalt und betreibt somit sechs Solarparks in Deutschland mit einer Gesamtleistung von mehr als elf Megawattpeak. mehr...
Der Solarpark Salzwedel hat eine Leistung von 750 Kilowattpeak und gehört nun zum Portfolio der Thüga Erneuerbare Energien (THEE).
Europäischer Solarpreis 2019: Bewerbungsfrist verlängert
[31.7.2019] Die Bewerbungsfrist für den Europäischen Solarpreis ist verlängert worden. Bis zum 15. August haben unter anderem Kommunen sowie öffentliche und private Unternehmen die Möglichkeit, ihre Projekte einzureichen. mehr...
ABO Wind: Erster Solarpark in NRW
[30.7.2019] Das Unternehmen ABO Wind hat seinen ersten Solarpark in Nordrhein-Westfalen ans Netz gebracht. Weitere Wind- und Solarprojekte in dem Bundesland sind in Planung. mehr...
Die neue Photovoltaikanlage von ABO Wind in einem Gewerbegebiet in Dülmen ist seit Ende Juli in Betrieb.
BSW-Solar: Schlechte Noten fürs Mieterstromgesetz
[29.7.2019] Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) gibt dem Mieterstromgesetz der Bundesregierung zwei Jahre nach dem Start schlechte Noten: Die Regelung sei zu komplex und insofern ungeeignet, um in den deutschen Innenstädten eine solare Energiewende zu entfesseln. mehr...
BSW Solar: Bund muss beim Mieterstromgesetz nachbessern.
Berlin: Mehr Sonnenenergie von Landesdächern
[16.7.2019] Auf den Dächern der landeseigenen Immobilien wollen die Berliner Stadtwerke in den kommenden Jahren deutlich mehr Sonnenenergie gewinnen. mehr...
Düsseldorf: Startschuss für Ausbauinitiative Photovoltaik
[15.7.2019] Die Stadt Düsseldorf startet eine Ausbauinitiative Photovoltaik. Am Beispiel der Photovoltaikanlage von Familie Bevis in Wersten-West wurde das neue Beratungs- und Informationsangebot vorgestellt. mehr...
Familie Bevis aus dem Düsseldorfer Stadtteil Wersten hat das städtische Beratungsangebot getestet.
Renchen: Sonnenenergie vom See
[11.7.2019] Im baden-württembergischen Renchen hat die Firma Ossola eine schwimmende Photovoltaikanlage in Betrieb genommen. Von Umwelt- und Energieminister Franz Untersteller wurde das Pionierprojekt als „Ort voller Energie“ ausgezeichnet. mehr...
Projekt mit Vorbildcharakter: Die schwimmende Photovoltaikanlage auf dem Baggersee bei Renchen.
Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim: Genehmigung für Mega-Solaranlage
[26.6.2019] Die Solarthermie-Anlage der Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim mit einer Kollektorfläche von fast 15.000 Quadratmetern kann gebaut werden. Die Stadt hat die nötige Genehmigung nun erteilt. mehr...
Bundesnetzagentur: Zuschläge für Solarkraftwerke
[24.6.2019] Die dritte Solarausschreibung des Jahres 2019 war deutlich überzeichnet. Die Bundesnetzagentur hat über 100 Gebote erhalten und 14 Zuschläge erteilt. mehr...

Suchen...

 Anzeige

Aktionscode für stadt+werk-Leser:
SCW-K21

 Anzeige



Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk9/10 2019 (September / Oktober)
9/10 2019
(September / Oktober)
Vom intelligenten Viertel zur Smart City
Integrierte Konzepte für klimaneutrale und nachhaltige Stadtquartiere sind der erste Schritt zur vernetzten Stadt der Zukunft.
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Photovoltaik | Solarthermie:
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 10/2019 (Oktoberausgabe)
Elektronische Aktenführung
Basis der digitalen Transformation